Projektmanager-Referenten/in Neue Software (100 %)Re

Bewerben bis 19. Juli 2018

Details

Das Aufgabengebiet umfasst:

  • organisatorische und inhaltliche Leitung des Hauptprojektes Neue Software
  • Aufsetzen und kontinuierliches Aktualisieren des Projektplans und der Projektaufgabenliste
  • Protokollieren aller Prozesse und deren Ergebnisse
  • Planung und Vorbereitung von regelmäßigen Besprechungen der im Projekt agierenden Arbeitsgruppen
  • Steuerung externer Dienstleister
  • regelmäßiger Bericht an die Projektgruppe und die Entscheider
  • Controlling im Hinblick auf alle relevanten Projekt-Ressourcen (Budget, Zeit, Mitarbeitende)
  • Steuerung und Durchführung von Funktionstests
  • Dokumetenmanagement

Sie erfüllen folgende Voraussetzungen:

  • abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium
  • einschlägige Erfahrungen in der Planung und Durchführung von Software-Umstellungen oder Einführungen
  • Erfahrungen im Umgang mit Projektmanagement-Tools
  • Kompetenz im Bereich Business Intelligence und Datenanalyse
  • Ausgewiesene Kenntnisse im Projektmanagement
  • sehr strukturierte und vorausschauende Arbeitsweise
  • gute Englisch-Kenntnisse
  • Teamfähigkeit und Belastbarkeit

Wir bieten Ihnen:

  • flexible Arbeitszeiten und familienfreundliche Arbeitsbedingungen
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Möglichkeiten zur Weiterbildung
  • tariflicher Urlaub von 30 Tagen und Sonderurlaubsmodelle
  • gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr und eigene Fahrradgarage

Für Rückfragen steht Ihnen die Referatsleiterin Frau Birgit Kern (Tel.: 030 65211-1187) gerne zur Verfügung. Für Fragen zum Bewerbungsverfahren steht Ihnen Herr Benjamin Weiß (Tel.: 030 / 65211-1414) aus der Personalabteilung gerne zur Verfügung.

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung stehen wir aufgeschlossen gegenüber.

Die Mitgliedschaft in einer evangelischen oder der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland (ACK) angehörenden Kirchen ist uns wichtig. Bitte geben Sie Ihre Religions- und Konfessionszugehörigkeit bei der Bewerbung an.

Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TVöD, Entgeltgruppe 13 nach der Dienstvertragsordnung der Evangelischen Kirche in Deutschland (DVO.EKD).

Bitte bewerben Sie sich bis zum 19. Juli 2018 unter folgendem Link:

https://ewde.hr4you.org/job/view/221

Bitte beziehen Sie sich bei der Bewerbung auf NachhaltigeJobs.de
Website

Newsletter

Du willst keine Jobs, Events & News verpassen? Dann kannst Du dich gerne für den Newsletter anmelden unter