Newsletter abonnieren

(Junior) Referent*in für digitale Kommunikation und Fundraising (W/M/D)

Berlin, Deutschland

Jobbeschreibung

Women for Women International unterstützt Frauen, die einen Krieg in ihrem Land überlebt haben dabei, sich ein neues Leben aufzubauen. Wir verfügen dabei auf mehr als 25 Jahre Erfahrung vor Ort. Seit 1993 haben wir mehr als 500.000 traumatisierte und marginalisierte Frauen in acht von Krieg und Konflikten betroffenen Ländern unterstützt.

Seit 2018 startet Women for Women Interrnational auch in Deutschland (WfWI-DE) durch. Für unser kleines Team in Berlin, suchen wir ab sofort eine Referent*in für digitale Kommunikation und Fundraising, die uns beim Aufbau und Ausbau unserer Präsenz in Deutschland unterstützt.

Wir suchen eine Person, die unsere Öffentlichkeitsarbeit über verschiedene Kanäle hinweg in enger Zusammenarbeit mit den Teams von Women for Women International in Großbritannien und den USA unterstützt. Als Referent*in für digitale Kommunikation und Fundraising werden Sie unser Fundraising in Deutschland unterstützen und Strategien entwickeln, um unser Online-Engagement und Spendenaufkommen über unsere Website, Social Media und andere Kommunikationskanäle zu steigern. Dazu werden Sie verschiedene Fundraising- und PR-Aktivitäten koordinieren und umsetzen um private Spender*innen und Unterstützer*innen zu gewinnen.

Diese Position ist ideal als Einstieg in die Öffentlichkeitsarbeit und das Fundraising. Wir suchen eine Bewerber*in, die idealerweise erste Erfahrungen in der Unterstützung von Fundraising Aktivitäten hat, einschließlich Erfahrung im Umgang mit CRMs. Idealerweise haben Sie schon Websites gepflegt, zum Beispiel mit Drupal CMS, und sind sicher im Umgang mit digitalen Marketingtools und Social Media, um Fundraisingziele zu unterstützen. Wünschenswert wären erste Erfahrungen in der Verwendung digitaler (sozialer) Marketingtechniken, um neue Sponsor*innen anzuwerben, sowie kreatives Storytelling, um attraktive ‘Sponsor Journeys’ zu entwickeln und zu pflegen.

Gegebenenfalls haben Sie Erfahrung im Projektmanagement digitaler Marketingkampagnen von der Konzeption bis zur Evaluierung. Desweiteren sind Sie in der Lage, Projekte für mehrere Aufgaben zu planen und termin- und budgetgerecht auf höchstem Niveau zu liefern. In der Position überwachen und berichten Sie über SEO und Key Performance Indicators (KPIs).

Wir freuen uns über Bewerber*innen, die gut organisert sind, strukturiert arbeiten und proaktiv sind. Sie sollten sich für unsere Themen begeistern und sich in einem schnelllebigen, dynamischen Arbeitsumfeld wohlfühlen. Dies ist eine spannende Aufgabe für alle, die sich für die Arbeit von Women for Women International begeistern und Teil der Start-up-Phase einer NGO in Deutschland sein möchten.

Vorkenntnisse in einer ähnlichen Rolle und in einem Fundraising-Umfeld im gemeinnützigen Bereich sind wünschenswert. Leidenschaft für unser Thema und die Fähigkeit andere dafür zu begeistern ist ein Muss.

Im Rahmen einer auf Chancengleichheit ausgerichteten Personalpolitik nutzen wir die Vielfalt der Kompetenzen und Erfahrungen von Mitarbeiter*innen. Women for Women International ermutigt ausdrücklich Interessent*innen unabhängig von ihrer Herkunft, ihrer sexuellen Orientierung, ihrer Religion, einer Behinderung oder des Alters zur Bewerbung. Auch wenn Sie nicht allen Anfordungen erfüllen, möchten wir Sie ausdrücklich ermutigen sich zu bewerben. Wir erwarten, dass die Referent*in für digitale Kommunikation und Fundraising im Rahmen der Grundwerte von Women for Women International arbeitet. Unsere Grundwerte sind hier nachzulesen (auf Englisch).

Die Referent*in für digitale Kommunikation und Fundraising berichtet an den Managing Director Deutschland. Die Stelle ist in Berlin angesiedelt. Wir bieten ein Anfangsgehalt von 2,200 Euro Brutto an. Die Stelle ist in Vollzeit und auf ein Jahr befristet. Wir sind bemüht, die Stelle langfristig zu besetzen.

Women for Women International DE ist eingetragen im Handelsregister als gGmbH beim Amstgericht Hamburg HRB 197463.

Ihr Anforderungsprofil

  • erste Erfahrung mit Fundraising- und Sponsoring-Programmen

  • erste Erfahrung in der Verwaltung und Maximierung einer Website für Fundraising- und Marketingzwecke

  • Textsicherheit, ausgezeichnetes Sprachgefühl, Kommunikationsstärke und crossmediales Denken

  • erste praktische Erfahrungen mit Suchmaschinenoptimierung und -marketing (SEO, Google Ads und Google Analytics)

  • versierter Umgang mit gängigen Computerprogrammen, Content-Management-Systemen, Newsletter-Diensten, darunter insbesondere Photoshop, InDesign, WordPress, Mailchimp sowie mit Social Media Kanälen (Twitter, Instagram, Facebook und YouTube)

  • erste Erfahrung mit Fundraising-Datenbanken und Bereitschaft, sich mit Datenschutzbestimmungen (DSGVO) intensiv auseinanderzusetzen

  • gegebenenfalls erste Projektmanagementerfahrung und Erfahrung in der Umsetzung von größeren Projekten und Kampagnen.

Ihr Profil

  • exzellente Kommunikationsfähigkeiten, schriftlich und mündlich und eine große Affinität zu Social Media, idealerweise Foto- und Videotechnik

  • hervorragende Deutschkenntnisse (in Wort und Schrift), sowie gute Englischkenntnisse

  • hohe Einsatz- und Leistungsbereitschaft, Sie suchen gerne nach Möglichkeiten, Ergebnisse zu verbessern und Ziele zu erreichen

  • hohe Team- und Kooperationsfähigkeit, sowie flexibles und selbstständiges Arbeiten

  • Kreativität und unternehmerisches Denken, Sie identifizieren proaktiv Möglichkeiten, um neue Zielgruppen für uns zu gewinnen

  • Zuverlässigkeit, Sie bleiben ruhig wenn es mal stressiger wird und sind in der Lage, mehrere Termine und mehrere Projekte gleichzeitig zu koordinieren

  • Leidenschaft für globale Themen. Sie möchten in einer Organisation arbeiten, die zur Stärkung der Rolle der Frau und der Menschenrechte beiträgt und Sie möchten eine Karriere in der internationalen Entwicklungzusammenarbeit verfolgen.

Wir bieten:

  • die Gelegenheit, Teil eines kleinen dynamischen Teams zu sein, das in Begriff ist, sich in Berlin zu etablieren

  • eine spannende, abwechslungsreiche Aufgabe und den Einstieg in einem Job mit Sinn und die Chance dazu beizutragen, dass Frauen, die einen Krieg überlebt haben sich ein neues Leben aufbauen können

  • die Gelegenheit, von einem globalen Team mehr über Fundraising und Kommunikation zu lernen

  • Gestaltungsspielraum in einer sich im Aufbau-befindlichen Organisation

  • eine faire Vergütung, 25 bezahlten Urlaubstage und die Möglichkeit zeitweise im Homeoffice zu arbeiten

  • die Chance, mehr über unsere Arbeit und die Themen Frauen, Frieden und Sicherheit zu erfahren.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns sehr auf Ihre Bewerbung!

Senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen: Lebenslauf (ohne Foto), Anschreiben, und Referenzen als PDF unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins bis zum 11. Februar 2020 an Kontakt@womenforwomen.org. Aufgrund der großen Zahl von Bewerbungen, die wir erhalten, können wir leider nur auf diejenigen antworten, die für ein Vorstellungsgespräch in die engere Wahl kommen. Eingehende Bewerbungen werden fortlaufend geprüft und Termine für Vorstellungsgesprächegegebenenfalls vor Ablauf der Bewerbungsfrist an geeignete Bewerber*innen vergeben.

Interviews finden voraussichtlich zwischen dem 12. und 18. Februar statt.



Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Premium
Projektmanager (m/w/d) für Berufsbildung im Team für Finanzsektor- und Wirtschaftsentwicklung Südosteuropa & Türkei
KfW Bankengruppe | Frankfurt am Main
Premium
Referent der Geschäftsführung (m/w/d) zur Verstärkung unserer Mitgliederunterstützung und Interessenvertretung
Allianz Chronischer Seltener Erkrankungen (ACHSE) e.V. | Berlin
14. Februar 2020
Referentin der Geschäftsführung (m/w/d) bei der Stiftung Grundeinkommen
Stiftung Grundeinkommen | München
Teilzeit möglich
13. Februar 2020
Feature
Ranger/in (w/m/d) (Schutzgebietsbetreuung)
Regierungspräsidium Tübingen | Münsingen
13. Februar 2020
Fundraiser*in
Bonner Verein für Pflege- und Gesundheitsberufe e.V. | Bonn
Teilzeit möglich
13. Februar 2020
Praktikant (m/w/d) Inhouse Face-to-Face Fundraising
WWF Deutschland | Köln
12. Februar 2020
Tiere retten und Geld verdienen- Fundraising/ Face-to-Face/ Karrierechance
Die Marketing Academy | Köln
12. Februar 2020
Abteilungsleitung Finanzen & Controlling (m/w/d)
Help-Hilfe zur Selbsthilfe e.V. | Bonn
11. Februar 2020
Referent*in Wirtschaft, Arbeit, Digitalisierung, Klima, Energie (30 Wochenstunden)
Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Sächsischen Landtag | Dresden
11. Februar 2020
Project Manager (m/f/d) for Advocacy in Butuan, Philippines
Forum Ziviler Friedensdienst e.V. | Butuan
10. Februar 2020
Verwaltungsmitarbeiter/in (w/m/d) mit 40 Wochenstunden ab 1. Juli 2020
Stiftung Gedenkstätte Lindenstraße | Potsdam
7. Februar 2020
Koordinator*in Region West bei der Aktion gegen den Hunger
Aktion gegen den Hunger | Homeoffice
7. Februar 2020
Personalreferent*in bei Campact in Verden oder am Remote-Arbeitsplatz
Campact e.V. | Verden bei Bremen oder am Remote-Arbeitsplatz
7. Februar 2020
Controller*in bei basis & woge in Hamburg
basis & woge | Hamburg
Teilzeit möglich
7. Februar 2020
Koordinator*in für Westpapua Arbeit (m/w/d)
Vereinte Evangelische Mission | Wuppertal