Newsletter abonnieren

Teamleitung Freiflächengestaltung

Unternehmen
Essen, Deutschland
Bewerben bis
4. August 2019

Jobbeschreibung

Wir, der Regionalverband Ruhr (RVR), sind der Repräsentant der Metropole Ruhr, die aus 11 kreisfreien Städten und 4 Kreisen mit mehr als 5 Millionen Menschen besteht. Als moderne Körperschaft des öffentlichen Rechts sind wir im Rahmen unserer gesetzlichen Aufgaben ein innovativer Ideengeber, Planer, Motor, Koordinator und Dienstleister des Ruhrgebietes. 

Mehr Informationen zu den Aufgaben und Zielen des RVR finden Sie unter www.rvr.ruhr.
Informationen zu beruflichen Aspekten sind unter www.karriere.rvr.ruhr abrufbar.

Wir suchen für unsere eigenbetriebsähnliche Einrichtung RVR Ruhr Grün eine 
  
Teamleitung Freiflächengestaltung
Referenznummer: 882/19
  
Zu den Aufgaben der eigenbetriebsähnlichen Einrichtung RVR Ruhr Grün gehört es, die Wald- und Freiflächen im Ruhrgebiet mit einem Umfang von rund 17.000 ha zu sichern, aufzuwerten und zu pflegen und mit strukturverbessernden Maßnahmen die Stadtlandschaft des industriegeprägten Ballungsraums zu verändern. Das Team 10-3 Freiflächengestaltung umfasst derzeit 8 Mitarbeiter*innen.

Aufgabengebiet:

Personalführung

  • Entwicklung von Arbeitsprogrammen und Festlegung der Arbeitsschwerpunkte des Teams
  • Abstimmung des Personaleinsatzes
  • Führen von Mitarbeitergesprächen
  • Leitung von Teambesprechungen

Strategische Aufgaben und Gesamtverantwortung für die Sachbereiche des Teams

  • Initiierung und Steuerung von Projekten mit regionaler und überregionaler Bedeutung sowie Leitung und Vertretung von RVR Ruhr Grün in Arbeitskreisen und Besprechungen
  • Lenkung und Steuerung des Projektes WALDband als Teil der Regionale 2016 mit der Realisierung des Hohe Mark Steiges als Premiumwanderweg und
    Entwicklung einer naturverträglichen Freizeitnutzung in der Haard mit 4 Einzelprojekten, unter anderem einer MTB Strecke mit Vorbild- und Symbolfunktionen für andere Regionen
  • Projektentwicklung der Erholungsinfrastruktur für das gesamte Verbandsgebiet für die Fachdisziplinen Erholungsplanung, Waldausbau, Ökologie und Naturschutz, Gewässerausbau, Rekultivierung, Haldengestaltung, Informationssysteme, Erholungslenkung, Rad-, Wander- und Wirtschaftswege, Reitwege, Parkplätze, Spielplätze
  • Prüfungen, Neubau und Verkehrssicherung von Bauwerken, Gebäuden und Anlagen, wie z. B. Brücken, Durchlässe, Feuerwachtürme und Sonderbauwerken
  • Planung, Organisation und Durchführung von Eröffnungsveranstaltungen und Presseterminen, Vorbereitung von Pressemitteilungen und Publikationen sowie Lenkung des Internetauftritts
  • Ansprechpartner für die Mitgliedskommunen des Verbandes und der Politik im RVR zu allen Fragen der Erholungsnutzung, -entwicklung und -gestaltung; auch außerhalb der verbandseigenen Flächen

Sonstige Verwaltungsaufgaben

  • Vergaben und Vertragsangelegenheiten
  • Haushalts- und Finanzplanung
  • Förderangelegenheiten

Im Rahmen der beabsichtigten Übernahme der Unterhaltung, Pflege und Verkehrssicherung der Grünen Infrastruktur (z. B. Emscherpark Radweg, Route der Industriekultur per Rad, Landschaftspark Mechtenberg, u.v.m.) für das gesamte Verbandsgebiet und der Übernahme von Großprojekten (z. B. Altrheinanbindung an der Bislicher Insel) ist mit einem weiteren Aufgaben- und Personalzuwachs von ca. 13 Mitarbeiter*innen zu rechnen.

Unsere Erwartungen an Ihre Person:

  • Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom, Master) der Fachrichtungen Raumplanung, Landschaftspflege, Umweltwissenschaften oder vergleichbar
  • Langjährige Berufserfahrung
  • Kenntnisse im Haushaltswesen
  • Erfahrung
    im Projektmanagement
  • Erfahrung in der projektbezogenen Öffentlichkeitsarbeit
  • Kenntnisse der
    verschiedenen einschlägigen Gesetzesgrundlagen (z.B. Landschaftsgesetz NW, Bundesnaturschutzgesetz, Landesforstgesetz, Wasserhaushaltsgesetz, Bodenschutzgesetz, Artenschutzrichtlinie, etc.)
  • Kenntnisse allgemeiner technischer Vorschriften (z.B. VOB Teil C, DIN 18299 ff)
  • Führungserfahrung wünschenswert
  • Bereitschaft zu vermehrten Dienstreisen im Verbandsgebiet
  • Führerscheinklasse B

Wir bieten Ihnen:

  • chancengleiches und tolerantes Miteinander
  • gute Rahmenbedingungen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • gleitende Arbeitszeiten ohne Kernarbeitszeit
  • ganzheitliches Angebot zur Erhaltung der Gesundheit
  • umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Weitere Stellendetails:

Vertragsbeginn: nächstmöglicher Zeitpunkt
Vertragsdauer: unbefristet
Arbeitszeit: Vollzeit (39 Wochenstunden)
Eingruppierung: Entgeltgruppe 14 TVöD (VKA)
Dienstort: Essen

Rechtliche Hinweise:

Wir verfolgen aktiv die Gleichstellung von Frauen und Männern im Beruf. Frauen werden ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben.
Bewerbungen geeigneter schwer behinderter bzw. gleichgestellter Menschen im Sinne des Sozialgesetzbuches IX sind wünschenswert. Es wird empfohlen, eine Behinderung/Gleichstellung zur Wahrung Ihrer Interessen bereits in der Bewerbung mitzuteilen.
Wir begrüßen Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten.
Die Bewerbungsfrist endet mit Ablauf des 04.08.2019.

Kontakt:

Fachliche Informationen: Herr Kämmerling, Tel. 0201/2069-719, E-Mail: kaemmerling@rvr.ruhr
Informationen zum Auswahlverfahren: Frau Keppler, Tel. 0201/2069-752, E-Mail: keppler@rvr.ruhr

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über unser online Bewerberportal über www.karriere.rvr.ruhr.



Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Premium
Referenten (m/w/d) Nachhaltigkeit
Hochschule für angewandte Wissenschaften Fachhochschule Augsburg | Augsburg
Premium
Mitarbeiter (m/w/d) Bereich Vendor Compliance / Sustainability
MILES GmbH | Norderstedt
23. Juli 2019
LEITER (M/W/D) DER KOMPONENTE FÜR DIE SCHWERPUNKTHEMEN LANDWIRTSCHAFTLICHE MECHANISIERUNG UND ERNEUERBARE ENERGIEN
Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH | Bamako
Teilzeit möglich
23. Juli 2019
Regional Director Israel/ Palestine (m/f/d) in Jerusalem
Forum Ziviler Friedensdienst e.V. | Köln
23. Juli 2019
Planning, Monitoring and Evaluation (PM&E) Officer (m/f/d) in Odesa, Ukraine
Forum Ziviler Friedensdienst e.V. | Odesa
22. Juli 2019
BERATER (M/W/D) FÜR NACHHALTIGES LANDMANAGEMENT IN SOMALILAND
Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH | Hargeysa
22. Juli 2019
(Junior) Sozialpädagog/-in für Erwachsenenbildung (m/w/d), Bangui, Zentralafrikanische Republik
Arbeitsgemeinschaft für Entwicklungshilfe e.V. | Bangui
22. Juli 2019
Fundraiser/in Direktmarketing offline/online
ROTE NASEN Deutschland e.V. | Berlin
20. Juli 2019
Leiter (m/w/d) der Komponente für Finanzsystementwicklung
Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit GIZ GmbH | Windhoek
19. Juli 2019
Referent*in Internationale Programme & Institutionelle Partnerschaften bei Aktion gegen den Hunger in Berlin
Aktion gegen den Hunger | Berlin
19. Juli 2019
Referent*in Advocacy bei Aktion gegen den Hunger in Berlin
Aktion gegen den Hunger | Berlin
19. Juli 2019
Bildungsreferent*in/Projektleitungen (m/w/*) bei EDUCATION Y in Düsseldorf
EDUCATION Y | Düsseldorf
Teilzeit möglich
19. Juli 2019
Fundraiser*in, Dialoger*in
Arco Iris UG | Rhein-Main-Gebiet
Teilzeit möglich
19. Juli 2019
Projektkoordinator (m/w/d) internationale Projekte für Erneuerbare Energien
Technische Hochschule Ingolstadt | Ingolstadt
18. Juli 2019
Feature
Co-Leitung Bildung, Wissenschaft und Kultur (m/w/d)
Wikimedia Deutschland e. V. | Berlin