Newsletter abonnieren

Sachbearbeitung (m/w/d) Antragsprüfung für das Förderprogramm zivik befristet in Teilzeit (75%)

Jobbeschreibung

Das ifa (Institut für Auslandsbeziehungen) engagiert sich weltweit für ein friedliches und bereicherndes Zusammenleben von Menschen und Kulturen. Seine Programme verfolgen fünf Kernthemen: Kunst- & Kulturaustausch, Dialog der Zivilgesellschaften, Flucht & Migration, Kultur & Konflikt und Europa.

Mit dem Förderprogramm zivik – Zivile Konfliktbearbeitung werden mit Mitteln des Auswärtigen Amts weltweit Nichtregierungsorganisationen für Maßnahmen der Demokratisierungshilfe im Kontext von Krisenprävention, Konfliktbewältigung, Stabilisierung und Friedensförderung beraten und gefördert.

 

Für den Standort in Berlin sucht die Abteilung Dialoge zum 01.01.2020 eine/n Sachbearbeitung (m/w/d) Antragsprüfung für das Förderprogramm zivik befristet in Teilzeit (75%).

 

Zu den Aufgaben gehören u. a.:

  • Recherchen zu Projektträgern, Projekten und Zielländern,
  • Beratung von Antragstellern zu Projektmanagement und Antragsstellung,
  • Prüfung von Anträgen und Berichten einschließlich Erfolgskontrolle,
  • Begleitende Monitoring- und Evaluationsmaßnahmen,
  • Konzeption und Durchführung von Fortbildungsmaßnahmen und Veranstaltungsformaten im In- und Ausland,
  • Aufbereitung von Projektinhalten für die Öffentlichkeitsarbeit.

 

Voraussetzungen:

  • FH-Abschluss in einem für die Tätigkeit einschlägigen Gebiet,
  • sehr gute Englischkenntnisse, wünschenswert sind gute Kenntnisse einer weiteren Sprache (Französisch, Arabisch, Spanisch oder Russisch),
  • Fachkenntnis und gründliche Arbeitserfahrung bei einer Geber-/ Durchführungsorganisation bzw. im Ausland in einem Bereich wie Demokratieförderung, zivile Krisenprävention, Konflikt­bewältigung, Stabilisierung und Friedensförderung, Förderung von Zivilgesellschaft oder Entwicklungszusammenarbeit,
  • wünschenswert sind fundierte Erfahrungen mit Evaluierung, Beratung, Training, Dialog, Vernetzung und Öffentlichkeitsarbeit
  • belastbare Kenntnisse des öffentlichen Zuwendungsrechts (BHO),
  • Belastbarkeit und zeitliche Flexibilität und Bereitschaft zu Auslandsdienstreisen,
  • sehr gute Beherrschung der MS-Office-Familie.

 

Wir bieten:

  • Die abwechslungsreiche Mitarbeit in einem mit NGOs weltweit operierenden Programm,
  • eine umfassende Einarbeitung und verschiedene Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • eine Vergütung nach TVöD / Bund Entgeltgruppe 10, wofür die entsprechenden Voraussetzungen erfüllt sein müssen.

 

Dienstort ist Berlin. Das Institut für Auslandsbeziehungen e.V. ist privatrechtlich organisiert und damit ein privater Arbeitgeber. Die Stelle ist bis 31. Dezember 2020 befristet, eine Verlängerung wird angestrebt.

 

Bitte bewerben Sie sich bis 20. Oktober 2019 ausschließlich online unter https://ifa-portal.rexx-recruitment.com/stellenangebote.html. Die Auswahlgespräche finden voraussichtlich zwischen 23. und 25. Oktober 2019 statt.

Ihre Bewerbungsunterlagen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet.

 

Für Fragen steht Ihnen Herr Peter Wittschorek, wittschorek(at)ifa.de, zur Verfügung.



Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Premium
Projektleiter/in (m/w/d) bzw. Koordinator/in (m/w/d) kommunale Entwicklungspolitik mit dem Schwerpunkt Klimaschutz
Landratsamt München | München
Premium
Manager Nachhaltigkeit (m/w/d)
Molkerei MEGGLE Wasserburg GmbH & Co. KG | Wasserburg
15. Oktober 2019
Feature
Projektassistenz (m/w/d) International für die Kammerverbandspartnerschaft (KVP) in Myanmar
IHK Reutlingen | Reutlingen
14. Oktober 2019
SwaF Verein(t) Fellowship
Start with a Friend e.V. | Bundesweit
Teilzeit möglich
14. Oktober 2019
SwaF Fellowship
Start with a Friend e.V. | Bundesweit
Teilzeit möglich
11. Oktober 2019
Planning, Monitoring and Evaluation (PME) Officer (m/f/d) in Odesa, Ukraine
Forum Ziviler Friedensdienst e.V. | Odessa
11. Oktober 2019
IT-Administrator*in bei der Stiftung Naturschutz Berlin
Stiftung Naturschutz Berlin | Berlin
11. Oktober 2019
Mitarbeiter*in Controlling/Finanzen bei Orienthelfer e.V. in München
Orienthelfer e.V. | München
11. Oktober 2019
Projektleiter*in bei Coding for Tomorrow in Düsseldorf
Coding for Tomorrow | Düsseldorf
Teilzeit möglich
11. Oktober 2019
Berater*in bei der Stiftungsbetreuung GLS Treuhand e.V. in Bochum
GLS Treuhand e.V. | Bochum
Teilzeit möglich
11. Oktober 2019
Referent (m/w/d) Kaufmännische Projektabwicklung
WWF Deutschland | Berlin
11. Oktober 2019
Feature
Teamassistenz Softwareentwicklung (m/w/d).
Wikimedia Deutschland e. V. | Berlin
9. Oktober 2019
Berater für nachhaltigen Weinbau (m/w/d)
Athenga GmbH | Bonn
8. Oktober 2019
Feature
Full Stack Developer (m/f/d)
Wikimedia Deutschland e. V. | Berlin
Teilzeit möglich
6. Oktober 2019
ROTE NASEN: Geschäftsführer (m/w/d), ohne Bewerbungsfrist
ROTE NASEN Deutschland e.V. | Berlin