Energiereferentin/Energiereferent (m/w/d)

Energiereferentin/Energiereferent (m/w/d)

Sie engagieren sich im Klimaschutz und möchten mit Ihrer Expertise Verantwortung für die Schöpfung übernehmen?

Das Generalvikariat mit seinen Stabs- und Hauptabteilungen und weiteren Dienststellen ist die zentrale Verwaltung des Erzbistums Köln. Für unsere Hauptabteilung Entwicklung Pastorale Einheiten, Abteilung Schöpfungsverantwortung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Energiereferentin/Energiereferenten (m/w/d)

mit einem Beschäftigungsumfang von 50 bis 100 %. Die Stelle ist befristet bis zum 31. Dezember 2026.
 

Mit unserem neuen Projekt Energiemanagement wollen wir die Vision Schöpfungsverantwortung 2030 des Erzbistums Köln zunächst im Gebäudebereich voran bringen. In verschiedenen Teams koordinieren wir viele Aktivitäten dieser ambitionierten nachhaltigen Transformation in unserer Organisation mit ca. 500 Kirchengemeinden und ca. 4.200 Gebäuden.

Ihre Aufgaben

  • technische Planung und Umsetzung von Energiesparmaßnahmen
  • Durchführung von Energie-Checks in kirchlichen Gebäuden (Kitas, Versammlungsstätten, Schulen etc.)
  • flächendeckende Einführung einer Energiemanagementsoftware
  • Entwicklung von Beratungsangeboten zu energiebewusstem Verhalten und investiven Maßnahmen
  • Weiterentwicklung des digitalen Energiemanagementsystems zur Identifizierung nachhaltiger Verbesserungsmöglichkeiten
  • Ausschreibung, Auswahl und Bündelung eines Messstellenbetreibers
  • Unterstützung bei der Entwicklung eines klimaneutralen und nachhaltigen Gebäudebestands im EBK

Ihr Profil

  • abgeschlossenes wissenschaftliches (Fach-)Hochschulstudium (Master/Diplom) der erneuerbaren Energien, Maschinenbau mit Vertiefung Energietechnik, Energiemanagement, Energiewirtschaft oder gleichwertige Qualifikation
  • vertiefte Kenntnisse in Energie- und Klimaschutzberatung
  • von Vorteil sind folgende Qualifikationen: BAFA zugelassener Energieberater oder Energieauditor, Energiemanagementbeauftragter, Umweltmanagementbeauftragter
  • Erfahrung in Beratungsdienstleistungen im Bereich Energiemanagement
  • Kenntnisse und Erfahrungen mit Energiemanagementsoftwares
  • Kreativität, Entscheidungskompetenz, Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Nachhaltigkeits- und kostenbewusstes Denken und Handeln
  • Identifikation mit den Aufgaben, Zielen und Werten der katholischen Kirche

Wir bieten Ihnen

  • eine familienbewusste Personalpolitik zur guten Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Freizeit
  • gleitende Arbeitszeiten bei 39 Stunden/Woche (Vollzeit) oder weniger Stunden, des Weiteren die Möglichkeit zur Arbeit im Homeoffice im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten
  • 30 Tage Erholungsurlaub sowie Teilnahmeangebot an vielfältigen Exerzitien
  • Vergütung, Weihnachtsentgelt, vermögenswirksame Leistungen und zusätzliche Altersvorsorge nach der Kirchlichen Arbeits- und Vergütungsordnung (bei Vorliegen der Voraussetzungen nach Entgeltgruppe 13)
  • die Möglichkeit zur beruflichen Fort- und Weiterbildung sowie Coaching
  • ein Gesundheitsmanagement mit Vorsorgeuntersuchungen, Sport-, Gesundheitskursen
  • eine Betriebskantine mit Frühstücks- und Mittagessensangeboten
  • teambildende Veranstaltungen
  • Beratungs- und Vermittlungsangebot bei Fragen zur Kinderbetreuung und zur Pflege von Angehörigen
  • Fahrradleasing, Job-Ticket sowie verkehrsgünstige Lage in der Nähe des Kölner Hauptbahnhofs

Wer sind wir?

  • in unserem Team leben wir eine schöpfungsfreundliche Denk- und Arbeitsweise, in der Ökologie und soziale Gerechtigkeit im Vordergrund stehen
  • wir bauen Brücken zwischen Vision und praktischer Realisierbarkeit
  • wir sind experimentierfreudig, lernend und fehlerfreundlich und den Menschen zugewandt
  • mehr zu uns und unserer sinnstiftenden Arbeit siehe www.klima-kirche.de/team

Das Erzbischöfliche Generalvikariat Köln will die berufliche Gleichberechtigung von Frauen und Männern besonders fördern und fordert deshalb qualifizierte Frauen nachdrücklich auf, sich zu bewerben. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Für Auskünfte steht Ihnen Herr Dr. Christian Weingarten unter der Rufnummer 0221 1642 1181 oder Frau Maria Moura unter der Rufnummer 0221 1642 1182 gerne zur Verfügung.

Ihre Bewerbung mit Anschreiben, tabellarischem Lebenslauf und Zeugniskopien senden Sie bitte bis zum 31. Dezember 2022 unter Angabe der Kennziffer 21120-10-22 an

bewerbung@erzbistum-koeln.de


Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Premium
Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in Gender Planning (m/w/d)
Hochschule RheinMain
| Wiesbaden
Premium
Jurist (m/w/d) für 20-40 St./Woche
ACHSE e.V.
| Berlin
Premium
Buchhalter / Verwalter (m/w/d) (30 - 40 St./Woche)
ACHSE e.V.
| Berlin
Premium
Agroforstwirt (Agraring./Forstwirt) M/W/D
Espen Organics
| Sokone
Premium
Mitarbeiter*in für Klimaschutz
Deutscher Alpenverein e. V.
| München
2. Dezember 2022
Head of Unit Innovation with Purpose (IWP) - (m/f/d)
Collaborating Centre on Sustainable Consumption and Production (CSCP)
| Wuppertal
2. Dezember 2022
Ehrenamtskoordinator w/d/m
Teilzeit möglich
MÜNCHENSTIFT GmbH
| München
2. Dezember 2022
Position as a Project Manager (m/f/d)
Collaborating Centre on Sustainable Consumption and Production (CSCP)
| Wuppertal
2. Dezember 2022
Project Manager sustainable digitalisation (m/f/d)
Collaborating Centre on Sustainable Consumption and Production (CSCP)
| Wuppertal
1. Dezember 2022
Teamleitung * Institutionelle Geber Inland - Projektentwicklung
Christoffel-Blindenmission Deutschland e.V.
| Bensheim
30. November 2022
Feature
Manager *in Direktmarketing (Outreach Campaigner)
Teilzeit möglich
Wikimedia Deutschland e. V.
| Berlin
30. November 2022
Feature
Full Stack Developer (f/m/d)
Remote
Xolvis GmbH
| Remote
30. November 2022
Referent*in Fundraising
Remote
Bildungsstätte Anne Frank
| Frankfurt
30. November 2022
Mitarbeiter*in mit Aufgabenschwerpunkt Finanzpolitik
Landtagsabgeordneter Dr. Markus Rösler
| Stuttgart
30. November 2022
Feature
Trainee (m/w/d) als Nachwuchskraft für das Sozial- und Gesundheitswesen
Antoniushaus gGmbH
| Hochheim am Main
Der berühmte (& kostenlose!)
NachhaltigeJobs-Newsletter  

Melde dich für unseren NachhaltigeJobs-Newsletter an und
verpasse keine spannenden Jobs und Neuigkeiten mehr!
1x pro Woche vollgepackt mit aktuellen Infos:
3 Monate lang dieses Popup nicht mehr anzeigen (Cookie notwendig!)