Newsletter abonnieren

Biodiversitätsmanager/in (m/w/d)

Köln, Deutschland
Bewerben bis
17. März 2021

Jobbeschreibung

Das Generalvikariat mit seinen Stabs- und Hauptabteilungen und weiteren Dienststellen ist die zentrale Verwaltung des Erzbistums Köln.

Wir suchen für unsere Stabsstelle Umweltmanagement zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Biodiversitätsmanager/in (m/w/d)

mit einem Beschäftigungsumfang von 100 %. Die Stelle ist befristet bis 31. Dezember 2025.

Ihre Aufgaben

  • Projektleitung und -koordination des Projektes "BiodiversitätsCheck in Kirchengemeinden"
  • Konzepterstellung und Planung von partizipativen Naturschutzmaßnahmen und Koordination mit Schöpfungsbotschaftern vor Ort
  • Kommunikationsmanagement zwischen dem Naturschutzbund Deutschland, den Projektpartnern und den Kirchengemeinden
  • Auftragsvergabe und -abrechnung
  • Netzwerkakquise sowie Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Workshops
  • Öffentlichkeitsarbeit sowie Gestaltung und Pflege der Projekt-Homepage

Ihr Profil

  • abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master) in Biologie, Umweltwissenschaften, Landschaftsbau oder vergleichbare Qualifikation
  • Interesse an schöpfungsrelevanten Fragestellungen und grundlegender konzeptioneller Arbeit
  • Fähigkeit zur Kooperation mit unterschiedlichen Partnern im kirchlichen und öffentlichen Sektor, auch mit ehrenamtlich Tätigen
  • ausgeprägte soziale und kommunikative Kompetenz, Teamfähigkeit sowie Interesse an interdisziplinärer Zusammenarbeit
  • ein hohes Maß an Begeisterungsfähigkeit und Motivationsfähigkeit
  • Kenntnisse kirchlicher Strukturen und der Rollenträger im Erzbistum Köln
  • Identifikation mit den Aufgaben, Zielen und Werten der katholischen Kirche

Wir bieten Ihnen

  • eine verantwortungsvolle und vielseitige Aufgabe sowie einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz
  • ein angenehmes Arbeitsumfeld mit einer familienbewussten Personalpolitik zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • die Möglichkeit zur beruflichen Fort- und Weiterbildung
  • Vergütung, zusätzliche Altersversorgung und sonstige Sozialleistungen nach der Kirchlichen Arbeits- und Vergütungsordnung (bei Vorliegen der Voraussetzungen nach Entgeltgruppe 13) (KAVO: www.regional-koda-nw.de)
  • Job-Ticket sowie verkehrsgünstige Lage Nähe Hauptbahnhof

Das Erzbischöfliche Generalvikariat Köln will die berufliche Gleichberechtigung von Frauen und Männern besonders fördern und fordert deshalb qualifizierte Frauen nachdrücklich auf, sich zu bewerben. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Für Auskünfte steht Ihnen Dr. Christian Weingarten unter der Rufnummer 0221 1642 1181 gerne zur Verfügung.

Ihre Bewerbung mit tabellarischem Lebenslauf und Zeugniskopien senden Sie bitte bis zum 17. März 2021 unter Angabe der Kennziffer 21102-04-21 an

bewerbung@erzbistum-koeln.de



Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Premium
Geograph / Landschaftsplaner (m/w/d) als Gebietsanalyst
Prowind GmbH | Osnabrück
Premium
Freelancer for Membership Support (m/f/d)
amfori | Nordrhein-Westfalen
Teilzeit möglich
8. März 2021
Koordinator*in Face-to-Face-Fundraising im Innendienst
UNO-Flüchtlingshilfe e.V. | Bonn
Teilzeit möglich
6. März 2021
Projektleitung Telefonmarketing (verbandseigen)
BUND Naturschutz Service GmbH | Home Office
Teilzeit möglich
5. März 2021
Partner*in gesucht: Baue mit uns das Feld “Aufwachsen als Changemaker” auf
Ashoka | Berlin oder Remote
5. März 2021
Pressesprecher*in/ Teamleiter*in Presse
Campact e.V. | Home Office
5. März 2021
Project Manager (m/f/d) in Erbil, Iraq
Forum Ziviler Friedensdienst e.V. | Erbil
5. März 2021
Mitarbeiterin (m/w/d) Umweltbildung und Bildung für nachhaltige Entwicklung
Stadtreinigung Hamburg - Anstalt des öffentlichen Rechts | Hamburg
Teilzeit möglich
5. März 2021
Pressereferent*in
Campact e.V. | Home Office
5. März 2021
Feature
Business Development Specialist (Green and Sustainable Finance) (f/m/d)
IPC - Internationale Projekt Consult GmbH | Frankfurt am Main
5. März 2021
Mitarbeiter*in „Commercial Surveillance und Datenhandel“
ITUJ e.V. (Institut für Technik und Journalismus e.V.) | Berlin
Teilzeit möglich
5. März 2021
Mitarbeiter*in „Nachhaltigkeit und Ressourcenverbrauch bei mobilen Apps“
ITUJ e.V. (Institut für Technik und Journalismus e.V.) | Berlin
Teilzeit möglich
4. März 2021
Project Manager (m/f/d) Coalition Building and Community Organizing in Jerusalem
Forum Ziviler Friedensdienst e.V. | Jerusalem
4. März 2021
Klimaschutzmanager/-in Nachhaltige Projektentwicklung
Stadt Leipzig | Leipzig
4. März 2021
RESEARCH ASSISTANT F/M/D IMPACT INSTITUTE (75%) with doctorate opportunity
EBS Universität für Wirtschaft und Recht | Oestrich Winkel
Teilzeit möglich