Newsletter abonnieren

Umweltschutztechnik

Institution
Universität Stuttgart
Ort
Stuttgart
Abschluss
Master of Science

Details

Der Masterstudiengang "Umweltschutztechnik" an der Universität Stuttgart bietet den Studierenden eine breite Auswahl an fachlichen Vertiefungsangeboten. 

Behandelt werden beispielsweise Themen wie Energieeffizienz, klimaneutrale Energieversorgung, sauberes Trinkwasser, Klima- und Ressourcenschutz, Kreislauf- und Ressourcenwirtschaft, Gewässerschutz, nachhaltige Verkehrssysteme, alternative Antriebstechnologien oder Gestaltung und Entwicklung urbaner Lebensräume. 

Fokus:
  • Chemie, Physik, Mathematik
  • Umweltbiologie
  • Umweltstatistik und Informatik
  • Geologie
  • Mechanik 
  • Studienrichtung Wasser
  • Studienrichtung Abfall, Abwasser, Abluft
  • Studienrichtung Luftreinhaltung
  • Studienrichtung Verkehr
  • Studienrichtung Naturwissenschaften, Verfahrenstechnik und Strömungsmechanik
  • Studienrichtung Energie
Ziel:

Die Absolventinnen und Absolventen sind auf dem Gebiet der Umweltschutztechnik umfangreich ausgebildet. Mögliche Arbeitsfelder finden sie in:

  • Ingenieurbüros
  • Industrie
  • Öffentliche Verbände und Verwaltungen
  • Energiesektor
  • Bausektor
  • Versorgungs- und Entsorgungswirtschaft
  • Straßen- und Verkehrsplanung 
  • Maschinen- und Anlagenbau
  • Umwelt- und Landschaftsplanung
Zusätzliche Infos:

Anforderungen

Abschluss in einem mindestens sechssemestrigen Bachelorstudiengang (oder gleichwertiger Abschluss) in Umweltschutztechnik oder in einem inhaltlich nahe verwandten Studiengang.


Kontakt

Universität Stuttgart
Keplerstraße 7
70174 Stuttgart

Telefon: +49 (0)711/685-0

Zentrale Studienberatung

Tel.: 0711/685-82133

E-Mail: studienberatung@uni-stuttgart.de