Verwaltungsreferent (w/m/d) Förder- und Drittmittelverwaltung sowie Kitacontrolling

Details

educcare ist ein
bundesweit tätiger und
anerkannter freier Träger
von Kindertagesstätten.

94 Prozent der
Mitarbeiter/innen finden,
dass sie bei educcare sie
selbst sein können.

Eintrittsdatum

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Arbeitszeiten

Vollzeit, flexible Arbeitszeiten

Referenznummer

18127-ZENT-VR

Verwaltungsreferent (w/m/d)
Förder- und Drittmittelverwaltung sowie KitacontrollingMöchten Sie sich für frühkindliche Bildung in Deutschland einsetzen und unsere mehrfach als „Great Place to Work™“ ausgezeichnete Arbeitsplatzkultur mitgestalten?

Dann freuen wir uns, Sie bei educcare, Träger von bilingualen Kindertagesstätten, als Kollege/in begrüßen zu dürfen.

Sie lieben die Welt der Zahlen,
Sie planen gerne systematisch und
Sie begeistern sich für kreatives Gestalten?!

Dann erwartet Sie:

  • das Drittmittelmanagement für den Bereich Kindertagesstätten (Kita)
  • das Aufstellen von Budgetplänen und das laufende Controlling der Einnahmen und Ausgaben der Kitas sowie wichtiger Kennzahlen
  • die Beratung von Kolleginnen und Kollegen
  • die gestaltende Strukturierung des Bereichs sowie ein aktives Reporting


Was wir Ihnen bieten:

  • tiefe Einblicke in eine innovative und schnell wachsende Organisation
  • eine im hohen Maße sinnstiftende und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • große Möglichkeiten der Mitgestaltung und persönlichen Weiterentwicklung durch flache Hierarchien
  • flexible Arbeitszeiten und 30 Tage Urlaub/Jahr
  • eine wertschätzende Arbeitsplatzkultur und Arbeiten in einem Team, wo jeder Jeck anders ist
  • einen Arbeitsplatz im Herzen von Köln (wenige Minuten vom Hbf entfernt)
  • ziemlich viel Spaß bei der Arbeit (Auszeichnung für Humor am Arbeitsplatz)

Das erwarten wir:

  • ein abgeschlossenes Studium, ideal Verwaltungs- oder Wirtschaftswissenschaften oder eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Berufserfahrung im Bereich Förder- und Drittmittelmanagement, öffentliche Verwaltung, Verwaltung von Sozialträgern, gemeinnützigen Unternehmen oder Controlling wäre toll aber nicht zwingend notwendig
  • Excel ist unser wichtigstes Werkzeug, daher sind Erfahrungen notwendig
  • ein gutes Verständnis für die Anwendung von Regelwerken (Gesetze etc.)


Damit können Sie uns überzeugen:

  • Sie lösen mit Ihrem analytischen Denkvermögen systematisch komplexe Sachverhalte.
  • Ihnen fällt es leicht, sich schnell in neue Aufgaben einzuarbeiten und diese selbstständig sowie lösungsorientiert umzusetzen.
  • Sie behalten auch bei unvorhergesehenen und stressigen Situationen einen kühlen Kopf und können durch Ihre Organisationfähigkeit Prioritäten setzen und Kapazitäten planen
  • Sie übernehmen gerne die Verantwortung, identifizieren sich mit Ihrer Arbeit und bringen eigeninitiativ Ihre Ideen mit ein.
  • Eine gute Portion Humor rundet Ihr Profil ab.

Sind das gute Gründe sich zu bewerben?

Dann senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Referenznummer 18127-ZENT-VR, Ihrer Gehaltsvorstellungen und des frühestmöglichen Eintrittstermins bevorzugt per E-Mail an Frau Janna Fölster (Bewerbung@educcare.de).

Wir freuen uns auf Sie!

Unsere aktuell offenen Stellen finden Sie unter:
www.educcare.de/stellenangebote.html
www.facebook.com/educcare

Bitte beziehen Sie sich bei der Bewerbung auf NachhaltigeJobs.de

Newsletter

Du willst keine Jobs, Events & News verpassen? Dann kannst Du dich gerne für den Newsletter anmelden unter