Regenerative Energien

Abschluss
Bachelor of Engineering (B.Eng.)
Inhalt

Der Studiengang "Regenerative Energien" bietet die Möglichkeit, sich umfassend natur- und ingenieurwissenschaftlich mit Zukunftstechnologien zu befassen. Gleichzeitig werden ökonomische, ökologische und politische Aspekte hinzugezogen.

Das Studium ist praxisorientiert und die Absolventinnen und Absolventen können unmittelbar in den rasant wachsenden Markt der Zukunftsenergien eintreten.

Der Schwerpunkt des Studienganges Regenerative Energien liegt zum einen in der Erzeugung, Verteilung und effektiven Nutzung elektrischer Energie auf der Grundlage regenerativer Energien und zum anderen in der Erzeugung, Verteilung und effektiven Nutzung von Bioenergie aus nachwachsenden Rohstoffen und biologischen Reststoffen. Im Teilgebiet Bioenergie stehen die Verfahren und Anlagen zur Umwandlung von Bioenergieträgern in feste, flüssige und gasförmige Brennstoffe im Vordergrund.

Schwerpunkte
  • Chemie und Physik 
  • Mathematik 
  • Biochemie und Mikrobiologie
  • Elektronik
  • Elektrotechnik
  • Betriebswirtschaftslehre
  • Informatik
  • Messtechnik
  • Produkt-Risikomanagement
  • Automatisierungstechnik
  • Regenerative Energiewirtschaft
  • Vertiefung Energieeffiziente Systeme
  • Vertiefung Energieerzeugungssysteme
Qualifizierung / Ziel

Der Studiengang ist zweigleisig aufgebaut und bietet daher die Spezialisierung auf Regenerative Energien in Elektroenergie oder Bioenergie.
In der Elektrotechnik-Energietechnik eröffnen sich Bereiche von der Erzeugung über die Verteilung bis hin zur effizienten Nutzung. 

In der Bioenergie stehen vor allem die bisher kaum erschlossenen Felder der Anlagenautomatisierung und der Anlagenleittechnik, bei denen die gut entwickelten Fertigkeiten und Kenntnisse der Elektrotechnik zur Geltung kommen im Fokus.

Zulassungs- voraussetzungen
  • Abitur bzw. Fachhochschulreife oder eine als gleichwertig anerkannte Vorbildung
  • Praktikum
Sprachen
Deutsch
Gebühren / Kosten (in EUR)
265 pro Semester
(Regel-)Dauer
7 Semester
Beginn
Wintersemester
Kontakt

Fachhochschule Bielefeld 

Interaktion 1

33619 Bielefeld 

Tel: 0521/106-01

Zentrale Studienberatung

zsb@fh-bielefeld.de

Studiengangsleitung
Prof. Dr.-Ing. Eva Schwenzfeier-Hellkamp
Tel.: +49 521 106 7237
eva.schwenzfeier-hellkamp@fh-bielefeld.de


Newsletter

Du willst keine Jobs, Events & News verpassen? Dann kannst Du dich gerne für den Newsletter anmelden unter