Prozessmanager / Prozessmanagerin nachhaltige Entwicklung

Bewerben bis 04. März 2018

Details

Seit vielen Jahren gestaltet der Landkreis Reutlingen aktiv einen Prozess der nachhaltigen Regionalentwicklung. Durch die Einführung eines systematischen Nachhaltigkeits-managements wollen wir den Weg in Richtung nachhaltiger Landkreis konsequent weitergehen. 

Für die Initiierung, Planung und Durchführung von nachhaltigen Prozessen und Projekten im Rahmen der Nachhaltigkeitsstrategie, die der Landkreis derzeit entwickelt, suchen wir für unser Kreisamt für nachhaltige Entwicklung zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (50 % - 70 %) eine/n

Prozessmanager/in nachhaltige Entwicklung

Ihre Aufgaben:
Gemeinsam mit dem Nachhaltigkeitsteam im Kreisamt für nachhaltige Entwicklung konzipieren Sie Prozesse und realisieren Projekte, die einen Beitrag zu einer nachhaltigen Entwicklung und zur Bewusstseinsbildung für Nachhaltigkeit leisten. 

Das Tätigkeitsspektrum umfasst insbesondere die Initiierung und Planung von Prozessen und Projekten, die Moderation von Arbeitsgruppen, die Organisation und Durchführung von Aktionen, Veranstaltungen und Workshops, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Sie beantragen Fördermittel, sind für die Projektabwicklung und -abrechnung zuständig und beraten auch interessierte Kommunen und Projektpartner bei der Fördermittelsuche.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium im gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst oder ein abgeschlossenes Studium im Bereich Nachhaltiges Wirtschaften/Nachhaltige Entwicklung
  • Strukturierte und teamfähige Persönlichkeit mit konzeptionellem Denkvermögen, die überzeugende und pragmatische Strategien entwickeln und etablieren kann
  • Überdurchschnittliches Maß an Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Überzeugungskraft, auch im Hinblick auf Führungskräfte, politische Gremien und Öffentlichkeit
  • Erfahrung im Projektmanagement und der Moderation sowie Kenntnisse im Bereich Nachhaltigkeit und Regionalentwicklung sind von Vorteil

Unser Angebot:

  • Interessante Aufgabe mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten in einem engagierten und interdisziplinären Team
  • Vergütung nach Entgeltgruppe 11 TVöD bzw. Besoldungsgruppe A 12 g. D. bei Vorliegen der beamtenrechtlichen und persönlichen Voraussetzungen
  • Vielseitige Weiterbildungsmöglichkeiten durch interne und externe Fortbildungsangebote
  • Flexible Arbeitszeiten sowie ein betriebliches Gesundheitsmanagement runden Ihren Arbeitsplatz ab

Telefonische Auskünfte erhalten Sie von unserer Leiterin des Kreisamtes für nachhaltige Entwicklung, Frau Queisser, Telefon: 07121 480-3300, oder von unserer Geschäftsteilleiterin, Frau Bernecker, Telefon: 07121 480-3320. 

Bei Interesse bewerben Sie sich bitte bis spätestens 04.03.2018 online über unser Stellenportal: https://karriere.kreis-reutlingen.de/
Bewerbungen per Post oder E-Mail können nicht berücksichtigt werden.

Bitte beziehen Sie sich bei der Bewerbung auf NachhaltigeJobs.de

Newsletter

Du willst keine Jobs, Events & News verpassen? Dann kannst Du dich gerne für den Newsletter anmelden unter