Newsletter abonnieren

Verwaltungsmitarbeiter/in (w/m/d) mit 40 Wochenstunden ab 1. Juli 2020

Potsdam, Deutschland
Bewerben bis
20. März 2020

Jobbeschreibung

Die Stiftung Gedenkstätte Lindenstraße sucht

eine/n Verwaltungsmitarbeiter/in (w/m/d)

mit 40 Wochenstunden ab 1. Juli 2020

 

Die Stiftung Gedenkstätte Lindenstraße fördert das Andenken an Verfolgte sowie Forschung und Bildung. Sie hat ihren Sitz in Potsdam in der Lindenstraße 54, zwischen 1933 und 1945 Sitz des Potsdamer Erbgesundheitsgerichts und Gefängnis für Verfolgte des NS-Regimes, nach 1945 Untersuchungsgefängnis des sowjetischen Geheimdienstes für das Land Brandenburg, von 1952 bis 1989 Untersuchungsgefängnis des Staatssicherheitsdienstes im Bezirk Potsdam und ab 1990 Haus der Demokratie. Die Gedenkstätte, die es seit 1995 gibt, ist seit 2015 eine eigenständige Stiftung.

Sind Sie interessiert, als Verwaltungsmitarbeiter/in die Verwaltungsaufgaben der Stiftung wahrzunehmen?

 

Aufgaben:

Der/die Verwaltungsmitarbeiter/in übernimmt umfassende Verwaltungsaufgaben in der Gedenkstätte und arbeitet der Leiterin direkt zu. Er/sie ist insbesondere verantwortlich für das Haushalts- und Rechnungswesen sowie das Facilitymanagement und unterstützt die Leiterin bei der Personalplanung und -steuerung.

 Wesentliche Aufgaben dabei sind:

  • Finanz- und Rechnungswesen inkl. Buchhaltung
  • Aufstellung der jährlichen Haushaltsplanung in Abstimmung mit der Leiterin
  • Controlling - Anfertigung von Analysen und Berichten
  • Erstellen von Berichten zur Haushaltsdurchführung und zum Jahresabschluss sowie von Verwendungsnachweisen
  • Betreuung von Prüfungen seitens Prüfbehörden
  • Sicherung der Haushaltsdurchführung und -überwachung
  • Überwachung der Kassen und des Beschaffungswesens; Verwaltung der Handelsware inkl. Shop
  • eigenständige Durchführung von Vergabeverfahren in Absprache mit der Leiterin
  • Überwachung bestehender und Vorbereitung neuer Verträge
  • Steuerung der Verwaltungsprozesse unter Beachtung geltender rechtlicher Vorschriften
  • Verwaltung von Drittmitteln
  • Bearbeitung von Personalangelegenheiten
  • Überwachung der Einhaltung von Dienstvereinbarungen und anderen Regeln
  • Management und Kontrolle der Zeiterfassung der Mitarbeiter; Urlaubsplanung
  • Weiterentwicklung der mit der Personal- und Verwaltungsarbeit verbundenen Geschäftsprozesse
  • Facilitymanagement

 Anforderungen

  • abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r und einschlägige Berufserfahrung oder abgeschlossenes Verwaltungsstudium (FH) oder vergleichbare Qualifikation
  • fundierte Kenntnisse des allgemeinen Verwaltungsrechts, des Haushaltsrechts des Landes Brandenburg, des Vergaberechts, des Zuwendungsrechts und des öffentlichen Dienstrechts
  • Erfahrungen im Projektmanagement
  • sehr gutes Ausdrucksvermögen in deutscher Sprache
  • versierter Umgang mit gängigen Office-Anwendungen
  • Fähigkeit zu konzeptionellem Denken und Freude an Gestaltungsaufgaben
  • Überzeugungskraft, Verhandlungskompetenz und Entscheidungsfähigkeit
  • Vertrauenswürdigkeit und Einsatzbereitschaft
  • selbständige und zuverlässige Arbeitsweise auch unter Zeitdruck
  • Koordinationsgeschick und Teamfähigkeit

 

Wir bieten

eine interessante Tätigkeit in einer sich entwickelnden Institution.

Die Eingruppierung erfolgt in Anlehnung an Entgeltgruppe 10 TV-L.

 

Hinweise:

Es wird von dem/der Bewerber/in erwartet, einem Ersuchen um eine personenbezogene Auskunft durch den Bundesbeauftragten für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der DDR zuzustimmen. Dies gilt nur für diejenigen, die bis zum 12. Januar 1972 geboren sind.

Die Stiftung Gedenkstätte Lindenstraße fördert die Gleichstellung aller Mitarbeitenden. Die Stelle ist gleichermaßen für jedes Geschlecht geeignet.

Zudem hat die Stiftung Interesse an Bewerbungen von Menschen mit interkultureller Kompetenz.

 

Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Zeugniskopien, Darstellung des beruflichen Werdegangs) richten Sie bitte bis zum
20. März 2020 an

 

Stiftung Gedenkstätte Lindenstraße

Frau Uta Gerlant

Leiterin

Lindenstraße 54

14467 Potsdam

 

Wir klären darüber auf, dass zur Durchführung des Bewerbungs- und Auswahlverfahrens Ihre personenbezogenen Daten nach Art. 6 Abs. 1 b), Art. 88 DSGVO i. V. m. § 26 BDSG verarbeitet und gespeichert werden.

Aus Kostengründen werden Bewerbungsunterlagen nur zurückgesandt, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist.



Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Premium
Projektmanager (m/w/d) für Berufsbildung im Team für Finanzsektor- und Wirtschaftsentwicklung Südosteuropa & Türkei
KfW Bankengruppe | Frankfurt am Main
Premium
Referent der Geschäftsführung (m/w/d) zur Verstärkung unserer Mitgliederunterstützung und Interessenvertretung
Allianz Chronischer Seltener Erkrankungen (ACHSE) e.V. | Berlin
14. Februar 2020
Referentin der Geschäftsführung (m/w/d) bei der Stiftung Grundeinkommen
Stiftung Grundeinkommen | München
Teilzeit möglich
13. Februar 2020
Feature
Ranger/in (w/m/d) (Schutzgebietsbetreuung)
Regierungspräsidium Tübingen | Münsingen
13. Februar 2020
Fundraiser*in
Bonner Verein für Pflege- und Gesundheitsberufe e.V. | Bonn
Teilzeit möglich
13. Februar 2020
Praktikant (m/w/d) Inhouse Face-to-Face Fundraising
WWF Deutschland | Köln
12. Februar 2020
Tiere retten und Geld verdienen- Fundraising/ Face-to-Face/ Karrierechance
Die Marketing Academy | Köln
12. Februar 2020
Abteilungsleitung Finanzen & Controlling (m/w/d)
Help-Hilfe zur Selbsthilfe e.V. | Bonn
11. Februar 2020
Referent*in Wirtschaft, Arbeit, Digitalisierung, Klima, Energie (30 Wochenstunden)
Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Sächsischen Landtag | Dresden
11. Februar 2020
Project Manager (m/f/d) for Advocacy in Butuan, Philippines
Forum Ziviler Friedensdienst e.V. | Butuan
10. Februar 2020
Verwaltungsmitarbeiter/in (w/m/d) mit 40 Wochenstunden ab 1. Juli 2020
Stiftung Gedenkstätte Lindenstraße | Potsdam
7. Februar 2020
Koordinator*in Region West bei der Aktion gegen den Hunger
Aktion gegen den Hunger | Homeoffice
7. Februar 2020
Personalreferent*in bei Campact in Verden oder am Remote-Arbeitsplatz
Campact e.V. | Verden bei Bremen oder am Remote-Arbeitsplatz
7. Februar 2020
Controller*in bei basis & woge in Hamburg
basis & woge | Hamburg
Teilzeit möglich
7. Februar 2020
Koordinator*in für Westpapua Arbeit (m/w/d)
Vereinte Evangelische Mission | Wuppertal