Umwelt- und Betriebswirtschaft

Abschluss
Master of Arts
Inhalt

In dem Studiengang "Umwelt- und Betriebswirtschaft" werden wirtschaftliche Kenntnisse mit Fachwissen aus dem Bereich Nachhaltigkeit kombiniert. Dabei ist das Studium praxisnah orientiert und verknüpft betriebswirtschaftliche, umweltbezogene, juristische und technische Inhalte.

Weiterhin werden Schlüsselqualifikationen wie Methodenkompetenz, soziale Kompetenz und interkulturelle Kompetenz aufgebaut. Diese ermöglichen unteranderem eine Tätigkeit in internationalen Organisationen und Unternehmen. 

Schwerpunkte
  • Stoffstrommanagement 
  • Industrial Ecology 
  • Ökonomie nachhaltiger Institutionen 
  • Nachwachsende Rohstoffe
  • Nachhaltige Unternehmensführung
  • Corporate Responsibility 
  • Europäische und Internationale Wirtschaftspolitik
  • Nachhaltige Volkswirtschaftslehre
  • Strategisches Controlling
  • Produktionsmanagement
  • Strategisches Marketing
  • Industrial Customer Management 
  • Finance and Accounting
  • Quantitative Logistik
Qualifizierung / Ziel

Den Absolventinnen und Absolventen bieten sich mit ihrem Fachwissen Aufgabenfelder in:

  • Industriellen und gewerblichen Unternehmen
  • (Umwelt-) Verwaltungen des Bundes, der Länder und der Kommunen
  • Verbänden, Instituten und Ingenieurbüros mit Beratungsabteilung
  • Unternehmensberatungs- und Versicherungsgesellschaften
  • Handels- und Dienstleistungsunternehmen aller Branchen
Zulassungs- voraussetzungen
  • Schriftlichen Antrag bis 31. Juli
  • Nachweis über ein fachspezifisches Hochschulstudium aus den Fachrichtungen Umwelt- und Betriebswirtschaft, Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftswissenschaften, Volkswirtschaftslehre, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsrecht oder einen vergleichbaren Studienabschluss
  • Nachweis über ein Abschluss mit einer Gesamtnote von in der Regel mindestens 2,5
  • Nachweis über fachspezifische Sprachkenntnisse in Englisch
  • den Nachweis über umweltwirtschaftliche Kenntnisse z. B. aus einem vorausgegangenen Hochschulstudium (Fehlende umweltwirtschaftliche Kenntnisse können durch Belegung von zusätzlichen Veranstaltungen im 1. Semester am UCB nachgewiesen werden)
Sprachen
Deutsch
Gebühren / Kosten (in EUR)
185 pro Semester
(Regel-)Dauer
4 Semester
Beginn
Wintersemester
Kontakt

Hochschule Trier - Hochschule für Wirtschaft, Technik und Gestaltung
Campus Birkenfeld
Campusallee
55768 Neubrücke (Nahe)

Telefon: +49 6782 17-1819

E-Mail: info@umwelt-campus.de

Fachberatung

Prof. Dr. Thorsten Schaper

Tel.: +49 6782 17-1530

E-Mail: master-ubw@umwelt-campus.de


Newsletter

Du willst keine Jobs, Events & News verpassen? Dann kannst Du dich gerne für den Newsletter anmelden unter