Business-Ethics und CSR-Management // Technische Universität Dresden

Institution Technische Universität Dresden Ort Zittau Abschluss Master of Arts Zur Studiengangs-Webseite Weitere Studiengänge CSR Ethik Ökologie NGO Umwelt Grüne Jobs CSR Management

Von Unternehmen wird zunehmend gesellschaftliche Verantwortung (Corporate Social Responsibility) und erfolgreiches ethisches Management erwartet. Die Entwicklung und Umsetzung von CSR-Standards und Ethik-Maßnahmen stellt für Unternehmen eine große Herausforderung dar, für die es ausgeprägter Management-Kompetenzen und eines fundierten Know-Hows bedarf.

Im Laufe des Studiums "Business-Ethics und CSR-Management" werden sämtliche Bereiche für die erfolgreiche Umsetzung von verantwortungsbewusstem Wirtschaften behandelt.

Fokus:

  • Sozialwissenschaftliche Grundlagen der Managementtheorie
  • Strategisches Management 
  • Human Resource Management 
  • Einführung in die Methoden der empirischen Sozialforschung 
  • Wirtschaftsrechts 
  • Internationales Management 
  • Principles of Economic Theory and Economic Way of Thinking
  • Wirtschafts- und Unternehmensethik
  • Corporate Social Responsibility (CSR)
  • Institutionen- und Kulturtheorie
  • Philosophie und Ökonomie

Ziel:

Nach dem Abschluss haben die Absolventinnen und Absolventen eine große Auswahl an Tätigkeitsbereichen. Zu diesen gehören:

  • Internationalen Unternehmen 
  • Forensic Services (insbesondere bei Prüfungsgesellschaften)
  • CSR-Management und CSR-Berichterstattung 
  • Organisations-/Personalentwicklung  
  • Personalmanagement 
  • Unternehmenskommunikation 
  • Stakeholder-Management 
  • Globale Beschaffungstätigkeiten 
  • Zertifizierung von Umwelt- und Sozialstandards 
  • Tätigkeit in und mit Non-Governmental Organizations (NGOs)
  • Consulting und Beratung 
  • Hochschullaufbahn

Zusätzliche Infos:

Anforderungen

Bachelorabschluss in einem sozial- oder wirtschaftswissenschaftlichen Fach mit einer Gesamtnote nicht schlechter als 2,5. In Einzelfällen kann von dieser Regelung abgesehen werden. 

Kontakt

Technische Universität Dresden 

Mommsenstraße 11
01069 Dresden 

 Tel: 0351/463-0

Zentrale Studienberatung

studienberatung@tu-dresden.de

Fachberater 

Herr Prof. Dr. Michael Aßländer

Tel.: +49 3583 612 4174

E-Mail: michael.asslaender@tu-dresden.de

Allgemeine Studienberaterin

Frau Dipl.-Verw. (FH) Uta Scheunig

Tel.: +49 3583 612 4115

E-Mail: studium.ihi@tu-dresden.de

Weitere Studiengänge, die dich interessieren könnten:

Soziale Arbeit
Technische Hochschule Köln
Köln
Der Studiengang "Soziale Arbeit" ist transdisziplinär aufgebaut und verbindet auch wirtschaftswissenschaftliche und methodische Aspekte mit den Aufgaben der sozialen Arbeit. Die Studierenden werden auf die Tätigkeit in den unterschiedlichen Arbeitsfeldern...
Life Cycle and Sustainability
Hochschule Pforzheim
Pforzheim
Der Studiengang "Life Cycle and Sustainability" betrachtet Produktion und Technik aus einer nachhaltigen Perspektive. Wie sind Lebenszyklen von Produkten nach ökologischen, ökonomischen und sozialen Aspekte der Nachhaltigkeit zu bewerten? Welche...
Ressourcenmanagement Wasser
Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg (HFR)
Rottenburg
Der Studiengang "Ressourcenmanagement Wasser" setzt sich mit derzeitigen und zukünftigen nationalen und internationalen Wasserproblematiken auseinander. Betrachtet wird die Ressource Wasser unter gesellschafts- sowie naturwissenschaftlichen und technischen...
Philosophie, Kunst und Gesellschaft
Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft
Alfter bei Bonn
Der Studiengang "Philosophy, Arts and Social Entrepreneurship" ist interdisziplinärer mit einem hohen Praxisbezug aufgebaut.Das Studium richtet sich an junge Menschen, die die Gesellschaft nachhaltig verändern wollen. Die Studierenden werden durch Philosophie...
Transformationsstudien
Europa-Universität Flensburg
Flensburg
Der Master-Studiengang Transformationsstudien beschäftigt sich mit Ursachen und Folgen von sozial-ökologischen Problemkonstellationen wie dem anthropogenen Klimawandel, dem Verlust der Artenvielfalt sowie von Ressourcenverknappung und Umweltverschmutzung....
Der berühmte (& kostenlose!)
NachhaltigeJobs-Newsletter  

Melde dich für unseren NachhaltigeJobs-Newsletter an und
verpasse keine spannenden Jobs und Neuigkeiten mehr!
1x pro Woche vollgepackt mit aktuellen Infos:
3 Monate lang dieses Popup nicht mehr anzeigen (Cookie notwendig!)