Newsletter abonnieren

Ressourcenmanagement Wasser

Institution
Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg (HFR)
Ort
Rottenburg
Abschluss
Bachelor of Science

Details

Der Studiengang "Ressourcenmanagement Wasser" setzt sich mit derzeitigen und zukünftigen nationalen und internationalen Wasserproblematiken auseinander. Betrachtet wird die Ressource Wasser unter gesellschafts- sowie naturwissenschaftlichen und technischen Aspekten. 

Über die fachlichen Kenntnisse hinaus werden berufsvorbereitende Schlüsselqualifikationen aufgebaut. Dazu zählen Kompetenzen im Bereich Consulting und Politikberatung, Projektmanagement sowie Präsentations- und Moderationstechniken. Dabei ist das Studium sehr praxisnah angelegt. 

Fokus:
  • Mathematik, Physik und Chemie
  • Botanik, Zoologie und Ökologie 
  • Geographie
  • Wasserwirtschaft 
  • Planung und Raumnutzung
  • Geologie und Bodennutzung
  • Naturschutz und Wassermanagement
  • Rechtliche Aspekte im Wasserektor 
  • Consulting und Ökobilanzierung
  • Umweltanalystik
  • Siedlungswasserwirtschaft
Ziel:

Die Absolventinnen und Absolventen sind ausgebildet für Tätigkeiten in Planung, Consulting und Beratung. Zu den möglichen Berufsfeldern gehören: 

  • Verwaltung 
  • Freie Wirtschaft
  • Öffentliche und private Wasserversorger 
  • Raum- und Regionalplanung 
  • Nachhaltiger Tourismus
  • Entwicklungszusammenarbeit
  • Naturschutz- und Umweltschutz
  • Politikberatung
Zusätzliche Infos:

Anforderungen

Allgemeine Hochschulreife oder anderweitige Hochschulzugangsberechtigung


Kontakt

Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg 

Schadenweilerhof
72108 Rottenburg 

Tel.: 07472/951-0

Zentrale Studienberatung

herrmann@hs-rottenburg.de

Studiengangsleitung

Prof. Dr. Heidi Megerle

Angewandte Geographie und Planung

Tel.: +49 7472/951-243
E-Mail: megerle@hs-rottenburg.de