Mitarbeiter*in im Bereich Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit

Bewerben bis 17. Januar 2019

Details

Mitarbeiter*in (20 Std./Woche in Teilzeit oder als Werkstudent*in) für den Bereich Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit bei einer NGO in Bonn

Wir suchen ein Kommunikationstalent mit Lust, selbständig, kreativ und auf Augenhöhe mit uns an der Energiewende mitzuarbeiten.

Der Grüner Strom Label e.V. zertifiziert grüne Energieprodukte. Der Verein vergibt zu diesem Zweck zwei Gütesiegel: Das Label Grüner Strom für Ökostrom mit Mehrwert und das Label Grünes Gas für umweltverträgliches Biogas. Hinter dem Verein stehen sieben gemeinnützige Umwelt- und Verbraucherverbände sowie Friedensorganisationen, u.a. NABU, BUND, EUROSOLAR und die Verbraucher Initiative. Die Labels Grüner Strom und Grünes Gas sind in Deutschland die einzigen Gütesiegel für Ökostrom und Biogas, die von führenden Umweltverbänden getragen werden.

Weitere Informationen unter: www.gruenerstromlabel.de


Du arbeitest im Bereich Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit und unterstützt uns u.a. bei der Online-Kommunikation, Medienarbeit, Durchführung von Veranstaltungen, Kommunikation mit Stakeholdern und Multiplikatoren sowie beim Dialog mit Verbraucher*innen.

Deine Aufgaben und Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Eigenständiges Verfassen von Pressemitteilungen, Newsartikeln und Newslettern über die Arbeit des Vereins, seiner Labelnehmer (Kunden) und Neuigkeiten der Branche
  • Social Media Management (Twitter, facebook, Xing, LinkedIn, YouTube etc.)
  • Analyse und Auswertung unserer Kommunikationskanäle und Mitarbeit bei der Kommunikationsstrategie
  • Bearbeitung von Seiteninhalten unserer Homepage (Typo3)
  • Assistenz des Teams im Backoffice
  • Marketingunterstützung unserer Labelnehmer
  • Mitarbeit bei der Veranstaltungsorganisation
  • Informationsgespräche mit interessierten Verbraucher*innen, sowohl telefonisch als auch persönlich, Betreuung von Messeständen
  • Vorbereitung und Überarbeitung von Präsentationsmaterialien (Flyer, PowerPoint-Präsentationen etc.)

Das bringst Du mit:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium oder eingeschrieben in einem höheren Fachsemester, vorzugsweise in den Fachrichtungen Kommunikation, Publizistik, Marketing oder Vergleichbares
  • Kenntnisse über die Energiewirtschaft, Energiewende und zu erneuerbaren Energien
  • Idealerweise erste Berufserfahrungen im Bereich Kommunikation, Marketing oder Vergleichbares
  • Einen routinierten Umgang mit MS Office (Word, Excel, PowerPoint), der über Basiskenntnisse hinausreicht
  • Erfahrungen im Umgang mit Homepage-Backendsystemen (idealerweise Typo3)
  • Idealerweise Erfahrungen im Umgang mit Adobe Photoshop, Illustrator und InDesign
  • Verhandlungssicheres Deutsch in Wort und Schrift, flüssige schriftliche Ausdrucksweise
  • Einen souveränen und professionellen Umgang mit Kund*innen und Dienstleistern
  • Hohe Eigenverantwortung und eine strukturierte, selbstständige Arbeitsweise
  • Spaß an Kommunikation, gute kommunikative Fähigkeiten und Interesse an einem nachhaltigen Lebensstil

Das bieten wir Dir:

  • Einen Job, der etwas bewegt: An der Schnittstelle von Umweltschutz und Energiewirtschaft wirkst du aktiv an der Energiewende mit
  • Flexible Arbeitszeiten bei 20 Std./Woche
  • Angemessenes Gehalt angelehnt an TVÖD (bei Studienabschluss) bzw. 12,00 €/Stunde (bei Werkstudent*innen)
  • eine abwechslungsreiche Aufgabenstellung mit interessanten beruflichen Einblicken in einem teamorientierten Arbeitsumfeld
  • Flache Hierarchien und Zusammenarbeit in einem kreativen und motivierten Team in einem wachsenden Verein
  • Befristung zunächst bis 31.12.2019, eine Verlängerung wird angestrebt  

Bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden Menschen mit Behinderung nach Maßgabe des §2 des Sozialgesetzbuches IX bevorzugt berücksichtigt.

Haben wir Dein Interesse geweckt?
Bei Rückfragen stehen wir Dir gern zur Verfügung. Bitte übermittle uns Deine aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Bewerbungsunterlagen, ausschließlich per E-Mail und vorzugsweise in einem pdf-Dokument. Solltest Du eine Festanstellung in Teilzeit anstreben, gib bitte Deine Gehaltsvorstellungen an.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung bis zum 16.1.2019! Die Einstellung soll zum nächstmöglichen Zeitpunkt erfolgen.

Bitte beziehen Sie sich bei der Bewerbung auf NachhaltigeJobs.de

Newsletter

Du willst keine Jobs, Events & News verpassen? Dann kannst Du dich gerne für den Newsletter anmelden unter