Newsletter abonnieren

Ethik und Organisation

Institution
Universität Witten/Herdecke (UW/H)
Ort
Witten
Abschluss
Master of Arts

Details

Der Studiengang "Ethik und Organisation" verbindet interdisziplinär Philosophie, Organisations- und Kultursoziologie und kulturwissenschaftlicher Perspektiven. Im Fokus stehen Faktoren die es Organisationen erleichtern oder erschweren, Verantwortungsbewusstsein und ethische Reflexion in ihre Prozesse einzubauen und in ihren Organisationskulturen zu entwickeln.

Das Ziel des Studiums ist es ethische Probleme, die sich aus der Wahrnehmung moralischer Verantwortung in Organisationen der Politik, der Gesundheitsversorgung, der Wirtschaft und des Kulturbetriebs ergeben, identifizieren, analysieren, erforschen, anschlussfähig thematisieren und Moralkonflikte moderieren zu können.

Im Laufe des Studiums können individuelle Schwerpunkte gesetzt werden.

Fokus:
  • Praktische Philosophie
  • Ethik
  • Organisation
  • Feldspezifische Vertiefungen (Politik, Gesundheit, Wirtschaft oder Kultur)
  • Organisationsethischer Schwerpunkt (Politik, Gesundheit, Wirtschaft oder Kultur)
  • Studium fundamentale
Ziel:

Durch den Abschluss des Studiums stehen unterschiedliche Berufsfelder offen. Dazu gehören die Bereiche:

  • Management
  • Weiterbildung
  • Personal- und Organisationsentwicklung
  • Wirtschafts-, medizin-, kultur-, und politikbezogene Beratungstätigkeiten 
  • Tätigkeiten in und für Organisationen 
  • Wissenschaftliche Laufbahn
Zusätzliche Infos:

Anforderungen

  • Hochschulzugangsberechtigung oder Nachweis eines gleichwertigen Abschlusses
  • Nachweis über berufsqualifizierenden Studienabschluss (Bachelor, Diplom, Staatsexamen oder Äquivalente)

Kontakt

Universität Witten/Herdecke

Alfred-Herrhausen-Str. 50
58448 Witten 

Tel: 02302/926 849

Zentrale Studienberatung

anke.bauske@uni-wh.de

Studienfachberatung

Julian Wolf
Telefon: + 49 (0)2302 / 926-824
E-Mail: julian.wolf@uni-wh.de