Management Soziale Innovationen

Abschluss
Bachelor of Arts
Inhalt

In nahezu allen gesellschaftlichen Bereichen werden nachhaltige Veränderungen immer bedeutender. Mit dem Studiengang "Management Soziale Innovationen" werden die Studierenden zu qualifizierten Fachkräften ausgebildet, die soziale Innovationen anregen, begleiten, steuern und evaluieren können. 

Vermittelt wird das notwendige Fachwissen und praxisnahe Handlungsstrategien untersucht, um neue Lösungsansätze zu entwickeln.

Schwerpunkte
  • Empirische Sozial- und Zukunftsforschung
  • Kommunikationswissenschaften
  • Strategisches Management
  • Soziologie
  • Wissensorganisation
  • Social Entrepreneurship
  • Organisations- und Gemeinwesenentwicklung
Qualifizierung / Ziel

Berufschancen für Absolventinnen und Absolveten liegen in der Entwicklung, Planung und Durchführung von Transformationsprozessen in Organisationen und deren Beratung qualifiziert. Zu diesen Organisationen zählen: 

  • Privatwirtschaftliche Unternehmen 
  • Soziale, politische und kulturelle Institutionen 
  • Einrichtungen der Bildungsarbeit 
  • Stiftungen
Zulassungs- voraussetzungen
  • Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife, oder
  • Fachhochschulreife oder fachgebundene Fachhochschulreife ( u. a. auch Absolventen der Fachakademien, Techniker, Meister und Fachwirte IHK) oder
  • Fachgebundener Zugang für qualifizierte Berufstätige mit Berufserfahrung (Eignungstest)
Sprachen
Deutsch
Gebühren / Kosten (in EUR)
115 pro Semester
(Regel-)Dauer
7 Semester
Beginn
Wintersemester
Kontakt

Hochschule für angewandte Wissenschaften München 

Lothstr. 34
80335 München 

Tel: 089/1265-0

Zentrale Studienberatung

beratung@hm.edu

Ansprechpartner

Sebastian Bernhard

Tel.: 089 1265-2345
E-Mail: sebastian.bernhard@hm.edu

Christine Kopatsch

Tel.: 089 1265-2262

E-Mail: christine.kopatsch@hm.edu


Newsletter

Du willst keine Jobs, Events & News verpassen? Dann kannst Du dich gerne für den Newsletter anmelden unter