Newsletter abonnieren

Community-Manager*in bei Mein Papa kommt/Meine Mama kommt

Unternehmen
Mein Papa kommt® /Meine Mama kommt
München, Deutschland

Jobbeschreibung

Mein Papa kommt® /Meine Mama kommt –
das Besuchsprogramm für Kinder mit zwei Elternhäusern sucht eine*n Community-Manager*in zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit in München.

Über uns

Seit über 10 Jahren setzen wir uns dafür ein, dass Kinder nach einer Trennung oder Scheidung mit beiden Eltern verbunden bleiben. Wir vermitteln getrennt lebenden Eltern bundesweit kostenfreie Übernachtungen und Spielzimmer für den Tag bei ehrenamtlichen Gastgebern, damit sie ihr Kind in einer entfernten Stadt zuverlässig besuchen können. Mit unserer mehrfach ausgezeichneten Initiative stärken wir die Eltern-Kind-Bindung und verhindern Bindungsabbrüche. Bundesfamilienministerin Dr. F. Giffey ist Schirmherrin unseres Besuchsprogramms.

Für unser kleines Team suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Community-Manager*in.

Deine zukünftigen Aufgaben

Du bist die zentrale Schnittstelle und verantwortest mit Herz und Kompetenz die Betreuung und den Ausbau unserer Community aus Eltern und Gastgebern.

Dazu gehören im Einzelnen folgende Aufgaben:

  • Du bist die erste Anlaufstelle für interessierte Väter und Mütter, ehrenamtliche private sowie institutionelle Gastgeber und betreust dabei auch die telefonische Hotline.
  • Du bearbeitest Anfragen vollständig, baust eine verbindliche und solide Beziehung auf und kannst interessierte Personen überzeugen, Mitglied zu werden.
  • Du baust in Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung ein solides Netz an Gastgebern und Eltern auf und bist eigenständig für die Pflege verantwortlich. Dabei bringst Du eigene Ideen ein und entwickelst bestehende Prozesse weiter.
  • Du vermittelst getrennt lebende Väter und Mütter an ehrenamtliche Gastgeber.
  • Du verwaltest die Mitgliedsbeiträge und bearbeitest Anträge für förderberechtigte Eltern.
  • Du arbeitest eng mit dem Verantwortlichen für Presse und Marketing zusammen.

Dein Profil

  • Du verfügst über eine erfolgreich abgeschlossene Berufsbildung (Studium und/oder Ausbildung) und hast bereits mehrere Jahre mit Spaß und Erfolg in einem vergleichbaren Arbeitsfeld gearbeitet.
  • Du bist ein Organisationstalent, kannst mehrere Bälle gleichzeitig in der Luft halten und hast bereits an andere Stelle Deine genaue, zügige, eigenständige und proaktive Arbeitsweise unter Beweis gestellt. Dabei gelingt es Dir, selbständig zu priorisieren und eigene Deadlines zuverlässig einzuhalten.
  • Du bist es gewohnt, souverän mit den gängigen Office-Anwendungen und idealerweise mit  CRM-Systemen (z.B. Salesforce) umzugehen.
  • Du bist eine offene, kommunikationsstarke und gewinnende Persönlichkeit, die gerne und wertschätzend auch mit sehr unterschiedlichen Menschen umgeht.
  • Du telefonierst gerne und hast ein Händchen dafür, auch über das Telefon eine vertrauensvolle Beziehung zu anderen Menschen aufzubauen.
  • Du bist eine gewachsene, stabile Persönlichkeit, kannst Dich empathisch auf das Schicksal anderer einlassen, verlierst dabei aber weder die eigene Distanz noch die Ziele des Unternehmens aus dem Auge.
  • Du sprichst und schreibst deutsch auf muttersprachlichem Niveau und kannst problemlos Gespräche auf Englisch führen.
  • Du identifizierst Dich mit unseren Zielen und verstehst, was Sozialunternehmertum im besten Sinne bedeutet.

Unser Angebot

  • Eine Position mit sehr viel Eigenverantwortung, großem Gestaltungsspielraum und Entwicklungsmöglichkeiten in einem kleinen und dynamischen Sozialunternehmen mit flachen Hierarchien.
  • Zusammenarbeit mit einem engagierten, konstruktiven und wertschätzenden Team.
  • Eine sinnstiftendende Tätigkeit, mit der Du einen direkten Beitrag zur positiven Stärkung unserer Gesellschaft leistest.
  • Arbeit in einer offenen und kreativen Atmosphäre des Impact-Hub Munich, einem der kreativsten Orte für sozial und ökologisch nachhaltige Projekte in München mit entsprechenden Vernetzungsprogrammen.
  • Eine unbefristete Stelle inkl. einer konkurrenzfähigen Vergütung, MVV-Ticket sowie flexiblen Arbeitszeiten und der Möglichkeit zur gelegentlichen Arbeit im Homeoffice.
  • Ein barrierefreier Arbeitsplatz.
  • Die Möglichkeit, Supervision in Anspruch zu nehmen.

Wenn Du Lust darauf hast, Verantwortung zu übernehmen, gemeinsam eine starke Community zu gestalten und uns mit Deinem Engagement langfristig zu unterstützen, freuen wir uns auf Deine Bewerbung!

Bitte sende Deine Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf sowie Zeugnisse) mit Angabe Deiner Gehaltsvorstellung und Deines möglichen Starttermins per E-Mail an pastore@flechtwerk-ggmbh.de

Da wir die Stelle zügig besetzen möchten, freuen wir uns über Deine zeitnahe Bewerbung.

Weitere Informationen findest Du auf https://mein-papa-kommt.info/ und http://www.meine-mama-kommt.de/



Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Premium
Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d)
Regierung von Oberbayern | Freilassing
Premium
Business Development Manager (m/w/d) Sustainable Coffee
Tchibo GmbH | Hamburg
Premium
Projektmanager (m/w/d) für Berufsbildung im Team für Finanzsektor- und Wirtschaftsentwicklung Südosteuropa & Türkei
KfW Bankengruppe | Frankfurt am Main
Premium
Referent der Geschäftsführung (m/w/d) zur Verstärkung unserer Mitgliederunterstützung und Interessenvertretung
Allianz Chronischer Seltener Erkrankungen (ACHSE) e.V. | Berlin
27. März 2020
Projektmanager*in digitale Kampagnenwerkzeuge bei Campact am Remote-Arbeitsplatz
Campact e.V. | Remote-Arbeitsplatz
27. März 2020
Referentin bzw. Referent (w/m/d) für die SchöpfungsWochen
Evangelisch-Lutherische Kirche in Norddeutschland | Rostock
27. März 2020
Referentin bzw. Referent (w/m/d) für die SchöpfungsWochen
Evangelisch-Lutherische Kirche in Norddeutschland | Hamburg
27. März 2020
Redakteur*innen für Social Media bei Campact am Remote-Arbeitsplatz
Campact e.V. | Remote-Arbeitsplatz
24. März 2020
Projektleiter*in bei Education Y
EDUCATION Y | Ludwigshafen
24. März 2020
Controller (m-w-d)
Alanus Hochschule gGmbH | Alfter
Teilzeit möglich
24. März 2020
Betroffenenberatung Hate Speech (m/w/d)
HateAid gGmbH | Berlin
24. März 2020
Referent*in für die Bildungs-und Öffentlichkeitsarbeit
erlassjahr.de - Entwicklung braucht Entschuldung e.V. | Düsseldorf
Teilzeit möglich
20. März 2020
Leiter (m/w/d) des Projekts "Klimapolitisches Schlüsselprojekt Vietnam"
Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit GIZ GmbH | Hanoi
18. März 2020
Activism–Koordinator_in (m/w/x)
Amnesty International | München
18. März 2020
Buchhalter (m/w/d)
Ackerdemia e.V. | Berlin / Potsdam