Management – Ausrichtung Non-Profit-Management

FOM Fachhochschule für Ökonomie & Management

Institution FOM Fachhochschule für Ökonomie & Management Ort Stuttgart Abschluss Master of Arts Weitere Studiengänge NGO Non Profit Organisation Bildung für Nachhaltige Entwicklung Non-Profit Management
Stuttgart
Karte

Der Master-Studiengang "Management - Ausrichtung Non-Profit-Management" vermittelt umfangreiche Grundkenntnisse in allgemeiner Betriebswirtschaftslehre und spezifische Kenntnisse für das Mangement von gemeinnützigen Organisationen.

Denn auch Non-Profit-Organisationen müssen unternehmerisch denken und handeln. Sie stehen, oft mehr noch als profitorientierte Firmen, vor der Herausforderung, mit knappen Mitteln maximale Wirkung zu erzielen. Die Glaubwürdigkeit und Transparenz ihres Handelns hat dabei oberste Priorität.

Zu den Inhalten des Studiums gehören unteranderem (steuer-)rechtliche Regelungen und Organisationsstrukturen, die eine effiziente und effektive Realisierung gesellschaftlich relevanter Leistungen und Projekte ermöglichen.

Neben dem Beruf zu studieren ist auch zeitlich gesehen eine Herausforderung. Die FOM berücksichtigt dies in den Unterrichtszeiten. Die Präsenzveranstaltungen werden in der Regel alle zwei Wochen an einem Abend unter der Woche sowie in der gleichen Wochen am Freitag und Samstag angeboten.

Fokus:
  • Bussinesplan
  • Grundlagen der Ökonomik
  • Recht der Non-Profit-Organisationen 
  • Non-Profit Kosten- und Finanzmanagement 
  • Personalmanagement
  • Marketing und Fundraising
  • Organisationsgestaltung
  • Strategisches Management
Ziel:

Nach Abschluss des Studiengangs "Management – Ausrichtung Non-Profit-Management" sind die Absolventinnen und Absolventen qualifiziert Führungspositionen und Positionen im höhren Management von gemeinnützigen Organisation zu übernehmen. 

Zusätzliche Infos:

Der Studiengang "Management – Ausrichtung Non-Profit-Management" wird von der FOM Hochschule für Ökonomie & Management ebenfalls angeboten in:

  • Düsseldorf 
  • Essen 
  • Köln 
  • Frankfurt a. M. Stuttgart 
  • Hamburg 

Anforderungen

  • Hochschulabschluss (Diplom, Magister, Bachelor, Staatsexamen) gleich welcher Fachrichtung
  • Mindestens ein Jahr Berufserfahrung nach dem Erststudium
  • aktuelle Berufstätigkeit, in Ausnahmefällen kann davon abgewichen werden

Kontakt

FOM Hochschule für Ökonomie & Management gemeinnützige Gesellschaft mbH
Leimkugelstraße 6
45141 Essen

Zentrale Studienberatung:
Telefon: 0800 1 95 95 95

E-Mail: studienberatung@fom.de

Weitere Studiengänge, die dich interessieren könnten:

Umweltwissenschaften
Leuphana Universität Lüneburg
Lüneburg
Die Studierenden lernen, globale Klima- und Umweltprobleme naturwissenschaftlich zu erklären und abzuschätzen. Zudem erfahren sie die gesellschaftlichen Werte, Leitbilder und Handlungsmuster zu verstehen, die solche Probleme verursachen. Darauf aufbauend...
Global Sustainability Science
Leuphana Universität Lüneburg
Lüneburg
Im Fokus des Studiengangs steht die Frage nach einer nachhaltigen Entwicklung und ihrem Voranschreiten. Das Studium ist internationalen und interdisziplinär aufgebaut und wurde gemeinsam von der Arizona State University in Phoenix / USA und Leuphana...
Energie- und Umweltmanagement in Industrieländern
Europa-Universität Flensburg
Flensburg
Der Studiengang "Energie- und Umweltmanagement in Industrieländern - Energy and Environmental Management in Industrial Countries" vermittelt tiefgehende Kenntnisse des Energie- und Umweltmanagements. Mit diesen sollen die Studierenden befähigt werden...
Regenerative Energiesysteme
Technische Universität Dresden
Dresden
Im Studiengang "Regenerative Energiesysteme" werden neben Erneuerbaren Energiequellen auch konventionelle Energietechniken behandelt, um ein systemisches Verständnis der Energieversorgungssysteme aufzubauen. Dazu wird in den ersten Semestern eine solide...
Umweltsystemwissenschaft (2-Fächer-Bachelor)
Universität Osnabrück
Osnabrück
Im Studium der "Umweltsystemwissenschaft" werden Mensch-Umwelt-Systeme ganzheitlich behandelt. Dazu gehören beispielsweise die Belastungen von Wasser, Boden und Luft und die dadurch hervorgerufenen lokalen und globalen Risiken. Entwickelt...
Der berühmte (& kostenlose!)
NachhaltigeJobs-Newsletter  
  Ausblenden

Melde dich für unseren NachhaltigeJobs-Newsletter an und verpasse keine spannenden Jobs und Neuigkeiten mehr!
1x pro Woche vollgepackt mit aktuellen Infos: