Koordinator/in Jugendliche und Mentoren in Vollzeit (40 Std./Woche)

Bewerbungsphase ist abgelaufen: Bitte nicht mehr bewerben!
Details

Zu Ihren Aufgabengebieten gehören:

  • Qualifikation und Kompetenzentwicklung mit den JOBLINGE-Teilnehmern durch Trainings, externe Workshops und Veranstaltungen
  • Kompetenzfeststellung, Berufsberatung und Unterstützung bei der Bewerbungsarbeit der Teilnehmer
  • Pädagogische Begleitung und Betreuung der Teilnehmer im Hinblick auf den Berufseinstieg in Einzel- und Gruppensettings
  • Akquise, Betreuung und Beratung von ehrenamtlichen Mentoren
  • Organisation und Dokumentation der Teilnehmergruppen in enger Zusammenarbeit mit externen Partnern, insbesondere Jobcentern
  • Unterstützung in den Arbeitsbereichen Unternehmenskoordination und Ausbildungsbegleitung, zum Beispiel bei Dokumentations- und Berichtspflichten, bei der Erstellung von Statistiken und Präsentationen oder im Kontakt mit Unternehmenspartnern
  • Mitarbeit bei der Organisation von Programminhalten und Veranstaltungen, zum Beispiel bei Workshops und Unternehmenspräsentationen in der Berufsorientierung oder bei externen Events für Unternehmenspartner und Förderer
  • Mitarbeit in den Bereichen Marketing sowie Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Das ist Ihr Profil:

  • Grundvoraussetzung für eine Einstellung ist ein abgeschlossenes Studium mit pädagogischem Schwerpunkt oder praktische Berufserfahrung in der Arbeit mit jungen Menschen unter 25 Jahren
  • Sie haben Freude an der Arbeit mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen und können Menschen mit Ihrer positiven Ausstrahlung motivieren und begeistern
  • Sie bringen eine hohe Eigenmotivation mit, sind belastbar und geben auch bei schwierigen Fällen nicht so schnell auf
  • Idealerweise verfügen Sie über Vorkenntnisse in der Berufsberatung oder im Bereich Aus- und Weiterbildung der Zielgruppe
  • Das bieten wir Ihnen:

  • Eine sinnstiftende und abwechslungsreiche Tätigkeit an der Schnittstelle zwischen sozialer Arbeit und Privatwirtschaft
  • Eine dynamische Arbeitsumgebung in einer innovativen und schnell wachsenden gemeinnützigen Initiative
  • Die Gelegenheit, eigene Ideen umzusetzen und weitere Bereiche kennenzulernen
  • Die Mitarbeit in einem hoch motivierten und partnerschaftlichen Team in angenehmer Atmosphäre
  • Vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen der internen JOBLINGEFortbildungsprogramms
  • Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den Tarifvertrag des Öffentlichen Diensts (TVöD).

    Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 15. Juli 2018 ausschließlich per E-Mail an:

    Herr Dr. Sebastian Herbstreuth

    Hauptkoordination Unternehmen und Ausbildungsbegleitung

    Böblingerstraße 8

    70178 Stuttgart

    Telefon: 0711 9958 50 46

    E-Mail: sebastian.herbstreuth@joblinge.de

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

    Weitere Informationen finden Sie unter www.joblinge.de

    Bitte beziehen Sie sich bei der Bewerbung auf NachhaltigeJobs.de

    Bewerbungsphase ist abgelaufen: Bitte nicht mehr bewerben!

    Newsletter

    Du willst keine Jobs, Events & News verpassen? Dann kannst Du dich gerne für den Newsletter anmelden unter