Sustainable Forest and Nature Management (SUFONAMA)

Georg-August-Universität Göttingen

Institution Georg-August-Universität Göttingen Ort Göttingen Abschluss Master of Science Weitere Studiengänge Umwelt NGO Grüne Jobs
Karte

Der Erasmus Mundus Masterstudiengang in "Sustainable Forest and Nature Management" ( SUFONAMA ) qualifiziert die Absolventinnen und Absolventen die enormen Herausforderungen im Bereich der nachhaltigen Bewirtschaftung der natürlichen Ressourcen, nämlich die Bewirtschaftung der Wälder und Naturgebiete, zu untersuchen und Lösungen zu entwickeln. 

Das erste Studienjahr wird an einer der drei Universitäten in Bangor, Kopenhagen oder Göttingen absolviert. In diesen ersten beiden Semestern werden umfangreiche Kenntnisse zum Wald- und Naturmanagement aufgebaut. 

Die Studierenden sind verpflichtet, das zweite Jahr an einer anderen Hochschule zu verbringen. Dort können sie sich in einem der folgenden Themen spezialisieren: Naturschutz und Landmanagement (Bangor); Wirtschaftliche Bewirtschaftung der Wälder und Natur (Kopenhagen); Forst- und Naturverwaltung in einem sich verändernden Klima (Göttingen); Skandinavische und osteuropäische Forstwirtschaft (Alnarp); Bergforstwirtschaft und Wasserbewirtschaftung (Padova).

Fokus:

  • Internationale Waldpolitik und Wirtschaft 
  • Wald in Deutschland
  • Überwachung von Waldressourcen 
  • Biometrische Forschungsmethoden 
  • Waldbewirtschaftung unter verschiedenen klimatischen Bedingungen 
  • Natur- und Waldmanagement
  • Standortspezifische Kenntnisse in Wald und Naturmanagement
  • Fernerkundung und Bildverarbeitung mit Open-Source- Software
  • Bioklimatologie und globale Veränderungen

Ziel:

Den Absolventinnen und Absolventen stehen weitreichende berufliche Perspektiven im Bereich Wald- und Naturmanagement offen. Mögliche Arbeitgeber sind unteranderem: 

  • NGOs 
  • Öffentliche Verwaltungen
  • Forschungs- und Lehreinrichtungen
  • Politik 
  • Beratungs- und Prüfungsstellen 
  • Medien

Zusätzliche Infos:

Anforderungen

  • Guter Bachelorabschluss in Forstwirtschaft, Biologie oder einem verwandten Gebiet 
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Lebenslauf 
  • Motivationsschreiben 
  • Empfehlungen von zwei Referenzen

Kontakt

Georg-August-Universität Göttingen
Wilhelmsplatz 1
37073 Göttingen
Tel. +49 551 39-0

Zentrale Studienberatung 

Tel.: 0551 39-113
Mo - Do: 9 - 16 Uhr
Fr: 9 - 13 Uhr
infoline-studium@uni-goettingen.de

Koordinator
Prof. Dr. Carola Paul
Büsgenweg 1
37077 Göttingen
Tel. +49 551 39 26762
Fax. +49 551 39 33420

Studienberatung Forstwissenschaften
Christian Beuter
Büsgenweg 5
37077 Göttingen
Tel. +49 551 39 10488
Fax. +49 551 39 9629

Weitere Studiengänge, die dich interessieren könnten:

Umweltingenieurwissenschaften
Universität Rostock
Rostock
Der Studiengang "Umweltingenieurwissenschaften" an der Universität Roststock ist forschungsorientiert angelegt und ermöglicht das Studium nach eigenen Fähigkeiten, Interessen und gewünschten beruflichen Einsatzgebieten zu gestalten.Behandelt werden...
infernum Umweltwissenschaften
FernUniversität in Hagen
ortsunabhängiges Fernstudium
Das Studienangebot "infernum" richtet sich an Beschäftigte aller Fachrichtungen in den Bereichen Wirtschaft, Wissenschaft, Verbänden und Verwaltung, die aktuelles, interdisziplinäres Umweltwissen erwerben oder vertiefen möchten.  Das...
Environmental Science - Soil, Water and Biodiversity M.Sc.
Universität Hohenheim
Stuttgart
Beschreibung des Studiengangs: Dieser Studiengang beschäftigt sich mit der nachhaltigen Nutzung und dem Management natürlicher Ressourcen in Europa und wird als Doppelabschluss an zwei von vier Mitgliedsuniversitäten der Euroleague for...
Nonprofit-Management und Public Governance (MaNGo)
Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) Berlin
Berlin
"Nonprofit-Management und Public Governance" (MaNGo) ist ein konsekutiver Master-Studiengang. Er bietet eine betriebswirtschaftliche Ausbildung für anspruchsvolle Managementaufgaben im breiten Spektrum des Nonprofit-Sektors. Im Mittelpunkt stehen...
Nachhaltigkeit & Journalismus
Leuphana Universität Lüneburg
Lüneburg
In dem in­ter­dis­zi­plinären Zertifikat-Studium wird zunächst po­li­ti­sches, öko­no­mi­sches so­wie öko­lo­gi­sches Fach­wis­sen vermittelt. Dabei wird die jour­na­lis­ti­sche Re­cher­che und Dar­stel­lung in den Vor­der­grund...
Der berühmte (& kostenlose!)
NachhaltigeJobs-Newsletter  
  Ausblenden

Melde dich für unseren NachhaltigeJobs-Newsletter an und verpasse keine spannenden Jobs und Neuigkeiten mehr!
1x pro Woche vollgepackt mit aktuellen Infos: