Newsletter abonnieren

Energie- und Umweltmanagement Entwicklungsländer

Institution
Europa-Universität Flensburg
Ort
Flensburg
Abschluss
Master of Engineering

Details

Der Studiengang "Energie- und Umweltmanagement Entwicklungsländer - Energy and Environmental Management in Developing Countries" bietet eine umfassende Ausbildung in der Energie- und Umweltökonomie, sowie in der Energietechnik und im Energiemanagement. Vorausgesetzt werden sehr gute Englischkenntnisse, die später auch die Arbeit in der internationalen Wirtschaft und Entwicklungszusammenarbeit ermöglichen. 

Zudem werden Schlüsselkompetenzen wie z. B. die Fähigkeit zum interdisziplinären und interkulturellen Denken und Kommunizieren aufgebaut.

Fokus:
  • Betriebswirtschaft 
  • Erneuerbare Energien
  • Rationelle Energienutzung
  • Grundlagen nachhaltiger Energiesysteme 
  • Ökologische Ökonomie
  • Projekt Management in der internationalen Entwicklungszusammenarbeit
  • Internationale Organisationen und Entwicklungsstrategien
  • Qualitätsmanagement bei Projekten
Ziel:

Die Absolventinnen und Absolventen sind als Wirtschaftsingenieurin und Wirtschaftsingenieur ausgebildet. Durch die zusätzlichen Qualifikationen stehen ihnen berufliche Tätigkeit in Schlüsselpositionen in:

  • Energiewirtschaft
  • Regierungen
  • NGOs 
  • Internationalen Organisationen
  • Entwicklungszusammenarbeit

offen.

Zusätzliche Infos:

Anforderungen

  • Überdurchschnittlichen Bachelor-Abschluss in Engineering (min. vier Studienjahre) 
  • Zwei Jahre Berufserfahrung in einem angewandten Feld 
  • Nachweis sehr guter Englischkenntnisse (TOEFL iBT Score 80, IELTS Band 6)

Kontakt

Europa-Universität Flensburg 

Auf dem Campus 1
24943 Flensburg 

 Tel: 0461/805-02

Zentrale Studienberatung

studienberatung@uni-flensburg.de

Ansprechpartner 

Dipl.-Ing. Wulf Christian 

Wissenschaftliche MitarbeiterInnen Abteilung Energie- und Umweltmanagement    

Tel.: +49 461 805 2500

E-Mail: boie@uni-flensburg.de