Programmreferent/in Institutionelles Fundraising

Details

Handicap International e.V. ist die deutsche Sektion der internationalen Föderation Handicap International mit Sitz in München und einem Büro in Berlin. Handicap International setzt sich in rund 60 Ländern mit über 300 Projekten für Menschen mit Behinderung ein, insbesondere in Kriegs- und Krisengebieten, in der Nothilfe und Entwicklungszusammenarbeit. Darüber hinaus betreibt die humanitäre Hilfsorganisation aktive Lobbyarbeit zur Umsetzung der Rechte von Menschen mit Behinderung. Ein weiterer Schwerpunkt ist das Engagement für das Verbot von Landminen und Streubomben. Handicap International ist Mitbegründer der internationalen Kampagne zum Verbot von Landminen, Co-Träger des Friedensnobelpreises. Zudem wurde Handicap International mit dem C. Hilton Humanitarian Prize für außergewöhnliche Beiträge zur Linderung menschlichen Leidens ausgezeichnet.


Handicap International finanziert sich aus diversen institutionellen und privaten Quellen. Zu den institutionellen Geldgebern gehören z.B. das Auswärtige Amt, BMZ, und GIZ. Die fachgerechte Beantragung dieser Mittel und die korrekte Berichterstattung über die geförderten Projekte sind Schlüsselvoraussetzungen, um unsere internationalen Projekte und Programme realisieren zu können.

Handicap International finanziert sich aus diversen institutionellen und privaten Quellen. Zu den institutionellen Geldgebern gehören z.B. das Auswärtige Amt, BMZ, und GIZ. Die fachgerechte Beantragung dieser Mittel und die korrekte Berichterstattung über die geförderten Projekte sind Schlüsselvoraussetzungen, um unsere internationalen Projekte und Programme realisieren zu können.

Ihre Aufgaben

In dieser Rolle sind Sie verantwortlich für die Durchführung und Weiterentwicklung unseres institutionellen Fundraising und tragen zur finanziellen Unabhängigkeit der Föderation Handicap International bei. Dazu arbeiten Sie international eng mit einzelnen Länderprogrammen und den KollegInnen der Zentrale in Lyon, Frankreich zusammen. Im deutschen Team stehen Sie im engen Austausch mit den KollegInnen aus Advocacy, Projekten, Fachreferenten und privatem Fundraising. Sie berichten direkt an die Geschäftsführung und vertreten zusammen mit der Geschäftsführung den Bereich Institutionelles Fundraising im Leitungsteam.

Im Einzelnen erfüllen Sie folgende Aufgaben:

  • Sie entwickeln und pflegen Kontakte zu öffentlichen und privaten institutionellen Geldgebern, stellen Anträge und verhandeln Verträge
  • Sie behalten den Überblick über laufende Trends und Entwicklungen in der Förderpraxis, entwickeln Akquise-Strategien, recherchieren geeignete Finanzierungsmöglichkeiten und bereiten sie als Entscheidungsgrundlage auf
  • Sie informieren und beraten die Programmabteilungen intensiv bei der Antragstellung und Berichterstattung und geben den Konzepten, Anträgen und Berichten den letzten Schliff. Dabei arbeiten Sie eng mit einem Pool von ÜbersetzerInnen zusammen.
  • Sie besuchen Projekte im Ausland und stellen das Monitoring der geförderten Projekte sicher
  • Sie vertreten HID in den föderalen Netzwerken im Bereich institutionelles Fundraising, stellen den Informationsfluss in beide Richtungen sicher und informieren und trainieren die föderalen Counterparts in Richtlinien und Praxis der deutschen Geldgeber
  • Sie vertreten HID in relevanten externen Arbeitsgruppen und Prozessen in Deutschland, z.B. im Rahmen von VENRO, dem Koordinierungsausschuss Humanitäre Hilfe und Aktion Deutschland Hilft

Sie arbeiten mit der Finanzabteilung zusammen im Hinblick auf Mittelabrufe, Buchung der Zuschüsse, regelmäßige Aktualisierung der relevanten Übersichten mit Fristen u.a. in NAVISION, Vorbereitung des Jahresabschlusses

Ihr Profil

  • Sie haben ein Studium (z.B. in den Bereichen Internationale Beziehungen, Entwicklungszusammenarbeit oder Humanitäre Hilfe) erfolgreich abgeschlossen
  • Sie haben mehrjährige Berufserfahrung im institutionellen Fundraising oder der Programmarbeit einer NGO gesammelt, idealerweise im Bereich Entwicklungszusammenarbeit und/oder Humanitäre Hilfe
  • Sie könnenErfolge in der Akquise von Fördermitteln von AA, BMZ, GIZ und/oder in der Durchführung von geförderten Projekten nachweisen
  • Sie sind analysestark und erkennen (Förder-)Chancen
  • Sie arbeiten eigenständig, strukturiert und genau – auch unter hoher Arbeitsbelastung
  • Sie sind selbstbewusst, treten kompetent und überzeugend auf und können Menschen mit Humor und Empathie für sich gewinnen
  • Sie sind frustrationstolerant und können mit Ambiguität umgehen
  • Sie haben ein Händchen für das Verfassen von Texten, kommunizieren verhandlungssicher auf Englisch und verfügen über gute Kenntnisse in Französisch
  • Sie identifizieren sich mit unserem Anliegen

Was wir bieten

  • Die Möglichkeit, durch Ihre Arbeit die Situation für Menschen mit Behinderung in Krisen- und Entwicklungsländern zu verbessern
  • Eine spannende und verantwortungsvolle Aufgabe mit Gestaltungsspielraum in einer renommierten internationalen Organisation
  • Zusammenarbeit mit einem motivierten Team in Deutschland und als Teil des internationalen Netzwerks der Föderation Handicap International
  • Eine unbefristete Stelle, flexible Arbeitszeiten mit der Möglichkeit, im Home Office zu arbeiten sowie eine attraktive Vergütung in Anlehnung an TvöD
  • Zentrale Büroräume im Herzen Berlins

Bewerber/innen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Wenn Sie sich für unsere Anliegen begeistern und Sie mit Ihrem Können zu dessen Umsetzung beitragen wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Bitte beantworten Sie in Ihrem Anschreiben folgende Fragen:

  • Welche Erfahrung haben Sie in der Fördermittelakquise im Kontext der Humanitären Hilfe / Entwicklungszusammenarbeit?
  • Welche Erfahrungen haben Sie in der programmatischen Netzwerkarbeit und Vertretung nach außen?

Bitte schicken Sie Ihre Unterlagen an die von uns beauftragte Personalagentur Talents4Good über das Online-Bewerbungsformular unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins.

Da wir die Stelle so bald wie möglich besetzen möchten, freuen wir uns über Ihre zeitnahe Bewerbung!

Talents4Good steht Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung.

Mehr Informationen zu uns finden Sie auf: www.handicap-international.de

Diese Stellenanzeige wurde von Talents4Good veröffentlicht. Talents4Good ist eine Personalvermittlung für ausgewählte Jobs und Projekte mit gesellschaftlicher Wirkung. Wir vermitteln Talente auf allen Karrierestufen. Talents4Good – Jobs, die gut tun. www.talents4good.org

Bitte beziehen Sie sich bei der Bewerbung auf NachhaltigeJobs.de

Newsletter

Du willst keine Jobs, Events & News verpassen? Dann kannst Du dich gerne für den Newsletter anmelden unter