Leitung (m/w/d) Fundraising und Stakeholdermanagement

Leitung (m/w/d) Fundraising und Stakeholdermanagement

Organisation: Stiftung Umweltenergierecht
Ort: Würzburg, Germany
Bewerben bis: 21. April 2024

Unterstützen Sie mit Ihrer Arbeit die Forschung am Rechtsrahmen für Klimaschutz und Energiewende! Die Stiftung Umweltenergierecht ist eine gemeinnützige, rechtswissenschaftliche Forschungseinrichtung, die sich mit dem Rechtsrahmen der Energiewende beschäftigt. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Leitung (m/w/d) Fundraising und Stakeholdermanagement

in Voll- oder Teilzeit (unbefristet)

Als Leitung Fundraising und Stakeholdermanagement sind Sie ein Profi in strategischer Konzeption sowie Gewinnungs- und Beziehungspflege. Sie können offen und selbstbewusst auf unsere Förderer und Stakeholder zugehen und mit Begeisterung ein Verständnis für die Forschung der Stiftung Umweltenergierecht entwickeln. Dank Ihrer Mitarbeit soll das Spendenaufkommen und Stiftungsvermögen weiter gesteigert werden.

Was Sie tun:

  • Wahrnehmen aller mit der Leitung des Bereiches verbundenen Leitungs- und Führungsaufgaben (inkl. Personalverantwortung), Entwickeln, Festlegen und Überprüfen von (Jahres-)Zielen, Koordinieren und Überwachen von Aufgaben und Arbeitsabläufen
  • Weiterentwicklung des Bereichs „Fundraising und Stakeholdermanagement“ in enger Abstimmung mit der Wissenschaftlichen Leitung und den Bereichen Öffentlichkeitsarbeit und Verwaltung
  • Eigenständige Entwicklung, Umsetzung und Steuerung von passenden Fundraisingmaßnahmen, wie z. B. Direktansprache, Mailings, Workshops, neue Veranstaltungsformate
  • Gewinnung und Beziehungspflege von (Groß-) Spendern, Unternehmenskooperationen und Multiplikatoren
  • Repräsentant und sichtbarer Ansprechpartner für alle Unterstützer und Stakeholder der Stiftung
  • Kontinuierliches Evaluieren und Optimieren des Fundraisings und Stakeholdermanagements, Identifizieren von Fragestellungen der Stakeholder aus der Praxis als Impuls für die thematische Weiterentwicklung der Forschung
  • Weiterentwicklung der Datenbanknutzung für das Fundraising und Stakeholdermanagement

Was Sie mitbringen sollten:

  • Hohe Affinität für den Themenbereich Klimaschutz und Energiewende und Interesse an komplexen juristischen Themen
  • Begeisterungsfähigkeit und hohe Motivation mit Menschen ins Gespräch zu kommen und von der Wichtigkeit der Forschung der Stiftung zu überzeugen
  • Freude daran, an der Schnittstelle zwischen Rechtswissenschaft und Praxis zu agieren und das Fundraising innerhalb der Stiftung zu verankern und zu verinnerlichen
  • (Fach-) Hochschulabschluss oder vergleichbare Ausbildung mit Schwerpunkt Fundraising, Marketing, Betriebswirtschaft, Kommunikation o.ä. und mehrjährige Erfahrung und Erfolge im Bereich Fundraising
  • Ausgeprägte Fähigkeiten in den Bereichen Kommunikation, Projektmanagement, konzeptionelles Arbeiten, analytisches Denken
  • Selbstständige, flexible und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Beste Ausdrucksweise sowie souveränes, verbindliches und empathisches Auftreten

Was wir bieten:

  • Vergütung in Anlehnung an den Tarifvertrag des Bundes (EG 13)
  • Unbefristete Stelle in Voll- oder Teilzeit mit der Möglichkeit zur mobilen Arbeit
  • Vielseitiges Aufgabenfeld in einer zukunftsweisenden Forschungseinrichtung
  • Professionell arbeitendes und hoch motiviertes Team
  • Kollegiales, offenes und familienfreundliches Arbeitsumfeld

Wie Sie sich bewerben:

Schwerbehinderte Menschen beziehungsweise gleichgestellte Menschen im Sinne des SGB IX werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Zudem fördert die Stiftung Vielfalt und Chancengleichheit und begrüßt alle Bewerbungen.


Stiftung Umweltenergierecht
Würzburg, Germany
Bewerben bis 21. April 2024
Karte Würzburg

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Premium
Sozialarbeiter (w/m/d)
IBZ Integratives Beratungszentrum gGmbH
| Berlin
Premium
Heilerziehungspfleger und Erzieher (w/m/d)
IBZ Integratives Beratungszentrum gGmbH
| Berlin
Premium
Ingenieure (m/w/d) im Bereich Wasserwirtschaft / Bauingenieurwesen mit Schwerpunkt Wasserw...
Quereinsteiger:innen willkommen
Ministerium für Wissenschaft, Energie, Klimaschutz und Umwelt
| Halle (Saale) / Magdeburg
19. April 2024
HR Manager / Recruiting (d/m/w)
atmosfair gGmbH
| Berlin
19. April 2024
Business Developer / Negativ-Emissionen / technische CO₂-Speicherung (m/w/d)
atmosfair gGmbH
| Berlin
19. April 2024
Nachlass-Fundraiser:in (m/f/d)
VIER PFOTEN Stiftung für Tierschutz
| Hamburg
19. April 2024
Teamleitung Business Development / Vertrieb (m/w/d)
atmosfair gGmbH
| Berlin
19. April 2024
Bereichsleitung Klimaschutzprojekte (m/w/d)
atmosfair gGmbH
| Berlin
19. April 2024
Teamleitung Klimaschutz, „Effiziente Öfen“ Afrika und Asien (m/w/d)
atmosfair gGmbH
| Berlin
18. April 2024
Feature
Referent/in für Veranstaltungen und Kampagnen
Hybrid
Teilzeit möglich
missio Internationales Katholisches Missionswerk KdöR
| München
17. April 2024
Ben & Jerry’s Germany Activism Specialist (d/f/m)
Unilever Deutschland Holding GmbH
| Hamburg
17. April 2024
Feature
Auditor*in (all genders) Textil - Vollzeit
Ecocert Deutschland GmbH
| Deutschlandweit/Home Office
17. April 2024
Fachkampaigner:in Konsumwende
Greenpeace e.V.
| Hamburg
17. April 2024
Wissenschaftlicher Mitarbeiter Energiebilanzen (w/m/d)
Statistisches Landesamt Baden-Württemberg
| Fellbach
17. April 2024
Leitung der Geschäftsstelle Länderarbeitskreis Energiebilanzen (w/m/d)
Statistisches Landesamt Baden-Württemberg
| Fellbach
Der berühmte (& kostenlose!)
NachhaltigeJobs-Newsletter  
  Ausblenden

Melde dich für unseren NachhaltigeJobs-Newsletter an und verpasse keine spannenden Jobs und Neuigkeiten mehr!
1x pro Woche vollgepackt mit aktuellen Infos: