Erneuerbare Energien // Technische Hochschule Köln

Institution Technische Hochschule Köln Ort Köln Abschluss Bachelor of Engineering (B.Eng.) Weitere Studiengänge Entwicklungspolitik Erneuerbare Energien Entwicklungszusammenarbeit Bildung für Nachhaltige Entwicklung Entwicklungshilfe
Düsseldorf Köln
Karte

Der Bachelorstudiengang "Erneurbare Energien" enthält viele Schnittstellen zur beruflichen Praxis und bietet damit eine sehr gute Vorbereitung auf den späteren Beruf. 

Vermittelt werden zunächst ingenieurwissenschaftlichen Grundlagen. Im Hauptstudium werden die unterschiedlichen Erneuerbaren Energien intensiv behandelt: 

  • Windenergie 
  • Photovoltaik
  • Biogaserzeugung 
  • Biomasseverbrennung
  • Solar- und Geothermie 
  • Energiespeicherung, Systemtechnik & Netze
Fokus:
  • Einführung in Erneuerbare Energien
  • Ingenieurmathematik
  • Technische Mechanik
  • Arbeitstechniken und Projektorganisation
  • Elektrotechnik und Antriebtechnik
  • Technische Thermodynamik
  • Ingenieurmathematik
  • Werkstofftechnik
  • Technische Strömungslehre
  • Wärmeübertragung 
  • Mess- und Regelungstechnik
  • Projektmanagement
  • Praxissemester 
Ziel:

Den Absolventinnen und Absolventen stehen unterschiedliche Berufsmöglichkeiten im Bereich Erneuerbare Energien offen. Unteranderem: 

  • Anlagenplanung und -projektierung
  • Entwicklung von Komponenten und Anlagen
  • Energieberatung
  • Entwicklungszusammenarbeit
Zusätzliche Infos:

Anforderungen

  • Fachhochschulreife
  • Praktikum über mindestens 12 Wochen 

Kontakt

TH Köln
Claudiusstr. 1
50678 Köln

Zentrale Studienberatung

Claudiusstraße 1, 50678 Köln

Kurze Informationen per Tel.: 0221-8275-3716; -3786

Studiengangsleiter 

Prof. Dr. Volker Nickich

Tel.: +49 221-8275-2397

E-Mail: volker.nickich@th-koeln.de

Weitere Studiengänge, die dich interessieren könnten:

Umweltingenieurwissenschaften
RWTH Aachen
Aachen
Technische Entwicklungen werden zunehmend auch unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit betrachtet. Umweltingenieurinnen und -ingenieure entwickeln hierzu Lösungsansätze für umweltrelevante Herausforderungen (Klimawandel, Ressourcenschutz, Emissionshandel). Im...
Nachwachsende Rohstoffe und Bioenergie B.Sc.
Universität Hohenheim
Stuttgart
Beschreibung des Studiengangs: Im Bereich nachwachsender Rohstoffe und Bioenergie geht es darum, den Rohstoffwandel von fossilen zu biogenen Ressourcen umzusetzen. Dies beinhaltet die Herstellung unterschiedlichster Produkte aus Biomasse, die Erzeugung...
Umweltmodellierung
Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
Oldenburg
Der Masterstudiengang "Umweltmodellierung" ist forschungs- und zugleich praxisorientiert. Behandelt werden die Auswertung von Umweltdaten und die Modellentwicklung und -umsetzung. So wird ein ganzheitliches Systemverständnis aufgebaut.Untersucht werden...
Nachhaltiger Tourismus
Hochschule Rhein-Waal
Kleve
Auch im Tourismusbereich wird das Thema Nachhaltigkeit immer interessanter. Dadurch passt sich die Tourismusbranche der Nachfrage an. Der Studiengang "Nachhaltiger Tourismus" verbindet daher die grundlegenden Kenntnisse der Tourismuswirtschaft mit speziellen...
Nachwachsende Rohstoffe und Erneuerbare Energien
Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst
Göttingen
Aufgrund des globalen Klimawandels und der Verknappung fossiler Ressourcen wird national und international immer mehr der Einsatz von Biomasse, Wind- und Solarenergie, biogenen Treibstoffen gefördert. Damit steigen auch die beruflichen Angebote und Möglichkeiten...
Der berühmte (& kostenlose!)
NachhaltigeJobs-Newsletter