Newsletter abonnieren

News

Online-Vortrag: "Indigene Autonomie und Klimagerechtigkeit" am 27.05.

Eingereicht von Charlotte_Clarke | 21. Mai 2020
Link: http://www.w-nord.de/
Indigene, lokale und nachhaltige Lebensweisen sind an vielen Stellen in ihrer Existenz bedroht, z.B. durch Bergbau, die Ausbreitung von Monokulturen für den Export oder durch die Auswirkungen des Klimawandels. Der Online-Vortrag ist Teil der Bildungsreihe "Klimagerechtigkeit", die von einem Bündnis aus verschiedenen Bürgerinitiativen organisiert wird. Referentin dieses Vortrags ist Roxana Baldrich der renommierten Umweltorganisation Germanwatch. Die Teilnehmenden lernen den Zusammenhang von indigener Autonomie und Klimagerechtigkeit sowie Beispiele indigener Gemeinden in Mittelamerika kennen, die ihre Autonomie gegen Vertreibung und staatliche Bevormundung verteidigen - und mit beeindruckendem Mut gegen den Energiekonzern RWE klagen. Termin: 27. Mai 2020, 19 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos. Mehr Infos findest du unter dem o.a. Link unter "Aktionen & Termine".

Newsletter abonnieren & keine News verpassen:

Weitere News


Eingereicht von Charlotte_Clarke | 28.05.20