Newsletter abonnieren

News

Online-Workshop: "Wie man mit Sprache Politik macht"

Eingereicht von Charlotte_Clarke | 23. April 2020
Link: https://akademie.reporterfabrik.de/courses/course-v1:Reporterfabrik+113+2019/about
Durch den bewussten Einsatz sprachlicher Mittel lässt sich gezielt beeinflussen, welche Art von Bildern in den Köpfen von z.B. Leser*innen, Zuschauer*innen oder Bürger*innen entstehen und welche Meinung sie daraufhin bilden. Die Methode des sog. "Framing" wird z.B. von Journalist*innen und Politiker*innen oft eingesetzt, wodurch die öffentliche Meinung zu bestimmten gesellschaftlichen Themen, etwa Steuermaßnahmen, Migration oder Klimawandel, maßgeblich geprägt wird. In dem von der Reporterfabrik durchgeführten Online-Workshop "Wie man mit Sprache Politik macht" werden u.a. zentrale Erkenntnisse der Kognitionsforschung zum "Framing" behandelt. Welche Konsequenzen ergeben sich daraus für diejenigen, die öffentlich kommunizieren? Und gibt es überhaupt so etwas wie eine "neutrale Sprache"? Der Kurs umfasst mehrere kurze Einheiten, die jederzeit abgerufen werden können sowie ein ergänzendes Tutorial, Aufgaben und Materialien zum Download. Einen festen Kurstermin gibt es nicht. Die Teilnahme ist kostenlos.

Newsletter abonnieren & keine News verpassen:

Weitere News


Eingereicht von Charlotte_Clarke | 28.05.20