Newsletter abonnieren

ÖPNV und Mobilität

Institution
Universität Kassel
Ort
Kassel
Abschluss
Master of Science

Details

Der berufsbegleitende Studiengang "ÖPNV und Mobilität" richtet sich an Fach- sowie Führungs- und Führungsnachwuchskräfte, mit einem ersten Hochschulabschluss in Ingenieurswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Informatik, Jura oder anderem Fachbereich.

Neben den entscheidenden Kenntissen aus Technik, Wirtschaft und Recht werden wichtige Schlüsselqualifikationen für das Management und Führungspositionen aufgebaut. Dazu gehören unter anderem Umsetzungsmanagement, Verkehrspolitik, Beteiligungsverfahren und Leadership.

Als berufsbegleitenden Studium sind überschaubare Lehreinheiten vorgesehen, die teils in Heimarbeit, teils online und teils als am Wochenende stattfindende Präsenzphasen zu bearbeiten sind.

Fokus:
  • Planung des ÖPNV
  • Verkehrstechnik und Verkehrsmanagement des ÖPNV
  • Organisation, Wettbewerb und Recht im ÖPNV
  • Betriebswirtschaft des ÖPNV
  • Betrieb und Technik des ÖPNV
Ziel:

Mit dem Studium werden folgende Qualifikationen aufgebaut:

  • Erweiterung der Kenntnisse und Methoden bei Planung, Betrieb und Management von Verkehrsdienstleistungen sowie bei Planung, Bau und Betrieb der zugehörigen Infrastruktur im ÖPNV
  • Entwicklung der Fähigkeit, integrierte fachübergreifende Lösungen für Planungs- und Managementaufgaben im Unternehmen zu finden
  • Aufbau bzw. Ausbau der Kompetenz zur Übernahme von Fach- und Führungsverantwortung im Unternehmen
  • Unterstützung des Aufbaus eines persönlichen Netzwerks
Zusätzliche Infos:

Anforderungen

  • Bestandener erster berufsqualifizierender Hochschulabschluss
  • Nachweis von 210 Credits
  • Nachweis von mindestens 1 Jahr Berufserfahrung in der Regel nach dem ersten Hochschulabschluss

Kontakt

UNIKIMS GmbH
Universitätsplatz 12
34127 Kassel
Deutschland
Telefon: +49 561 804 2913
E-Mail: contact@unikims.de