Newsletter abonnieren

Wald- und/oder Wildnispädagog*innen

Unternehmen
Essen, Deutschland
Bewerben bis
14. Februar 2021

Jobbeschreibung

Wir, der Regionalverband Ruhr (RVR), sind der Repräsentant der Metropole Ruhr, die aus 11 kreisfreien Städten und 4 Kreisen mit mehr als 5 Millionen Menschen besteht. Als moderne Körperschaft des öffentlichen Rechts sind wir im Rahmen unserer gesetzlichen Aufgaben ein innovativer Ideengeber, Planer, Motor, Koordinator und Dienstleister des Ruhrgebietes.

Wir suchen für unsere eigenbetriebsähnliche Einrichtung RVR Ruhr Grün im Fachbereich der Waldsozialen Gemeinwohlleistungen

Wald- und/oder Wildnispädagog*innen

Referenznummer: 1500/20

Aufgabengebiet:

Wald- und Wildnispädagogik, insbesondere

  • Erstellung eines Umweltbildungskonzeptes für RVR Ruhr Grün auf Grundlage pädagogischer Methoden und Konzepten sowie der Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) für unterschiedliche Zielgruppen
  • Didaktische Ausarbeitung von Veranstaltungen und Informationsmaterialien
  • Konzeption von Bildungsveranstaltungen als außerschulischer Lernort
  • Unterstützung bei der Akquise von Fördermöglichkeiten, sowie Erstellen von Förder- und Projektanträgen
  • Organisation und Durchführung von Bildungsprojekten und Großveranstaltungen mit den beteiligten Fachbereichen
  • Beratung, Terminierung und Planung von Umweltbildungsveranstaltungen mit internen und externen Beteiligten
  • Ausarbeitung und Durchführung von Führungen zu expliziten Fachthemen für unterschiedliche Zielgruppen

Fach- und Projektbezogene Öffentlichkeitsarbeit

  • Vorbereitung der maßnahmenbezogenen Pressearbeit auf lokaler Ebene, Moderation einzelner Pressetermine
  • Zusammenarbeit mit der Pressestelle des RVR
  • Erstellung von Printbroschüren in Form eines Veranstaltungskalenders, zu allen Veranstaltungen und Angeboten des Fachbereichs und RVR Ruhr Grün
  • Pflege der sozialen Medien und des Internetauftritts

Unsere Erwartungen an Ihre Person:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor/FH-Diplom) der Forstwirtschaft, Biologie, Landschaftspflege oder vergleichbare Fachrichtung
  • Zusatzqualifikation im Bereich der Wald-, Natur- oder Wildnispädagogik
  • Kenntnisse des Bundes- und Landeswaldgesetzes
  • Praktische Erfahrungen im Bereich der Umweltbildung mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen
  • Erfahrung in der Öffentlichkeitsarbeit inklusive sozialer Medien
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten
  • Hohe Eigenständigkeit bei Organisation und Durchführung von Arbeitsabläufen
  • Gute MS Office Kenntnisse
  • Falkner- und/oder Jagdschein wünschenswert
  • Besitz der Führerscheinklasse B (BE wünschenswert)

Wir bieten Ihnen:

  • chancengleiches und tolerantes Miteinander
  • gute Rahmenbedingungen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • gleitende Arbeitszeiten ohne Kernarbeitszeit
  • ganzheitliches Angebot zur Erhaltung der Gesundheit
  • umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

 

Weitere Informationen finden Sie in der beigefügten Datei oder unter www.karriere.rvr.ruhr.      

 



Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Premium
Erbschaftsfundraiser (m/w/d) als stellvertretende Leitung des Fördervereins
DRF Stiftung Luftrettung gemeinnützige AG | Filderstadt
18. Januar 2021
Fachberater (w/m/d) im Bereich Elternberatung und Kinderbetreuung
famPLUS GmbH | München
18. Januar 2021
Campaigner*in für Sozialkampagnen (m/w/d)
em-faktor GmbH | Stuttgart
18. Januar 2021
Online-Redakteur*in im Bereich Kommunikation & Fundraising
Tontalente e.V. | Lübeck
Teilzeit möglich
15. Januar 2021
Geschäftsführer*in bei der INI Firmengruppe
INI Firmengruppe | Lippstadt (NRW)
15. Januar 2021
Verwaltungsfachkraft/Bürofachkraft
Handwerkerinnenhaus Köln e.V. | Köln
Teilzeit möglich
14. Januar 2021
MANAGER:IN FUNDRAISING (M/W/D)
Stiftung Deutsche Sporthilfe | Frankfurt am Main
Online Fundraising
14. Januar 2021
LEITER:IN FUNDRAISING B2C (M/W/D)
Stiftung Deutsche Sporthilfe | Frankfurt am Main
14. Januar 2021
Wald- und/oder Wildnispädagog*innen
Regionalverband Ruhr | Essen
Teilzeit möglich
13. Januar 2021
Programmkoordinator*in
Weltfriedensdienst e.V. | Berlin
Teilzeit möglich
12. Januar 2021
Menschenrechtsexpert_in mit Kenntnissender Amerikasund Advocacy-Erfahrung (m/w/x)
Amnesty International | Berlin
Teilzeit möglich
12. Januar 2021
Project Manager (m/f/d) – Sustainable Lifestyles Team
Collaborating Centre on Sustainable Consumption and Production (CSCP) | Wuppertal
12. Januar 2021
Feature
Projektmanager Community Engagement (m/w/d)
Wikimedia Deutschland e. V. | Berlin
8. Januar 2021
Texter*in und Kundenberater*in
fundango GmbH | Köln
8. Januar 2021
Personalreferent*in
Phineo gAG | Berlin