Newsletter abonnieren

Sustainable Urban Technologies

Institution
Universität Duisburg-Essen
Ort
Duisburg
Abschluss
Master of Science

Details

Im Masterstudiengang "Sustainable Urban Technologies" werden zunächst ingenieur- und naturwissenschaftliche Inhalte vermittelt und in Bezug zu urbanen Systemen und gesellschaftlichen Faktoren gestellt. 

Die Studierenden erlangen somit Fachkenntnisse z. B. in der nachhaltigen Stadtplanung, Logistik, Energiesystemen, Technologiemanagement, Stadtökologie und -klimatologie und Energiewirtschaft, und anderen zukunftsorientierten Stadtplanungskonzepten.

In das Studium integriert ist ein externes Praxisprojekt von mindestens 12 Wochen.

Fokus:
  • Urbane Systeme
  • Urbane Kultur, Gesellschaft und Raum 
  • Sustainable Urban Technologies 
  • Stadtplanung
  • Naturwissenschaften
  • Ingenieurswissenschaften
Ziel:

Die Absolventinnen und Absolventen verfügen über breitgefächerte Kompetenzen. Dazu zählen z. B. die Anwendung logistischer Koordinationsmethoden, die Bestimmung von Schadstoffen in Gewässern oder Verfahren räumlicher Kartierung und Plandarstellung. Damit stehen ihnen folgende Berufsfelder offen: 

  • Strategische Stadtentwicklungsplanung
  • Erneuerung und Umbau städtischer Infrastruktur- und Mobilitätssysteme
  • Entwicklung und Management städtischer Großprojekte
  • Stadt- und Metropolenforschung
Zusätzliche Infos:

Anforderungen

  • Bachelor-Abschluss in einem Studiengang der Natur-, Ingenieur- oder Planungswissenschaften an einer deutschen oder ausländischen Hochschule mit einer Gesamtnote von 2,0 oder besser oder vergleichbarer Abschluss
  • Sehr gute Englischkenntisse (Niveau C1)

Kontakt

Universität Duisburg-Essen

Universitätsstraße 2
45141 Essen

Tel: 0201/183-1

Zentrale Studienberatung

abz.studienberatung@uni-due.de

Ansprechpartner 

Dr. Elke Hochmuth
Akademische Koordinatorin für die Masterstudiengänge „Sustainable Urban Technology“ und „Urbane Kultur, Gesellschaft und Raum“
Tel: + 49 (0) 201-183-2595
E-Mail: elke.hochmuth@uni-due.de