Erneuerbare Energien

Abschluss
Bachelor of Engineering (B.Eng.)
Inhalt

Der Bachelorstudiengang "Erneurbare Energien" enthält viele Schnittstellen zur beruflichen Praxis und bietet damit eine sehr gute Vorbereitung auf den späteren Beruf. 

Vermittelt werden zunächst ingenieurwissenschaftlichen Grundlagen. Im Hauptstudium werden die unterschiedlichen Erneuerbaren Energien intensiv behandelt: 

  • Windenergie 
  • Photovoltaik
  • Biogaserzeugung 
  • Biomasseverbrennung
  • Solar- und Geothermie 
  • Energiespeicherung, Systemtechnik & Netze
Schwerpunkte
  • Einführung in Erneuerbare Energien
  • Ingenieurmathematik
  • Technische Mechanik
  • Arbeitstechniken und Projektorganisation
  • Elektrotechnik und Antriebtechnik
  • Technische Thermodynamik
  • Ingenieurmathematik
  • Werkstofftechnik
  • Technische Strömungslehre
  • Wärmeübertragung 
  • Mess- und Regelungstechnik
  • Projektmanagement
  • Praxissemester 
Qualifizierung / Ziel

Den Absolventinnen und Absolventen stehen unterschiedliche Berufsmöglichkeiten im Bereich Erneuerbare Energien offen. Unteranderem: 

  • Anlagenplanung und -projektierung
  • Entwicklung von Komponenten und Anlagen
  • Energieberatung
  • Entwicklungszusammenarbeit
Zulassungs- voraussetzungen
  • Fachhochschulreife
  • Praktikum über mindestens 12 Wochen 
Sprachen
Deutsch
Gebühren / Kosten (in EUR)
250 pro Semester
(Regel-)Dauer
7 Semester
Beginn
Wintersemester
Kontakt

TH Köln
Claudiusstr. 1
50678 Köln

Zentrale Studienberatung

Claudiusstraße 1, 50678 Köln

Kurze Informationen per Tel.: 0221-8275-3716; -3786

Studiengangsleiter 

Prof. Dr. Volker Nickich

Tel.: +49 221-8275-2397

E-Mail: volker.nickich@th-koeln.de


Newsletter

Du willst keine Jobs, Events & News verpassen? Dann kannst Du dich gerne für den Newsletter anmelden unter