Energiemanager (staatlich geprüfter Techniker)

Bewerbungsphase ist abgelaufen: Bitte nicht mehr bewerben!

Bewerben bis 12. Januar 2019

Details

Der Landkreis Main-Spessart

sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Energiemanager (m/w/d)

(staatlich geprüfter Techniker)

Im Sachgebiet 52 - Hochbauverwaltung, Gebäude- und Klimaschutzmanagement ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Energiemanager (m/w/d) in Vollzeit unbefristet zu besetzen.

Die Tätigkeit erstreckt sich im Wesentlichen auf folgende Aufgabenbereiche:

  • Datenaufbau, Datenpflege und Auswertungen mittels einer Energiemanagementsoftware
  • Mitwirkung bei der Erarbeitung energetischer Konzepte und Nutzung von regenerativen Energien bei der Umsetzung kommunaler Baumaßnahmen
  • Mitwirkung bei der Planung gering investiver Maßnahmen zur kurzfristigen Energieeinsparung
  • Mobilisierung bislang ungenutzter Potenziale zur Energiegewinnung an landkreiseigenen Gebäuden
  • Integration von Klimaschutzaspekten in die Verwaltungsabläufe
  • Schulung der Mitarbeiter des Landkreises im Umgang mit der Energiemanagementsoftware

Wir erwarten von Ihnen:

  • Abschluss als staatlich geprüfter (Bau)Techniker (m/w/d) vorzugsweise in der Fachrichtung Energiemanagement
  • Belastbarkeit und sicheres Auftreten
  • selbstständige und gewissenhafte Arbeitsweise
  • gute EDV-Kenntnisse
  • idealerweise Führerscheinklasse B und die Bereitschaft den eigenen PKW gegen Kostenerstattung für Außendienste einzusetzen

Wir bieten:

  • tarifgerechte Vergütung in Entgeltgruppe 9a TVöD mit allen damit üblichen Leistungen des öffentlichen Diensts (Jahressonderzahlung, ggf. Erschwerniszuschläge, regelmäßige Entgelterhöhungen im Rahmen der Tarifverhandlungen)
  • betriebliche Altersvorsorge (ZVK)
  • eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit im Dienste der Verbesserung des Gemeinwohls
  • eine sehr gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • flexible Arbeitszeiten im Rahmen der Gleitzeit
  • sehr gute Qualifizierungs- und Entwicklungsmöglichkeiten

Bei fachlichen Fragen zur Tätigkeit wenden Sie sich bitte an Frau Tratberger (09353/793-1701). Personalrechtliche Fragen beantwortet Ihnen Herr Widmer (09353/793-1104).

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, die Sie uns bitte bevorzugt über unser Online-Bewerberportal (https://www.mein-check-in.de/main-spessart/) bis spätestens 12.01.2019 zukommen lassen.

Sollte Ihnen die Online-Bewerbung nicht möglich sein, übersenden Sie bitte Ihre Unterlagen in Kopie an das Landratsamt Main-Spessart, Personalstelle, Marktplatz 8, 97753 Karlstadt. Die auf diesem Wege eingegangenen Bewerbungsunterlagen werden jedoch nicht zurückgesendet.

Für die Verarbeitung Ihrer Bewerbung ist die Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse zwingend erforderlich!

Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden Sie über das Ergebnis informiert. Die Bewerbungsunterlagen der nicht zum Zuge gekommenen Bewerber (m/w/d) werden nach den datenschutzrechtlichen Bestimmungen vernichtet bzw. gelöscht.

Bitte beziehen Sie sich bei der Bewerbung auf NachhaltigeJobs.de

Bewerbungsphase ist abgelaufen: Bitte nicht mehr bewerben!

Newsletter

Du willst keine Jobs, Events & News verpassen? Dann kannst Du dich gerne für den Newsletter anmelden unter