Newsletter abonnieren

Projektkoordinator/in (m/w/d) für das Team Integrierte Stadtentwicklung (209/19)

Unternehmen
Stadt Ludwigsburg
Ludwigsburg, Deutschland

Jobbeschreibung

Ludwigsburg. Eine Stadt – unzählige Möglichkeiten

Die Stadt Ludwigsburg (ca. 93.500 Einwohner): modern, barock, urban, wirtschaftsstark, schwäbisch, bildungsorientiert, kulturbegeistert, medienaffin und vieles mehr – lernen Sie uns kennen!

Für unser Referat Nachhaltige Stadtentwicklung suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen/eine

Projektkoordinator/in (m/w/d) für das Team Integrierte Stadtentwicklung (209/19)

Es handelt sich um eine bis 31.03.2022 befristete Stelle mit einem Beschäftigungsumfang von 70 %.

Schwerpunktmäßig koordinieren Sie das Projekt Straße der „Zukunft“.

Ihre Aufgaben

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen folgende Aspekte:

  • Projektleitung / Koordination des städtischen Projektparts in einem interdisziplinären, drittmittelgeförderten Forschungsprojekt. In diesem Rahmen Koordination und administratives Management der Umsetzung von innovativen Maßnahmen im Bereich Entwässerung und Mobilität, Vertretung bzw. Präsentation der Stadt auf Konsortialtreffen bzw. Veranstaltungen etc.
  • Steuerung drittmittelfinanzierter Projekte im Team Integrierte Stadtentwicklung sowie administrative/organisatorische Unterstützung des Teams sowie ggf. weiterer Organisationseinheiten bei der Abwicklung von Förderprojekten.
  • Im Rahmen der Projekte Ausübung von Schnittstellenfunktionen zu anderen Organisationseinheiten der Stadt und externen Partnern.
  • Mitarbeit im Team Integrierte Stadtentwicklung bei der Umsetzung und Betreuung innovativer Beteiligungsformate

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes, idealerweise interdisziplinäres Hochschulstudium beispielsweise der Stadt- / Raumplanung, Geographie, Umweltschutz, Wasserwirtschaft, Nachhaltigkeitswissenschaften oder in einer ähnlichen Fachrichtung mit konkretem Bezug zu den gestellten Aufgaben
  • Sie bringen Erfahrungen in Projektkoordination und -management mit
  • Sie haben Erfahrungen mit inter- und transdisziplinärem Arbeitsprozessen
  • Sie zeichnen sich durch ein hohes Organisationsgeschick und eine sehr gute, Kommunikationsfähigkeit aus
  • Berufserfahrungen in der öffentlichen Verwaltung sind wünschenswert

Wir bieten

  • familienfreundliche Gleitzeitregelung, alternierende Telearbeit
  • Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung durch eine Vielzahl an internen und externen Fortbildungsmöglichkeiten, Coaching und Mitarbeitergesprächen
  • gesundheitsfördernde Maßnahmen, Ferienprogramme für Kinder, eine städtische Kantine sowie Belegplätze in einer Betriebskita
  • Fahrtkostenzuschüsse für den ÖPNV
  • Kinder sind in der städtischen Kantine herzlich willkommen
  • attraktive Einkaufs- und Einkehrgelegenheiten, zahlreiche Sport-, Kultur- und Freizeitangebote
  • einen modernen Arbeitsplatz; sympathische Kolleginnen und Kollegen und gelebte Teamarbeit
  • eine Vergütung nach Entgeltgruppe 11 TVöD

Telefonisch gibt Ihnen gerne Hannah Seyfang, Teamleitung Team Integrierte Stadtentwicklung, Telefon 07141 910-4401, weitere Auskünfte oder Sie setzen sich mit Siegbert Randler von der Abteilung Personal- und Organisationsservice, Telefon 07141 910-2604, in Verbindung. Bitte bewerben Sie sich bis 25.08.2019, Kennziffer (209/19). Für Teilzeitmodelle sind wir offen. Bitte sprechen Sie uns an.

Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung.

Bei uns sind alle Talente willkommen, die sich und uns voranbringen wollen. Benachteiligungen haben bei uns keine Chance. Unabhängig von Alter, Geschlecht, ethnischer und kultureller Herkunft, Religion und Weltanschauung, sexueller Orientierung und Identität oder Behinderung erfährt jede/-r bei uns Wertschätzung. Dafür stehen wir mit unserer Unterschrift unter der Charta der Vielfalt ein.



Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Premium
Referenten (m/w/d) Nachhaltigkeit
Hochschule für angewandte Wissenschaften Fachhochschule Augsburg | Augsburg
19. August 2019
Referent für CI und PR (m/w/d)
Hedwig und Robert Samuel Stiftung | Düsseldorf
19. August 2019
Leiter (m/w/d) der Komponente "Kamerun" im Globalvorhaben "Nachhaltigkeit und Wertschöpfungssteigerung in der Baumwollwirtschaft"
Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit GIZ GmbH | Yaoundé
16. August 2019
Projektmanager (m/w/d) CSR-Initiative
Arthen Kommunikation GmbH | Karlsruhe
16. August 2019
Projektleiter Schwerpunkt Nachhaltigkeit (m/w/d)
Arthen Kommunikation GmbH | Karlsruhe
16. August 2019
Fachplaner (m/w/d) für das Themenfeld Klimaschutz
Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH | Eschborn
15. August 2019
Referent Corporate Responsibility (m/w/d)
Flossbach von Storch AG | Köln
15. August 2019
Leiter des Länderpakets (m/w/d) Kamerun im Globalvorhaben Grüne Innovationszentren in der Agrar- und Ernährungswirtschaft
Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit GIZ GmbH | Yaoundé
15. August 2019
Campaigner*in (m/w/d)
foodwatch e.V. | Berlin
14. August 2019
Programmkoordinator_in im Bereich Freiwilligendienste Afrika, Asien und Lateinamerika (AALA)
Internationale Jugendgemeinschaftsdienste (ijgd) - Landesverein Berlin e.V. | Berlin
14. August 2019
Mitarbeiter_in Spendenverwaltung (m/w/x)
Amnesty Internationale Deutschland e.V. | Berlin
13. August 2019
Leiter*in (m/w/d) für den Bereich Grüner Strom-Zertifizierung bei einer NGO in Bonn (39 Std./Woche)
Grüner Strom Label e.V. | Bonn
12. August 2019
Director Business & Markets (f/m/d)
WWF Deutschland | Berlin
9. August 2019
Junior Projektmanager (m/w/d) Photovoltaik
Trianel GmbH | Aachen
9. August 2019
Dialoger/Promoter m/w/d in der Region Köln
WWF Deutschland | Köln