Newsletter abonnieren

Umweltnaturwissenschaften

Institution
Technische Universität Braunschweig
Ort
Braunschweig
Abschluss
Master of Science

Details

Der Masterstudiengang "Umweltnaturwissenschaften" vertieft naturwissenschaftliche Kenntnisse und stellt diese in Bezug zu den Abläufen in der Natur und die durch menschliche Nutzung hervorgerufenen Probleme.

Im Studium können individuell Schwerpunkte gesetzt werden, die den Einstieg ins Berufsleben erleichtern sollen, z. B. im Bereich des umweltorientierten Managements und der Systemanalyse, oder zum Verfolgen einer Forschungslaufbahn.

Fokus:

Wahl für Vertiefungsfachrichtungen: 

  • Angewandte Hydrologie und Gewässermanagement
  • Boden- und Landnutzungsmanagement
  • Atmosphäre und Grenzschichtprozesse
  • Biodiversität
  • Schadstoffmonitoring und -modellierung
  • Umwelt(geo-)chemie und Ökotoxikologie
Ziel:

Als ausgebildete Umweltnaturwissenschafter*innen stehen den Absolventinnen und Absolventen vielfältige Aufgabenbereiche im Umweltschutz offen: 

  • Umweltanalytik
  • Abfallwirtschaft, Altlastensanierung
  • Agrar- und Forstwirtschaft
  • Naturschutz
  • Umweltverträglichkeitsprüfung
  • Öko-Auditing
  • Umweltmanagement
  • Umweltbildung

Mögliche Arbeitgeber sind:

  • Forschungseinrichtungen
  • Umweltschutzabteilungen großer Firmen
  • Ingenieurbüros
  • Behörden
  • Parteien und Umweltverbände
Zusätzliche Infos:

Anforderungen

Bachelorabschluss in Umweltnaturwissenschaften oder einem fachlich verwandten Studiengang


Kontakt

Technische Universität Braunschweig

Pockelsstraße 14
38106 Braunschweig

Tel: 0531/391-0

Zentrale Studienberatung

zsb@tu-braunschweig.de

Fachberatung

Hella Rosenkranz

Tel.: 0531 391-2306

E-mail: geo@tu-braunschweig.de