Berater (m/w/d) für Kommunikation, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

GIZ

Bewerbungsphase ist abgelaufen: Bitte nicht mehr bewerben!
Details

Als Bundesunternehmen unterstützt die GIZ die Bundesregierung dabei, ihre Ziele in der internationalen Zusammenarbeit für
nachhaltige Entwicklung zu erreichen.
Wir suchen für den Standort Amman / Jordanien eine/n

BERATER (M/W/D) FÜR KOMMUNIKATION, PRESSE- UND ÖFFENTLICHKEITSARBEIT

JOB-ID: P1474V104

Tätigkeitsbereich
Das Projekt „Waste to (positive) Energy in Jordanien“ ist Teil der Sonderinitiative „Fluchtursachen bekämpfen – Flüchtlinge
reintegrieren“. Ziel des Projekts ist der Aufbau einer arbeitsintensiven Abfallsammlung sowie Wertstoffverarbeitung durch Cash for Work - Maßnahmen, um einerseits Konflikte zu reduzieren und andererseits die Umwelt zu entlasten. Das primäre Aufgabenfeld des/r Berater/in ist die Abstimmung der internen und externen Kommunikation des Vorhabens mit Auftraggebern und Partnern sowie die Koordinierung der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

Ihre Aufgaben:

  • Koordinierung aller öffentlichkeitswirksamen Maßnahmen und deren Umsetzung sowohl für das BMZ als auch für die EU-Delegation
  • Regelmäßige Kommunikation mit Auftraggebern zu Projektfortschritten
  • Aktive Mitarbeit bei der Darstellung sowie Aufarbeitung von Wirkungen und Erfolgen
  • Erarbeitung von Vorschlägen bei der Darstellung von Wirkungsdaten des Projektes
  • Koordinierung der Inhalte und Konzeption von Materialien zur Öffentlichkeitsarbeit (Broschüren, Infografiken, Factsheets u. a.) für die Projekte des Abfallportfolios der GIZ Jordanien 
  • Unterstützung beim Monitoring der Projekte, Aufbau und Pflege einer Fotodatenbank
  • Regelmäßige Kommunikation mit Implementierungspartnern der Vorhaben
  • Organisierung und Durchführung von Kommunikations- und Medienevents

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium in Kommunikations- / Medienwissenschaften oder im Bereich Politik- oder
    Sozialwissenschaften – möglichst mit Bezug zur Entwicklungszusammenarbeit
  • Arbeitserfahrung im Bereich Kommunikation, Medien oder in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - vorzugsweise in Ministerien oder anderen deutschen, öffentlichen oder internationalen Einrichtungen
  • Fähigkeit, komplizierte Inhalte so darzustellen, dass sie von allen verstanden werden
  • Sehr gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen
  • Dienstleistungsorientierung und ausgeprägte Beratungskompetenz
  • Erfahrungen in der Beratung von Regierungsinstitutionen beziehungsweise Internationalen (Nichtregierungs-) Organisationen
  • Hohes Engagement und Teamfähigkeit
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse, Arabischkenntnisse von Vorteil

Einsatzzeitraum:
01.09.2018 - 31.10.2020

Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 12.08.2018.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Weitere Informationen finden Sie hier: https://jobs.giz.de/index.php?ac=jobad&id=38359

Bitte beziehen Sie sich bei der Bewerbung auf NachhaltigeJobs.de

Bewerbungsphase ist abgelaufen: Bitte nicht mehr bewerben!

Newsletter

Du willst keine Jobs, Events & News verpassen? Dann kannst Du dich gerne für den Newsletter anmelden unter