Newsletter abonnieren

News

Ausstellung "Das Kapitalismus Game" in Bonn hat wieder geöffnet!

Eingereicht von Charlotte_Clarke | 14. Mai 2020
Link: https://www.bpb.de/veranstaltungen/format/podium-vortrag/306144/das-kapitalismus-game-wieder-geoeffnet-?pk_campaign=nl2020-05-13&pk_kwd=306144
"Das Kapitalismus Game" ist als digitales Spiel Teil der Ausstellung "Wir Kapitalisten. Von Anfang bis Turbo" der Bundeskunsthalle Bonn. Nach einer Corona-bedingten Schließung ist diese seit dem 12.05.2020 wieder geöffnet. Beim "Kapitalismus Game" werden Besucher*innen in einen simulierten Kaufrausch versetzt und entscheiden, was in ihrem Warenkorb landet. In der Interaktion mit den Ausstellungsobjekten stellt sich die Frage: "Wie tickt mein kapitalistisches Ich?" Am Ende winkt ein Gewinn – ein auf das eigene Konsumverhalten zugeschnittener Kapitalismus-Film. Das "Kapitalismus Game" verbindet spielerisch den "Konsum" von Kunst und Wissen mit der Frage, wie sich der gegenwärtige Kapitalismus anfühlt, welche Rolle jede*r von uns darin spielt und welchen Einfluss der Lifestyle-Kapitalimus auf unsere Identitäten hat. Die Ausstellung ist noch bis zum 30. August 2020 geöffnet. Eintritt: 11 EUR regulär; 7 EUR ermäßigt.

Newsletter abonnieren & keine News verpassen:

Weitere News


Eingereicht von Charlotte_Clarke | 04.06.20
Eingereicht von Charlotte_Clarke | 04.06.20