Newsletter abonnieren

Umweltingenieurwesen (M.Sc.)

Institution
Ruhr-Universität Bochum
Ort
Bochum
Abschluss
Master of Science

Details

Im Studium behandelt werden umfangreiche Kenntnisse aus den Naturwissenschaften, Technik und Ressourcenmanagement. Damit werden die Studierenden auf vielfältige Aufgaben im Bereich des technischen Umweltschutzs vorbereitet. Es gilt Ressourcen zu schonen, nachhaltig zu wirtschaften und zu produzieren und Schäden zu beseitigen. 

Vertiefung sind in den Bereichen Prozesse und Produkte, Energie und Wirtschaft, Infrastruktur und Verkehr, Wasser und Boden, Umwelttechnik, Umweltplanung und Umweltmanagement gegeben.

Fokus:

  • Prozesse und Produkte
  • Energie und Wirtschaft 
  • Infrastruktur und Verkehr
  • Wasser und Boden
  • Numerische Mathematik
  • Mathematische Statistik
  • Modellierung umweltrelevanter Prozesse
  • Operation Research und Umweltinformatik
  • Globale Ressourcen und deren Nutzung
  • Energieaufwendungen und Ökobilanzierung

Ziel:

Absolvent*innen haben in unterschiedlichen Berufsfeldern Perspektiven. Dazu gehören:

  • Öffentlicher Dienst in umweltbezogener Tätigkeit (z.B. Umweltämter, Naturschutzbehörde) 
  • Forschung 
  • Chemische Industrie 
  • Energiebetriebe
  • Wassergewinnung und -aufbereitung
  • Private Wirtschaft z.B. in Ingenieur- und Planungsbüros, bei Landschaftsarchitekten oder Umweltschutzdienstleistern
  • Umweltberater*in und -dienstleister*in oder als Sachverständige*r

Anforderungen

Bachelorabschluss im Fach Umweltingenieurwesen bzw. Bauingenieurwesen/ Maschinenbau mit entsprechender fachlicher Vertiefung oder einem gleichwertigen Abschluss. Die Gleichwertigkeit wird anhand der eingereichten Bewerbungsunterlagen festgestellt.


Kontakt

Ruhr-Universität Bochum

Universitätsstraße 150
44801 Bochum

Tel: 0234/32-22830

Zentrale Studienberatung

zsb@rub.de

Studienfachberatung 

Dr. Philip Biessey
Tel.: 0234 / 32-25982
E-Mail: beratung-utrm-mb@fluidvt.rub.de