Newsletter abonnieren

Nachhaltiges Bauen und Bewirtschaften

Institution
Hochschule Ostwestfalen-Lippe
Ort
Detmold
Abschluss
Master of Engineering

Details

Der Studiengang "Nachhaltiges Bauen und Bewirtschaften" bietet mehr als nur eine Ausbildung zum Bauingenieur. Behandelt werden auch nachhaltige Aspekte der Baubranche, wie energetische Qualität, Ressourcenschonung, Umweltrelevanz und Lebenszykluskosten.

Damit wird die Grundlage geschaffen die zukünftigen Aufgaben im Bau- und Immobilienbereich zukunftsorientiert zu lösen und Marktentwicklungen frühzeitig zu erkennen. Dabei ist das Studium praxisnah angelegt und bereitet auf die Herausforderungen des Berufsalltags vor.

Fokus:
  • Bauen und Sanieren im Bestand
  • Nachhaltiges Facility Management
  • Investition & Finanzierung
  • Management
  • Gebäudetechnologie und Energieeffizienz
  • Nachhaltige Ökonomie
  • Bau-, Immobilien- und Umweltrecht 
  • Nachhaltige Geotechnik
  • Projektarbeit
Ziel:

Die Absolventinnen und Absolventen haben unterschiedliche Berufsbereiche zur Auswahl. Dazu gehören unteranderem:

  • Forschung und Entwicklung
  • Höherer Dienst über das zweite Staatsexamen
  • Leitende Positionen in der Baubranche
Zusätzliche Infos:

Anforderungen

Bachelor- oder Diplomabschluss entweder im Studiengang Bauingenieurwesen oder Wirtschaftsingenieurwesen Bau im Umfang von sieben Semestern mit einer Gesamtabschlussnote von 2,5 oder besser


Kontakt

Hochschule Ostwestfalen-Lippe
Liebigstraße 87
32657 Lemgo

Zentrale Studienberatung

Tel.: 05261-702 2535

E-Mail: studienberatung@hs-owl.de