Newsletter abonnieren

Magazin

Themen

Interview mit Fritz Schwirz von »Verkehrswende Bonn«

Flagge zeigen für mehr Sicherheit im Radverkehr: Initiative »Verkehrswende Bonn« entwickelt Abstandhalter gegen gefährliche Überholmanöver

22. Juli 2019

Jede*r, der mit dem Rad unterwegs ist, hat sich sicherlich schon über Autos geärgert, die beim Überholen viel zu dicht vorbei fahren. Genau dieses Gefühl, sich im Straßenverkehr nicht sicher bewegen zu können, kann davor abschrecken, häufiger auf das umweltfreundliche Rad umzusteigen. Schluss damit! Der neu entwickelte Abstandhalter für Fahrräder setzt ein klares Signal für mehr Sicherheit und verhindert gefährliche Überholmanöver. Mehr über das Projekt im Interview mit Fritz Schwirz, Mitglied der Initiative »Verkehrswende Bonn«.

Interview mit Sven de Vries von JOBMEGAPHON

Mit dem JOBMEGAPHON gehen Stellenanzeigen ins Ohr: »Unternehmen müssen sich heute bei den Bewerber*innen bewerben und mehr über sich erzählen.«

19. Juli 2019

Viele Jobsuchende kennen das Problem: Man liest aufmerksam die Stellenanzeige, weiß aber danach trotzdem nicht so richtig, was sich konkret hinter der beschriebenen Tätigkeit eigentlich verbirgt. Und über die Unternehmenskultur sagt der Text erst recht nicht viel aus. Wenn man doch bloß jemanden aus dem Unternehmen mal persönlich fragen könnte… Genau dies übernimmt JOBMEGAPHON: Das Startup ergänzt Stellenanzeigen um ein hörbares Interview! Mehr zum Konzept der Audio-Anzeigen im Interview mit Co-Gründer Sven de Vries.

Zukunft der Arbeit

Bedingungsloses Grundeinkommen: Was würdest du tun, wenn du auch ohne Arbeit genug Geld zum Leben hättest?

14. Juli 2019

Jeden Monat einfach so, ohne Bedingung und ohne arbeiten gehen zu müssen einen festen Geldbetrag erhalten? Klingt für dich zu schön, um wahr zu sein? Oder doch eher nach einem gesellschaftlichen Alptraum, in dem alle nur noch faul und gelangweilt zu Hause auf dem Sofa liegen? Genau diese Fragen wirft das Bedingungslose Grundeinkommen (BGE) auf. Wir haben für dich recherchiert, was genau hinter dieser Idee steckt und ob es wirklich Realität werden könnte.

Interview mit Sarah Schilberg von Social-Bee

Startup Social-Bee ermöglicht Geflüchteten die Integration in den Arbeitsmarkt: »Wir möchten die Zeitarbeitsbranche auf soziale Art und Weise revolutionieren.«

10. Juli 2019

Für Geflüchtete ist der Einstieg in den Arbeitsmarkt einer der wichtigsten Voraussetzungen für eine erfolgreiche Integration. Leider schrecken viele Betriebe aufgrund von Vorurteilen oder bürokratischen Hürden zurück. Hier bietet das Team von Social-Bee intensive Unterstützung, sowohl für Partnerunternehmen als auch für die Geflüchteten, damit die ersten gemeinsamen Schritte erfolgreich sind. Mehr zum innovativen Konzept im Interview mit Sarah Schilberg, Head of Marketing & Sales bei Social-Bee.

Sinnvoll arbeiten

Corporate Volunteering: Beispiele in Unternehmen, Programme, Netzwerke

7. Juli 2019

Die Anforderungen an Unternehmen, auch gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen, steigen zunehmend. Beim Corporate Volunteering engagieren sich Mitarbeiter*innen aktiv für gemeinnützige Projekte. Dass die Förderung von ehrenamtlichen Aktivitäten nicht nur rein dem »guten Zweck« dient, sondern gleichzeitig wirtschaftlichen Interessen gerecht werden kann, hat sich bereits in vielfältigen Projekten gezeigt. Erfahre hier, welche Unternehmen eine Vorreiterrolle einnehmen und welche Kooperationspartner es für engagierte Unternehmen gibt.

Interview mit Katja Kremling von Montags-Impulse

Die eigene Berufung entdecken: »Ich glaube, wenn wir Menschen in einer besseren Verbindung mit uns selbst sind, hat das positive Auswirkungen.«

3. Juli 2019

Hilfe, wie will ich eigentlich wirklich arbeiten? Wie kann ich den ersten Schritt in Richtung meiner Berufung machen? Und muss ich denn gleich alles radikal verändern? Wer das Bedürfnis nach Neuorientierung verspürt, aber noch nicht so recht weiß, welcher Weg der richtige ist, könnte bei Katja Kremling und ihren »Montags-Impulsen« hilfreiche Wegweiser finden. Erfahrt im Interview mit BerufungsCoach Katja mehr über ihre Arbeit und einfache Techniken für mehr Achtsamkeit und effektives Zeitmanagement im Alltag.

Interview mit Andrea Pernkopf von help alliance

Corporate Volunteering: Wie Lufthansa-Group-Mitarbeiter*innen bei der help alliance Entwicklungsprojekte vorantreiben

30. Juni 2019

Sich als Mitarbeiter*in ehrenamtlich engagieren? Möglich wird dies mit Corporate Volunteering. Bei der help alliance betreuen Mitarbeiter*innen der Lufthansa weltweit ehrenamtlich soziale Entwicklungsprojekte aktiv mit. Mehr zur Arbeit von help alliance im Interview mit Andrea Pernkopf, Managing Director bei help alliance.

Interview mit Green Up Your Future

Grüne Berufe zum Anfassen auf der Ausstellung Green Up Your Future: »Auch ein solider Beruf bietet langfristig keine Sicherheit, wenn wir die Lebensbedingungen auf dem Planeten nicht in den Griff bekommen.«

26. Juni 2019

Was macht einen Beruf eigentlich zu einem »grünen« Job? Und welche neuen Tätigkeitsfelder bieten in Zukunft die besten Chancen? Auf der Ausstellung »Green Up Your Future«, die zurzeit durch Deutschland tourt, können sich junge Menschen für innovative und nachhaltige Berufsfelder, z.B. Bionik oder Erneuerbare Energien begeistern lassen. Erfahrt hier im Interview mit Dr. Hilke Oberhansberg mehr darüber, was euch bei »Green Up Your Future« erwartet.

Interview mit Dr. Arne Tiddens von Lumoview Building Analytics

Raumfahrtforschung ganz bodenständig: Startup Lumoview entwickelt innovatives Messsystem zur Energieeffizienzsteigerung von Gebäuden

22. Juni 2019

Dass aus der Raumfahrtforschung innovative Technologien für weitere Anwendungsbereiche hervorgehen, zeigt das Kölner Startup Lumoview. Mit dem von den drei Forschern am Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) entwickelten Messsystem können an Gebäuden hinsichtlich ihrer Energieeffizienz untersucht und Mängel exakt lokalisiert werden.

Interview mit Christoph Diekmann von SwitchUp

Tarifaufpasser SwitchUp schützt vor unfairen Strom- und Gasverträgen: »Viele Anbieter glauben noch immer, dass es ok ist, ihre treuen Kund*innen zu bestrafen.«

19. Juni 2019

Eine freundschaftliche, faire Beziehung zu den Kund*innen und eine Teamstruktur ohne Hierarchien - das Berliner StartUp SwitchUp geht mit seinem Konzept als »Tarifaufpasser« in mehrfacher Hinsicht neue Wege. Ihre Mission: Die fragwürdigen Geschäftspraktiken des Energiemarktes völlig umkrempeln. Mehr dazu im Interview mit Christoph Diekmann von SwitchUp.

Sinnvoll arbeiten

Corporate Citizenship: Beispiele in Unternehmen, Programme, Netzwerke

15. Juni 2019

Können Unternehmen auch »gute Bürger« sein? Genau diese Sichtweise spiegelt sich im Corporate Citizenship wider: Über das Kerngeschäft hinaus gesellschaftlich verantwortungsvolles Handeln in die Unternehmenskultur zu integrieren. Warum Corporate Citizenship sowohl für Unternehmen als auch für die Gesellschaft Vorteile bringt, welche Unternehmen Corporate Citizenship-Aktivitäten integrieren und welche Kooperationspartner es gibt, erfährst du im Folgenden.

Berufseinstieg

Grüne (Umwelt-)Jobs in Hamburg: Arbeitgeber, Netzwerke, Jobmöglichkeiten

6. Juni 2019

Du möchtest bei deiner Arbeit etwas Sinnvolles tun, bist an Nachhaltigkeit und Umweltschutz interessiert? Du wohnst in Hamburg oder möchtest dort hinziehen? Dann haben wir für dich genau das Passende parat, denn in der Hansestadt warten viele »grüne Jobmöglichkeiten« im Bereich Umweltschutz, die wir dir hier vorstellen möchten.

Nachhaltiger Leben

Minimalismus: Weniger ist mehr - Wie du dich von unnötigem Ballast befreist

30. Mai 2019

In deinem Kleiderschrank stapeln sich die Klamotten, auf deinem Schreibtisch herrscht Chaos und im Keller wimmelt es von Gerümpel? Keine Sorge, damit bist du nicht alleine. Rund 10.000 Gegenstände besitzt der/die durchschnittliche Deutsche und in unserer konsumorientierten Gesellschaft werden es täglich mehr. Einige Leute haben sich aber gegen dieses Verhalten entschieden und leben bewusst ein einfacheres, minimalistisches Leben. Wie auch du dein Leben ein wenig mehr entrümpeln kannst, erfährst du hier:

Interview mit Ute Burbach-Tasso von der »Diakonie Deutschland«

»Soziale Berufe kann nicht jeder« - Einblicke in eine der größten Wohlfahrtsverbände Deutschlands

29. Mai 2019

Im Bereich der sozialen Arbeit gibt es in Deutschland fünf große Wohlfahrtsverbände, die sich dem Gemeinwohl gewidmet haben. Unter den kirchlichen Verbänden ist die »Diakonie Deutschland« die größte ihrer Art. Im Folgenden haben wir für euch mit Ute Burbach-Tasso, Pressesprecherin der Diakonie, über die vielfältigen Aufgaben, Schwerpunkte und verschiedenen Jobmöglichkeiten in Deutschlands größtem kirchlichen Wohlfahrtsverband geredet

Gastartikel

Design Thinking für den guten Zweck: So werden die innovativen Methoden für gemeinnützige Organisationen verfügbar

28. Mai 2019

Design Thinking bietet auch für Non-Profit-Organisationen (NPO) innovative Lösungsansätze für komplexe Herausforderungen. Die Methoden haben sich vielfach in der Praxis bewährt und werden darum von großen Firmen wie SAP, der Deutschen Bahn oder Siemens bereits seit Jahren erfolgreich angewendet. Professionelle Anwender der Techniken lassen sich ihren Einsatz in der Regel gut bezahlen und gerade gemeinnützige Organisationen stoßen hier schnell an ihre Grenzen. Pauline Tonhauser von DesignThinkingCoach.de hat sich vorgenommen, Design Thinking stärker für NPOs verfügbar zu machen.

Zivilgesellschaft

Politisches Engagement: Wie auch du unsere Gesellschaft aktiv mitgestalten kannst

22. Mai 2019

Dich beschäftigt zurzeit ein bestimmtes politisches Thema und du möchtest dich dafür aktiv einsetzen, bist dir aber unsicher, wie? Für ein politisches Engagement stehen dir verschiedene interessante Möglichkeiten offen. Viele Formen des Engagements erfordern weder großen Zeitaufwand noch umfangreiche politische Vorkenntnisse, so dass es für jede*n möglich ist, etwas zu bewegen! Um dir die Suche nach einem passenden Engagement zu erleichtern, haben wir dir im folgenden Artikel einige Optionen zusammengestellt.

Nachhaltig studieren

Soziale Arbeit studieren: Voraussetzungen, Studiengänge, Berufsfelder

15. Mai 2019

Du hast eine »soziale Ader«, möchtest Menschen in unterschiedlichen Situationen und Lebenslagen unterstützen, du bist kommunikativ und kannst dich gut in andere hineinversetzten? Das ist super, denn dann bist du hier genau richtig. Im Folgenden stellen wir dir das Studium der Sozialen Arbeit vor.

Berufseinstieg

Jobs bei Stiftungen in Köln und Bonn

14. Mai 2019

Stif­tun­gen stellen innerhalb des Non-Profit-Sektors wichtige Ak­teu­re der Zi­vil­ge­sell­schaft dar, die mit ihrer Förderung die Umsetzung von ge­mein­nüt­zi­gen Pro­jek­ten ermöglichen und somit zur Bewältigung ge­sell­­schaft­li­cher Herausforderungen bei­tra­gen. Darüber hinaus können Stiftungen bei der Suche nach einer sinnvollen beruflichen Tätigkeit attraktive Arbeitgeber sein, die vielfältige Jobmöglichkeiten bieten.

Berufseinstieg

Jobs bei Stiftungen in Berlin

13. Mai 2019

Stif­tun­gen stellen innerhalb des Non-Profit-Sektors wichtige Ak­teu­re der Zi­vil­ge­sell­schaft dar, die mit ihrer Förderung die Umsetzung von ge­mein­nüt­zi­gen Pro­jek­ten ermöglichen und somit zur Bewältigung ge­sell­­schaft­li­cher Herausforderungen bei­tra­gen. Darüber hinaus können Stiftungen bei der Suche nach einer sinnvollen beruflichen Tätigkeit attraktive Arbeitgeber sein, die vielfältige Jobmöglichkeiten bieten.

Orientierungshilfe

Soziale Arbeit: Arbeitgeber, Jobs, Berufsmöglichkeiten

11. Mai 2019

Ausbildungs-, Studien-, und Arbeitsmöglichkeiten gibt es im Bereich Soziale Arbeit viele. Vor allem auch solche, an die man am Anfang vielleicht nicht direkt denkt. Das Schöne ist, dass die Sozialbranche zu den abwechslungsreichsten auf dem Arbeitsmarkt gehört und man über viele Wege, auch als Quereinsteiger, ans Ziel kommt. Ein paar Tätigkeitsfelder stellen wir euch hier vor.