Diplom-Geologe/Diplom-Geologin

BfS Bundesamt für Strahlenschutz

in Salzgitter, Deutschland

Bewerben bis 06. Oktober 2012

Details

Starten Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Bundesamt für Strahlenschutz am Dienstort Salzgitter im Fachbereich SE „Sicherheit nuklearer Entsorgung“ im Rahmen einer Elternzeitvertretung in einem bis zum 31.12.2013 befristeten Beschäftigungsverhältnis als

Diplom-Geologe/Diplom-Geologin
Entgeltgruppe 13 TVöD

Ihre Aufgaben bei uns:
Sie bearbeiten im Fachgebiet „Fachfragen Konrad“ geowissenschaftliche, insbesondere hydrogeologische Fragestellungen im Rahmen der geologischen und geotechnischen Überwachung im Errichtungsbetrieb des Endlagers Konrad. Hierzu, wie auch für allgemeine geowissenschaftliche Forschungsvorhaben zur Endlagerung, betreuen und bewerten Sie u. a. fachliche Arbeiten, die im Auftrag des BfS ausgeführt werden.

Unsere Anforderungen an Sie:
Sie haben eine abgeschlossene Hochschulausbildung der Fachrichtung Geologie und verfügen idealerweise über mehrjährige Erfahrung auf dem Gebiet der Hydrogeologie und in der Abwicklung von Aufträgen (geowissenschaftliche Untersuchungen) sowie in der Abfassung von Stellungnahmen und Berichten. Sie verfügen über gute Englischkenntnisse und beherrschen die gängigen Office-Anwendungen. Für den Untertageeinsatz sind Sie geeignet. Darüber hinaus verfügen Sie über ausgeprägte persönliche und soziale Kompetenzen sowie ein sicheres Auftreten. Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsvermögen, eine hohe Einsatzbereitschaft sowie die Fähigkeit zur Teamarbeit bringen Sie mit.

Wir bieten eine herausfordernde und interessante Tätigkeit sowie die Möglichkeit zur persönlichen und beruflichen Entwicklung.

Das BfS fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern sowie eine gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Bewerbungen von Frauen werden ausdrücklich begrüßt. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Stelle ist teilzeitgeeignet.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte mit aussagefähigen Unterlagen und unter Angabe der Kennziffer 1107 / SE 2.2 bis zum 06.10.2012 an

BUNDESAMT FÜR STRAHLENSCHUTZ
Personalreferat • Postfach 10 01 49 • 38201 Salzgitter
Das BfS ist eine Bundesoberbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit mit Hauptsitz in Salzgitter.

Website

http://www.bfs.de/
Newsletter abonnieren und keine Jobs verpassen!
Emailadresse:
Du brauchst bei deiner Bewerbung noch Unterstützung? Wir helfen Dir! Lebenslauf-Checks, Interview-Trainings und Job-Coaching bei NachhaltigeJobs:Karriere.

Job Schlagwörter

Umwelt Jobs Umweltschutz Jobs Green Jobs Soziale Jobs Forschung Jobs Wissenschaft Jobs
;