Newsletter abonnieren

Studium

Green Startups

Meal Bag: Endlich eine Kunststoffverpackung, die den Namen »Bio« wirklich verdient hat - und sogar essbar ist!

22. Dezember 2020

Eigentlich wollte sich Designerin Amelie Graf in ihrer Abschlussarbeit mit etwas ganz anderem beschäftigen als mit Kunststoffen und entwickelte im heimischen Küchenlabor fast zufällig eine innovative Lebensmittelverpackung, die nicht nur beim Kochen nützlich ist, sondern sich sogar auf dem Gartenkompost komplett zersetzt. Die Idee wurde für den renommierten Deutschen Nachhaltigkeitspreis in der Kategorie »Design« nominiert. Wir haben mit Amelie über den Entstehungsprozess des Meal Bag und über die Verbindung von Design und Nachhaltigkeit gesprochen.

Job Portrait

Berufsbild nachhaltige Stadtplanung: »Was lange bestehen soll, will gut geplant sein.«

24. September 2020

Die Stadt- und Regionalplanung ist ein äußerst vielseitiges Berufsfeld, das sowohl ökologische, wirtschaftliche als auch soziale Aspekte der Nachhaltigkeit miteinander in Zusammenhang bringt. Klimaschutz, demokratische Mitbestimmung, zukunftsfähige Wirtschaftsstandorte und die Schaffung lebenswerter Lebens- und Begegnungsräume für die Bürger*innen sind nur einige Themen, mit denen sich Stadt- und Regionalplaner*innen beschäftigen. Wir haben mit Laura Arp, Projektmanagerin im Bereich Stadtplanung, über ihren Arbeitsalltag und Werdegang gesprochen.

Job Portrait

Berufsbild Umweltpsychologie: »Wir dürfen nicht aufhören, Fragen zu beantworten und neue zu stellen, um dem Klimadiskurs eine fundierte Grundlage zu geben«

16. Juni 2020

Vielen Menschen sind der Klimawandel und die draus resultierenden Implikationen durchaus bewusst, dennoch handelt nur ein Bruchteil der Bevölkerung bewusst nachhaltiger und umweltfreundlicher. Woher dieser Widerspruch kommt, ist einer der vielen Forschungsschwerpunkte von Umweltpsycholog*innen. Wie genau die Arbeit in diesem Forschungsfeld aussieht, für was sie eingesetzt werden kann und wie man am besten in dieses Berufsfeld einsteigt, erzählt Doktorandin Jana Kesenheimer von der Universität Innsbruck in Österreich.

Weiterbildung

Online-Kurse Nachhaltigkeit: Die besten E-Learning-Angebote zum Thema Nachhaltigkeit (für die du nicht einmal vom Sofa aufstehen musst)

24. März 2020

Du möchtest dich beruflich weiterqualifizieren, suchst einen Quereinstieg oder willst neben dem Studium einfach deinen Horizont erweitern? Weiterbildungen und Seminare sind oftmals kostspielig und verpflichten zu regelmäßigen Terminen. Auf E-Learning-Plattformen kannst du ganz bequem von zu Hause aus und in eigenem Tempo genau die Inhalte lernen, die dich am meisten interessieren. Wir zeigen dir die besten Online-Kurse mit Nachhaltigkeitsbezug.

Berufseinstieg

Klimaschutz als Beruf - Das Netzwerk Grüne Arbeitswelt unterstützt bei der Berufsorientierung: »Das ist ein richtig dickes Brett, das wir bohren müssen«

13. März 2020

Viele junge Menschen engagieren sich privat für den Klima- und Umweltschutz, indem sie z.B. an Demos teilnehmen oder ihren Konsum hinterfragen. Aber dass man Klimaschutz auch beruflich machen kann, ist vielen gar nicht bewusst oder der Wunsch kollidiert mit den eher konservativen Bildern in der Berufswahl. Das Netzwerk Grüne Arbeitswelt zeigt Berufseinsteiger*innen und Bildungsakteur*innen das gesamte Spektrum der Optionen auf, die es im Bereich der Umweltwirtschaft gibt. Welche Jobs weitaus »grüner« sein können als vermutet, verrät uns Projektleiter Krischan Ostenrath im Interview.

Berufsorientierung

Karriere machen in der Nachhaltigkeitsbranche: Die wichtigsten Berufsmessen 2020

6. Januar 2020

In ein paar Monaten ist es wieder soweit: tausende Schüler*innen und Studierende fiebern ihren Abschlüssen entgegen und freuen sich über den geschafften Meilenstein. Neben der ganzen Lernerei, den Vorbereitungen und den schulischen/universitären Verpflichtungen sollte aber auch die Karriereplanung nicht zu kurz kommen. Neben dem Internet bieten hier Karriere- und Berufsmessen eine ausgezeichnete Plattform sich über verschiedene Alternativen zu informieren und erste Kontakte zu Arbeitgebern zu knüpfen. Welche Messen es mit dem Fokus auf nachhaltige Branchen gibt, wie du einen Dresscode-Fauxpas vermeidest und vieles mehr erfährst du in diesem Artikel.

Stipendium

Welt zu gestalten – Vom 20. November bis 10. Januar beim ASA-Programm bewerben und internationale Projekte mitgestalten!

19. Dezember 2019

Besser verstehen lernen, wie die Welt zusammenhängt, Interesse am internationalen Austausch und Lust auf gemeinsames Engagement? Das ASA-Programm ist das Qualifizierungsangebot für junge Menschen, die sich für eine gerechtere Welt stark machen. Als Werkstatt Globalen Lernens fördert es internationale Lerngemeinschaften und Engagement im Sinne der Agenda 2030 der Vereinten Nationen.

Crowd-Teaming

Mission: Innovation - Auf der Innovations-Plattform von »ekipa« arbeiten Digital Natives und Unternehmen gemeinsam an neuen Lösungsansätzen

5. Dezember 2019

Was passiert, wenn man einen Haufen vor innovativer Ideen sprühender Digital Natives mit der langjährigen Erfahrung etablierter Unternehmen und Organisationen zusammenbringt? Genau: Kreative Lösungsansätze für die großen Herausforderungen unserer Gesellschaft. Genau dafür hat das Startup »ekipa« hat eine Innovations-Plattform entwickelt. Du bist Student*in, Absolvent*in oder Gründer*in und bist bereit für eine spannende Challenge mit namhaften Unternehmen? Wie auch du dabei sein kannst, verrät Cofounder Justin Gemeri im Interview.

Nachhaltige Hochschulen

Nachhaltigkeit an Hochschulen vorantreiben: Das »netzwerk n« macht studentische Initiativen stark für wirksames Engagement

1. Dezember 2019

Für die zukunftsfähige Gestaltung von Hochschulen bringen besonders die Studierenden mit ihren innovativen Ideen enormes Potential mit. Das mehrfach ausgezeichnete »netzwerk n« unterstützt mit verschiedenen Formaten Nachhaltigkeits-Initiativen an Hochschulen dabei, Veränderungsprozesse anzustoßen. Erfahre im Interview mit Lisa Kinne, Koordination des Projekts »Studierende gestalten nachhaltige Hochschulen in NRW«, wie auch deine Initiative mit dem »netzwerk n« so richtig Fahrt aufnehmen kann.

Gastartikel

Nachhaltigkeit im Studium - umweltfreundlich und sparsam zugleich

26. November 2019

Keine Frage - nachhaltige Produkte sind oftmals vergleichsweise teuer. Als umweltbewusste*r Studierende*r kennst du sicherlich das Dilemma: Gerne würdest du nachhaltiger konsumieren, aber leider ist am Ende des Geldes oftmals noch ziemlich viel Monat übrig? Dann kommen unsere 7 Tipps für ein nachhaltiges Leben auch mit kleinem Budget ja genau richtig!

Jobs im Freien

Raus an die frische Luft! - Jobs, bei denen du draußen in der Natur arbeiten kannst

15. September 2019

Die Sonne kannst du während deiner Arbeit nur durch das Bürofenster erahnen, Freigang gibt es nur in der Pause und vom stundenlangen Sitzen hast du schon Rückenschmerzen? Wenn diese Vorstellung bei dir akute Fluchtgedanken weckt, könnte es sich lohnen, über einen Job nachzudenken, bei dem körperliche Betätigung in der Natur dazugehört. Neben diversen Ausbildungsberufen gibt es auch einige Studiengänge und ungewöhnliche Weiterbildungen und mit Frischluft-Option zu entdecken. Schreibtisch adé!

Nachhaltig studieren

Soziale Arbeit studieren: Voraussetzungen, Studiengänge, Berufsfelder

15. Mai 2019

Du hast eine »soziale Ader«, möchtest Menschen in unterschiedlichen Situationen und Lebenslagen unterstützen, du bist kommunikativ und kannst dich gut in andere hineinversetzten? Das ist super, denn dann bist du hier genau richtig. Im Folgenden stellen wir dir das Studium der Sozialen Arbeit vor.

Berufseinstieg

Soziale Arbeit: Arbeitgeber, Jobs, Berufsmöglichkeiten

11. Mai 2019

Ausbildungs-, Studien-, und Arbeitsmöglichkeiten gibt es im Bereich Soziale Arbeit viele. Vor allem auch solche, an die man am Anfang vielleicht nicht direkt denkt. Das Schöne ist, dass die Sozialbranche zu den abwechslungsreichsten auf dem Arbeitsmarkt gehört und man über viele Wege, auch als Quereinsteiger, ans Ziel kommt. Ein paar Tätigkeitsfelder stellen wir euch hier vor.

Grüne Jobs

Grüne Jobs in Berlin: Arbeitgeber, Netzwerke, Jobmöglichkeiten

12. April 2019

Unsere kultige Hauptstadt boomt. So ist sie nicht nur die größte Stadt Deutschlands und politischer Mittelpunkt unserer Republik, sondern auch ein Tummelplatz für Menschen aus aller Herren Länder, nationale und internationale Firmen sowie verschiedenste Lebensstile. So ist Berlin zum Beispiel auch für seine alternative Szene und seine vielen Start-Ups in diese Richtung bekannt. Welcher Ort würde sich also besser für »Grüne Jobs« eignen als Berlin? Hier haben wir für dich ein paar Vorschläge, wo du dich nach Umwelt-Jobs und anderen Arbeitsplätzen in der »Grünen Branche« umschauen kannst.

Berufseinstieg

Grüne Jobs in Leipzig: Arbeitgeber, Netzwerke, Jobmöglichkeiten

5. April 2019

Du möchtest Geld verdienen, gleichzeitig aber auch etwas sinnvolles tun, und vielleicht sogar ein wenig die (Um-) Welt verbessern - und wohnst im Raum Leipzig? Dann haben wir hier für dich genau das richtige. In diesem Artikel findest du potentielle Arbeitgeber, Jobmöglichkeiten, sowie ein paar Studien- und Ausbildungsvorschläge rund um das Thema Umweltschutz, »grüne Energie« und Nachhaltigkeit.

Nachhaltig studieren

CSR: Studiengänge und Jobmöglichkeiten

30. März 2019

Du strebst danach, Geld zu verdienen und gleichzeitig etwas Gutes zu tun, z.B. dich nachhaltig zu engagieren? Du wünschst dir, etwas in der Welt verändern und bewirken zu können, aber bist dir nicht sicher, welche Studiengänge es im Bereich Nachhaltigkeit gibt? In diesem Artikel wirst du fündig! Wir werden dir verschiedene CSR Studiengänge vorstellen, die dich inspirieren können, einen sinnhaften Berufsweg einzuschlagen.

Interview mit Dr. Lena John

Berufseinstieg Ökologie und Bodenkunde: Projekt »IntASEK« unterstützt Absolvent*innen bei der Karriereplanung

23. März 2019

Du studierst Ökologie, Bodenkunde oder ein ähnliches Fach und fragst dich, welche Jobs und Arbeitsfelder nach dem Studium für dich in Frage kommen? Und wie findet man außerhalb überhaupt passende Praktika oder Arbeitgeber? Das von der Universität Ulm ins Leben gerufene Projekt »International Applied Soil and Plant Ecology Knowledge (IntASEK)« möchte Ökolog*innen aufzeigen, wie vielfältig ihre Perspektiven sind. Erfahrt im Interview mit Lena John, Koordinatorin von IntASEK, mehr darüber.

Berufsorientierung

Wegweiser Freiwilligenarbeit: Im Ausland Orientierung bei der Studien- und Berufswahl finden

22. November 2017

Nach der Schule den Weg in den passenden (nachhaltigen) Beruf zu finden, ist nicht einfach. Ungefähr 14%* der Studienanfänger in Deutschland brechen ihr Studium noch während des ersten Studienjahres ab. Insgesamt lösen knapp ein Viertel aller Auszubildenden ihren Vertrag vor Abschluss der Ausbildung auf** und bis zu 8% der neu abgeschlossenen Ausbildungsverträge entstehen durch Ausbildungswechsel***. Freiwilligenarbeit im Ausland bietet vielfältige Möglichkeiten, die Frage »Was will ich werden?« besser zu beantworten. So lässt sich vermeiden, eine Ausbildung oder ein Studium anzufangen, das nicht optimal zur eigenen Persönlichkeit passt.

Nachhaltigkeit studieren

Nachhaltigkeit studieren: Lernen für eine bessere Zukunft

3. November 2017

Schulabschluss in der Tasche – und jetzt?! Auch erfolgreichen Bachelorabsolvent*innen stellt sich die Frage: In welche Spezialisierung soll das Masterstudium führen? Die Entscheidung, in welchem Berufsfeld die eigenen Interessen und Fähigkeiten am besten entfaltet werden können, ist gar nicht so einfach. Feststeht, dass immer mehr Studienanfänger*innen Wert darauf legen, ihre zukünftige berufliche Laufbahn mit einer sinnstiftenden Tätigkeit zu bestreiten. Viele wollen einen Beitrag für eine nachhaltigere Gesellschaft leisten. Um Dir bei der Orientierung im Hochschul-Dschungel zu helfen, geben wir Dir hier einen Überblick über die vielfältige Studiengangs-Landschaft im Bereich Nachhaltigkeit.

Weiterbildung

E-Learning Nachhaltigkeit: Mit digitalen Lernangeboten fit für den nachhaltigen Job

2. März 2017

Um sich kostengünstig neben dem Job von zuhause aus weiterzubilden, bietet E-Learning viele gute Möglichkeiten. Mit dem wachsenden Angebot an Online-Kursen kann jeder seinen Wissenshorizont erweitern oder sogar ECTS-Credits für sein Studium sammeln. Besonders toll: Inzwischen werden auch Kurse zu vielen verschiedenen Themen der Nachhaltigkeit angeboten! Aber worauf sollte man bei der digitalen Weiterbildung achten? Außerdem findest Du Tipps für Deine Suche nach Weiterbildungsangeboten außerhalb der digitalen Welt.