Praktikant/in Kommunikation, Fundraising & Öffentlichkeitsarbeit

Details

Wir suchen ab sofort in München für einen Zeitraum von mindestens 3 Monaten eine/n,

Praktikant/in oder Werkstudent/in, Right To Play Deutschland

Sie sind Teil des Initialteams von Right To Play Deutschland und unterstützen beim weiteren Aufbau des Standortes.

Ihre Aufgaben

  • Sie unterstützen bei der Recherche, Konzeption, Ansprache und Umsetzung im gesamten Fundraisingsbereich von Spendern, Unternehmenspartnerschaften, Stiftungen und öffentlicher Hand.
  • Sie unterstützen bei der Betreuung von bestehenden Athletenbotschaftern und bei der Einbindung der Athleten in verschiedene Aktivitäten.
  • Sie unterstützen bei der Konzeption, den Ausbau und vor allem der Umsetzung der Kommunikationsbereiche wie Website, Social Media, Newsletter und Medienkooperationen.
  • Sie passen Informations-, Marketing- und Fundraisingressourcen an die Bedürfnisse des deutschen Standortes an und übersetzen englische Texte und Materialien.
  • Sie begleiten die Konzeption und Umsetzung eines neuen Programmes von Right To Play in Deutschland.
  • Sie unterstützen bei der Organisation, Planung und Betreuung von Fundraising- und weiteren Events.
  • Sie führen administrative Tätigkeiten inklusive Reports (u.a. Finanzen) und CRM-System aus.

Ihr Profil

  • Sie haben erste praktische Erfahrungen in einem Unternehmen, einer Agentur oder idealerweise in einer Entwicklungshilfeorganisation gesammelt.
  • Sie haben Freude an der Arbeit in einem internationalen Umfeld und sind eine leistungsorientierte, sympathische Persönlichkeit mit Engagement und Organisationstalent.
  • Sie haben einen zuverlässigen und gewissenhaften Arbeitsstil und fühlen sich in einem schnelllebigen Umfeld wohl fühlt.
  • Sie haben exzellente Deutsch- und Englischkenntnisse und schreiben gerne sowie stilsicher in Deutsch und Englisch.
  • Sie kommunizieren mit Freude, überzeugend und zielgruppengerecht.
  • Sie sind bereit verschiedenste Aufgaben wahrzunehmen und arbeiten sicher mit MS Office Programmen.
  • Zusätzliche Erfragungen im Umgang mit Layout- und Design-Programmen und Content Management Systemen sind von Vorteil.
  • Sie studieren in einem Bachelor- oder Masterstudium (z.B. Entwicklungszusammenarbeit, Sportökonomie, Wirtschafts- oder Kommunikationswissenschaften).

Unser Angebot:

  • Wir bieten die spannende Möglichkeit, den Aufbau eines neuen Standortes von Right To Play mit zu erleben und dabei vielfältige Aufgaben wahrzunehmen.
  • Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum.
  • Wir sind eine junge, internationale und sehr dynamische Organisation mit einer klaren Strategie.
  • Sie werden global von motivierten Kolleginnen und Kollegen unterstützt.

Haben Sie Lust auf diese spannende Tätigkeit?

Identifizieren Sie sich mit den Zielen von Right To Play und möchten einen Beitrag zur Entwicklung von Kindern und Jugendlichen durch Sport und Spiel leisten?

Dann freuen wir uns sehr auf Ihre Bewerbung: Motivationsschreiben (auf Deutsch), Lebenslauf (auf Englisch), relevante Zeugnisse und dem frühestmöglichen Eintrittsdatum bis zum 3. Juli 2017 per E-Mail an:

Caren Freund, Development Officer, Right To Play Deutschland (cfreund@righttoplay.com).

Danke für Ihr Verständnis, dass wir nur Bewerbungen jener Kandidaten beantworten können, die zu einem Bewerbungsgespräch eingeladen werden.

Lernen Sie mehr über Right To Play auf unserer Webseite www.righttoplay.de / www.righttoplay.com.

Bitte beziehen Sie sich bei der Bewerbung auf NachhaltigeJobs.de
Website

Newsletter

Du willst keine Jobs, Events & News verpassen? Dann kannst Du dich gerne für den Newsletter anmelden unter