Marine Umweltwissenschaften

Abschluss
Master of Science
Inhalt

Hauptbestandteile des Studiums sind Kenntnisse und Methoden der modernen Umwelt- und Meeresforschung, ebenso wie die Auseinandersetzung mit Umweltsystemen. 

Im Studienverlauf besteht die Wahl einer Spezialisierung in den Fachgebieten Biologie (Themen: Umwelt-Mikrobiologie, Planktologie, Ökologie), Chemie/Geowissenschaften (Themen: Geochemie, Meereschemie, Umweltanalytik) oder Physik/Modellierung (Themen: Komplexe Systeme, Umweltmodellierung, Geophysik/Ozeanographie).

Dabei bietet der Studiengang einen hohen praktischen Anteil und die Umsetzung eines eigenen kleinen Forschungsprojekts.

Schwerpunkte
  • Küsten- und Flachmeerforschung 
  • Marine Mikrobiologie 
  • Klima- und Erdsystemforschung
  • Praktische Ausbildung (z.B. Datenverarbeitung, Anwendungen leistungsfähiger Geräte der chemischen und mikrobiologischen Umweltanalytik)
  • Wissenschaftliches Arbeiten
Qualifizierung / Ziel

Mögliche Berufsbereiche: 

  • Forschung
  • Umweltplanung
  • Umweltbildung
  • Management mittelständischer Unternehmen7
  • Politikberatung 
  • Planungsbüro
Zulassungs- voraussetzungen
  • Bachelorabschluss oder gleichwertiger Abschluss in Umweltwissenschaften oder verwandter Studiengang
  • Erklärung ausreichender englischer Sprachkenntniss
Sprachen
Deutsch, Englisch
Gebühren / Kosten (in EUR)
328 pro Semester
(Regel-)Dauer
4 Semester
Beginn
Sommer- und Wintersemester
Kontakt

Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
Ammerländer Heerstr. 114-118
26129 Oldenburg

Zentrale Studienberatung 

Tel.: 0441 / 798 - 2728 

E-Mail: studium@uni-oldenburg.de

Fachstudienberatung Marine Umweltwissenschaften

Prof. Dr. Helmut Hillebrand

Tel.: 798-3614 und 04421-94 41 02

E-Mail: helmut.hillebrand@uni-oldenburg.de


Newsletter

Du willst keine Jobs, Events & News verpassen? Dann kannst Du dich gerne für den Newsletter anmelden unter