Umweltwissenschaften

Abschluss
Master of Science
Inhalt

Der Studiengang "Umweltwissenschaften" befasst sich mit aktuellen Fragen der Umweltforschung und den Aufgaben zur Lösung von Umweltproblemen. Vermittelt werden in dem interdisziplinären Studium grundlegende praktische und theoretische Kenntnisse naturwissenschaftlicher Disziplinen. Dazu gehören Bodenwissenschaften, Umwelt- und Regionalplanung, Angewandten Mikrobiologie, Landschaftsökologie, Landeskultur und Abfallwirtschaft.

Schwerpunkte
  • Bodenschutz und Altlastensanierung
  • Quantitative Hydrologie
  • Bodeninventur und Standortbewertung für Landnutzung
  • Angewandte Statistik
  • Ökologie der Agrarlandschaften
  • Mikrobielle Ökologie
  • Umweltchemie
  • Resource Economics, Sustainability and Environmental Management
Qualifizierung / Ziel

Mögliche Tätigkeitsbereiche finden Absolventinnen und Absolventen in:

  • Umweltschutz
  • Umweltvorsorge und Umweltplanung
  • Umweltforschung
  • Umweltüberwachung
  • Naturschutz- und Landschaftsplanung
  • Renaturierung von Ökosystemen
  • Management von Schutzgebieten
  • Boden- und Gewässerschutz
  • Beratung und Gutachter
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Stiftungen und Institute
Zulassungs- voraussetzungen

Zulassungsvoraussetzung ist ein einschlägiger Bachelorabschluss an einer Hochschule oder einem in der Speziellen Ordnung als gleichwertig anerkannten Studiengang. Als einschlägig gelten aktuell folgende Bachelorabschlüsse: Biogeowissenschaften, Geoökologie, Ökosystemmanagement, Umweltgeowissenschaften, Umweltmanagement, Umweltnaturwissenschaften, Umweltwissenschaften.

Sprachen
Deutsch
Gebühren / Kosten (in EUR)
275 pro Semester
(Regel-)Dauer
4 Semester
Beginn
Sommer- und Wintersemester
Kontakt

Justus-Liebig-Universität Gießen

Ludwigstraße 23
35390 Gießen

Tel: 0641/99-0

Zentrale Studienberatung

zsb@uni-giessen.de

Studienfachberatung

Prof. Dr. Dr.-Ing. Peter Kämpfer
Tel.: 0641 - 99 37352
E-Mail: Peter.Kaempfer@umwelt.uni-giessen.de


Newsletter

Du willst keine Jobs, Events & News verpassen? Dann kannst Du dich gerne für den Newsletter anmelden unter