urgewald e.V.

Profil

Sitz
Sassenberg

Einführung

urgewald deckt die Finanzierungsquellen hinter Umweltzerstörung und Menschenrechtsverletzungen auf, macht Druck auf die Verantwortlichen und gibt Betroffenen eine Stimme.

Über Uns

Forciert durch Kredite, Versicherungen und Investitionen entstehen Atomkraftwerke, Staudämme, Pipelines und Bergbau. urgewald macht diese finanzielle Unterstützung von Umweltzerstörung und Menschenrechtsverletzungen transparent und identifiziert die Verantwortlichen. Die Strategie 'Follow the Money' zielt auf Investoren und Finanziers ab, die solche Projekte unterstützen.

Als Verteidiger von Umwelt- und Menschenrechten bemüht sich urgewald um Gehör für die Opfer dieser Projekte - sei es auf Aktionärsversammlungen, Pressekonferenzen oder in den Vorstandsetagen von Unternehmen und Banken. Wird dies ignoriert, startet urgewald Protest- und Verbraucherkampagnen.

Urgewald pflegt regelmäßigen Dialog mit Entscheidungsträgern in Unternehmen und in der Politik, unter anderem auch mit öffentlichen und multinationalen Banken. Der Erfolg von Urgewald basiert auf gründlicher Recherche, beharrlicher Argumentation und der tiefen Überzeugung, dass ihre Kampagnen gewinnbar sind.

Location

Karte

Ähnliche Organisationen:



ADFC Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club e. V.

// Berlin
Der ADFC ist eine weltweit führende Interessenvertretung für Radfahrer*innen, die sich für mehr Klimaschutz, Sicherheit, Gesundheit und Lebensqualität durch die Förderung des Fahrradverkehrs einsetzt.

AGA Artenschutz

// Korntal-Münchingen
Die international tätige Organisation kämpft seit 30 Jahren gegen die Bedrohung von Tier- und Pflanzenarten. Ihre Geschichte begann mit der Rettung von Meeresschildkröten. Mittlerweile helfen die Unterstützer*innen mit ihren vielfältigen Schutzprojekten vielen anderen Tierarten. Um den Schutz von Pinguinen und Koalas beispielsweise fördern zu können, sind sie sogar...

ANDHERI HILFE e.V.

// Bonn
ANDHERI HILFE e.V. ist eine unabhängige, gemeinnützige Organisation, die zu Entwicklungszusammenarbeit, insbesondere in Indien und Bangladesch, beiträgt.

Aktion gegen den Hunger gGmbH

// Berlin
Die humanitäre Hilfsorganisation bekämpft in mehr als 50 Ländern weltweit Mangelernährung und Hunger. Die Aktivitäten umfassen direkte Notfall- und Katastrophenhilfe in Krisengebieten vor Ort, aber auch Kampagnen zur Vorbeugung von Mangelernährung, die Schaffung von Zugang zu sauberem Trinkwasser und sanitären Anlagen sowie Kampagnen zur Sensibilisierung der Öffentlichkeit.

Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt

// Berlin
Die gemeinnützige Stiftung sammelt Stimmen für die Abschaffung der Massentierhaltung und zielt darauf ab, die vegane Lebensweise zu verbreiten und das Angebot an Tierprodukten zu reduzieren. Mit der strategischen Durchführung von Kampagnen und Projekten möchte der Verein seine Ziele erreichen. Er arbeitet mit vielen Unternehmen zusammen, um vegane Angebote zu fördern und zu...

Albert-Schweitzer-Kinderdörfer und Familienwerke e. V.

// Berlin
Die umfangreichen Hilfsangebote der bundesweit tätigen Stiftung umfassen Kinderdörfer, Behinderteneinrichtungen, Fortbildungen sowie Familienwerke für Senior*innen. Ziel ist es, auf die Bedürfnisse der betreuten Menschen individuell und wertschätzend einzugehen und sie in ihrer Entwicklung bestmöglich zu unterstützen.

Amnesty International Deutschland e. V.

// Berlin
Die weltweit tätige Non-Profit-Organisation hat sich dem Schutz der Menschenrechte verschrieben und rückt z.B. durch Online-Kampagnen, öffentliche Vorträge sowie Lobbyarbeit Menschenrechtsverletzungen ins öffentliche Bewusstsein. Besonderer Fokus liegt dabei z.B. auf dem Schutz der Rechte von Frauen, Mädchen und Geflüchteten sowie der Unterstützung zu Unrecht...

aktion tier - menschen für tiere e.V.

// Berlin
»Tierschutz beginnt nicht im Tierheim, sondern in den Köpfen der Menschen«. Nach diesem Motto setzt sich der Verein für die Versorgung von notleidenden Tieren in Form von Präventions- und Aufklärungsarbeit sowie eigenen Tierschutzprojekten ein. Ihren Einsatz zeigen die Mitglieder in Tierheimen, Tierschutzzentren, Tierauffangstationen und bei Projekten im In- als auch...

animal public e.V.

Wildtiere werden in Deutschland vor allem in Zoos und Zirkussen unter kritischen Bedingungen gehalten sowie von Hobbyjäger*innen gejagt und getötet. Dass das weder artgerecht noch nötig ist, darüber ist sich auch der Tierschutz- und Artenschutzverein einig. Die Organisation legt ihren Fokus besonders auf öffentliche Arbeit, um ihre Ziele zu erreichen. In Tierparks und Zoos...

Ärzte gegen Tierversuche e.V.

Der Verein sieht seine Aufgabe vor allem darin, Tierversuche abzuschaffen und tierversuchsfreie Forschung zu fördern. Dazu engagiert er sich auf unterschiedlichste Art und Weise, z.B. in Form von wissenschaftlichen Vorträgen und internationalen Kongressen, Jugend- und Osteuropa-Projekten sowie diversen Kampagnen, um seine Botschaft zu repräsentieren. Darüber hinaus wirkt er in der...
Der berühmte (& kostenlose!)
NachhaltigeJobs-Newsletter  
  Ausblenden

Melde dich für unseren NachhaltigeJobs-Newsletter an und verpasse keine spannenden Jobs und Neuigkeiten mehr!
1x pro Woche vollgepackt mit aktuellen Infos: