Verantwortliche*n für Öffentlichkeitsarbeit/Public Relations (w/m)

Details

Aurelia ist eine gemeinnützige und unabhängig operativ tätige Stiftung. Sie setzt sich für eine vielfältige Natur, Biodiversität in der Stadt und eine lebensfreundliche Landwirtschaft ein. Durch die Bienen inspiriert und durch jahrzehnte­lange praktische und wissenschaftliche Arbeit mit Bienen führt Aurelia selbst Projekte durch und fördert Projekte anderer Institutionen. Dazu werden Spenden, öffentliche Fördermittel und Mittel anderer Stiftungen eingeworben. Mit der Expertise „rund um die Bienen“ unterstützt Aurelia andere Stiftungen, Organisationen und Medien. Der Sitz in Berlin erleichtert es, vielfältige Beziehungen zu deutschen und euro­päischen Verbänden, Behörden und Parteien sowie zu Medien aufzubauen und weiterzuentwickeln. Durch die Öffentlichkeitsarbeit soll ein konsistentes Bild in der Öffentlichkeit entstehen und der Bekanntheitsgrad der erst dreijährigen Aurelia Stiftung gesteigert werden. Wichtig ist dabei der Aufbau eines nachhaltigen und vertrauensvollen Netzwerkes.

Das sollten Sie mitbringen:

  • ein abgeschlossenes einschlägiges Studium bzw. vergleichbare Qualifikation
  • einschlägige Berufserfahrungen (Öffentlichkeitsarbeit/Public Relations/Marketing)
  • Souveränes Beherrschen der Abläufe professioneller Öffentlichkeitsarbeit
  • ein gutes Netzwerk in die PR-Landschaft
  • Stil- und Textsicherheit, ein Gespür für Story-Telling
  • sichere deutsche und englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
  • ein gewinnendes Kommunikationstalent
  • Lust an der Arbeit im Team und Kritikfähigkeit
  • Folgende Aufgaben erwarten Sie:
  • Gestaltung und Umsetzung der PR- und Öffentlichkeitsarbeit in Kooperation mit dem Vorstand
  • Entwicklung von Kommunikationsstrategien in Kooperation mit dem Vorstand
  • Ausbau und Beziehungspflege des Netzwerkes für die Öffentlichkeitsarbeit
  • Redaktionelle Texterstellung und Themenplanung
  • Umgang mit Fach- und Nachrichtenredaktionen
  • Aufbau und Betreuung eines Medien- und Themen-Monitorings
  • Organisation und Durchführung von PR-Terminen (z.B. Pressekonferenzen)
  • Community Management mit Newsletter und Social Media
  • Pflege des Internet-Auftrittes
  • Wir bieten Ihnen:
  • ab sofort Anstellung oder Honorarbasis, Umfang 100 %, zu Beginn auch etwas weniger möglich
  • ein tolles, kollegiales Team empfängt Sie mit offenen Armen
  • eine ausgeprägte Feedbackkultur
  • einen schönen Arbeitsplatz in Berlin-Grunewald
  • eine spannende Aufgabe, die Sie fordert und in der Sie Ihre Potenziale weiter entwickeln können
  • Sie haben Lust auf gesellschaftlich relevante Themen, eine journalistische Herangehensweise und abwechslungs­reiche Aufgaben? Sie haben Interesse an Ökologie und Umweltschutz, Naturwissenschaften und eventuell der Imkerei? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen! Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit Gehalts­vorstellung in einem PDF Dokument an: Aurelia Stiftung, Thomas Radetzki, Bismarckallee 9, 14193 Berlin

    Einsendungen per E-Mail an: bewerbung@aurelia-stiftung.de

    Bitte beziehen Sie sich bei der Bewerbung auf NachhaltigeJobs.de

    Newsletter

    Du willst keine Jobs, Events & News verpassen? Dann kannst Du dich gerne für den Newsletter anmelden unter