Pressesprecher*in (m-w-d)

Arbeitsort
Berlin, Deutschland

Der Lesben- und Schwulenverband in Deutschland (LSVD) vertritt Interessen und
Belange von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, trans- und intergeschlechtlichen Menschen
(LSBTI*). Mit unserer Arbeit verschaffen wir LSBTI* eine Stimme in der Gesellschaft, in
Politik und Institutionen. Mit Kampagnen, Aktionen, Veranstaltungen und Stellungnahmen
leisten wir Überzeugungsarbeit, um parlamentarische und gesellschaftliche Mehrheiten
für Menschenrechte, Vielfalt und Respekt zu gewinnen.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine*n Pressesprecher*in (w-m-d) (40 Stunden/Woche).

Die Stelle ist unbefristet zu besetzen. Dienstort ist Berlin.

Aufgaben

Sie sind für die gesamte Kommunikations- und Öffentlichkeitsarbeit des LSVD und seiner
Hirschfeld-Eddy-Stiftung verantwortlich, entwerfen Briefe, Pressemitteilungen und
Statements, beantworten Anfragen, bedienen alle unsere Kommunikationskanäle,
organisieren die Lobby- und Netzwerkarbeit des LSVD mit und stimmen sich dabei eng
mit Geschäftsführung und Bundesvorstand ab. Sie betreuen unsere Webseiten und
Social-Media-Kanäle und entwickeln diese digitalen Auftritte weiter. Sie übernehmen die
Redaktion unserer jährlich erscheinenden Verbandszeitschrift „Respekt“ und sind für die
Erstellung unserer Publikationen verantwortlich. Zudem führen Sie Gespräche und
Interviews mit Pressevertreter*innen und bereiten Gespräche mit Politiker*innen vor. Die
Organisation von Veranstaltungen und Kampagnen fällt ebenso in Ihr Aufgabengebiet.

Anforderungen

Wir wünschen uns eine Persönlichkeit, die über mindestens dreijährige berufliche
Erfahrung im Bereich Kommunikation, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit verfügt. Sie sind
vertraut mit LSBTI*-Themen, interessenverbandlichen Arbeits-, Kommunikations- und
Kooperationsstrukturen und den vielseitigen Aufgaben in einer Pressestelle. Sie verfügen
über ein sicheres öffentliches Auftreten - auch politischen Akteur*innen gegenüber. Sie
arbeiten eigenständig, verfügen über eine beruflich nachgewiesene große Organisations- und Kommunikationsfähigkeit und bewahren auch in Stresssituationen einen kühlen
Kopf. Sie identifizieren sich mit unseren Zielen, kennen Aufgaben und Arbeit des LSVD
und hegen den Wunsch, Dinge zu bewegen. Idealerweise sind Sie in der LSBTI*-
Community und/oder politischen Strukturen bereits vernetzt. Sie bringen zudem ein
abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor oder höherwertig) mit. Neue Themen und
mediale Kommunikationskanäle erschließen Sie sich schnell und gründlich.

Angebot

Wir bieten Ihnen eine spannende, anspruchsvolle, vielfältige und krisensichere Tätigkeit
in einem wachsenden Verband und ein Umfeld, in dem Sie Ihre Ideen einbringen und die
gesellschaftliche, politische und rechtliche Situation von LSBTI* im In- und Ausland
entscheidend verbessern können. Die Vergütung beträgt zunächst 40.800 Euro p.a..

Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen inkl. Ihrer Arbeitszeugnisse /
Tätigkeitsnachweise senden Sie bitte digital (in einer Datei) bis zum 10. Juni 2022 an
LSVD-Geschäftsführer Klaus Jetz, klaus.jetz@lsvd.de



Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Premium
Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d) im Bereich Strömungssimulation/TGA-Planung
HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst | Holzminden
Premium
Sustainability Expert (gn)
WIK - ELEKTROGERÄTE Entwicklungs- und Service-GmbH & Co. KG | Essen
Premium
Head of Sustainability (m/f/d)
Birkenstock Group B.V. & Co. KG | Köln
20. Mai 2022
Regionalreferent*in mit Schwerpunkt Ukraine (m/w/*)
terre des hommes | Berlin (ggf. Osnabrück)
Teilzeit möglich
20. Mai 2022
(Junior) Projektmanager:in Erneuerbare Energien | Finanzierung / Verkauf (m/w/d)
Trianel GmbH | Aachen
20. Mai 2022
Mitarbeiter*in (m/w/d) Fundraising und Partnermanagement
PHINEO gAG | Berlin
Teilzeit möglich
20. Mai 2022
Mitarbeiter_in Qualitätsmanagement (m/w/d) (30 Stunden)
Amnesty Service gGmbH | Bundesweit
Teilzeit möglich
19. Mai 2022
Dozent:in für Ökonomie im Meisterkurs
Freie Landbauschule Bodensee e.V. | Überlingen
Teilzeit möglich
19. Mai 2022
Experienced Climate Policy Analyst / Sustainable Finance Specialist (R-2205)
NewClimate Institute | Cologne or Berlin
19. Mai 2022
Finanzen | Buchhaltung | Vertragsmanagement | Controlling in gemeinnütziger Organisation (m/w/d) (R-AD2204)
NewClimate Institute | Köln
19. Mai 2022
Feature
Professur Fachgebiet: Nachhaltigkeits- und Risikowissenschaften
Hochschule Darmtadt | Darmstadt
18. Mai 2022
Engagementkampaigner*in Südstrategie
Greenpeace e.V. | München
18. Mai 2022
Senior Associate
European Climate Foundation (ECF) | Berlin
17. Mai 2022
Büro- und Teamassistenz (w/m/d)
Okeanos Stiftung für das Meer | Darmstadt
16. Mai 2022
Leiter*in Verwaltung/Finanzen/Personal
Dokumentationszentrum Prora e.V. | Berlin

Der berühmte (& kostenlose!)
NachhaltigeJobs-Newsletter  

Melde dich für unseren NachhaltigeJobs-Newsletter an und
verpasse keine spannenden Jobs und Neuigkeiten mehr!
1x pro Woche vollgepackt mit aktuellen Infos:
3 Monate lang dieses Popup nicht mehr anzeigen (Cookie notwendig!)