Steuerfachangestellte/r

Details

basis & woge e.V. in Hamburg setzt sich für eine offene, tolerante und solidarische Stadt ein. Wir sind ein staatlich anerkannter Träger im Bereich sozialpädagogischer und gesundheitspräventiver Arbeit, Dienste und Hilfen für junge Menschen in Krisensituationen sowie Menschen mit Migrationsgeschichte.

Für unsere Geschäftsstelle suchen wir schnellstmöglich, sowie zum 01. April 2019 jeweils eine*n

Steuerfachangestellte*n

für bis zu 39 Stunden wöchentlich

Ihre Aufgaben im Arbeitsbereich:

  • Anlagen und Finanzbuchhaltung
  • Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung
  • Kontierung und Verbuchung der eingehenden Rechnungen
  • Verbuchen von Kassen und Banken
  • Erledigung des Zahlungsverkehrs
  • Kontenabstimmung
  • Unterstützende Tätigkeiten für die Quartals- und Jahresabschlüsse
  • Antragstellung und Verwendungsnachweiserstellung bei Projektförderungen
  • Zusammenarbeit mit und Beratung von Abteilungsleitungen bzgl. der Steuerung einzelner Projekte nach Vorgaben von Zuwendungsbescheiden
  • Administrative Mitwirkung im Bereich Controlling und Geschäftsführung

Das ist Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Steuerfachangestellte*r oder Buchhalter*in
  • Sie verfügen über fundierte EDV-Kenntnisse in diesem Bereich
  • Berufserfahrung in der Entgeltabrechnung sowie Kenntnisse im Sozialversicherungsrecht wären wünschenswert, sind aber nicht Voraussetzung
  • Kenntnisse der Projektförderung (Zuwendungsrecht der öffentlichen Hand - Bezirke, Land und Bund - Aktion Mensch, ESF-Mittel) wären von Vorteil
  • Sicherer Umgang mit den gängigen Office Programmen (Excel/Word)
  • Sie arbeiten selbständig, verantwortungsbewusst und strukturiert
  • Sie sind lösungsorientiert und arbeiten gerne im Team

Wir bieten:

  • Interessante Arbeitsaufgaben in einer gemeinnützigen Non-Profit-Organisation
  • Fachliche Herausforderungen und Platz für eigene Ideen
  • Eine unbefristete Stelle
  • Vergütung nach TV-L
  • Ein freundliches Arbeitsklima in einem motivierten Team
  • Zuschuss zum HVV-Profi-Ticket
  • Zentrumslage mit guter ÖPNV-Anbindung
  • Wir unterstützen die Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeits- und Elternzeiten
  • Hinzu kommen 30 Tage Urlaub bei einer 5-Tage-Woche

Bewerbungen von Kolleg*innen mit Migrationsgeschichte sind ausdrücklich erwünscht!

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie das dargestellte Profil erfüllen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (Motivationsschreiben, Lebenslauf und relevante Zeugnisse) – ausschließlich per E-Mail und ohne Foto als eine zusammenhängende PDF-Datei (max. 5 MB) – und unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an:

basis & woge e.V.

Dr. Barbara Junne

Steindamm 11

20099 Hamburg

barbara.junne@basisundwoge.de

Telefonische Rückfragen unter: 040-39 84 26-31

Bitte beziehen Sie sich bei der Bewerbung auf NachhaltigeJobs.de

Newsletter

Du willst keine Jobs, Events & News verpassen? Dann kannst Du dich gerne für den Newsletter anmelden unter