Humanitäre Hilfe

Abschluss
Master of Arts
Inhalt

Der Studiengang "Humanitäre Hilfe" ist praxisorientiert aufgebaut und bereitet die Studierenden auf humanitäre Tätigkeiten in unterschiedlichen Berufsbereichen vor.

Das Studium setzt durch Forschung und praktische Übungen stark auf die Vermittlung von Fähigkeiten für die in der humanitären Hilfe vielfältigen Einsatzbereiche. Dabei werden auch Schlüsselqualifiokationen und prakitsche Lösungsansätze erarbeitet. Dazu gehört First Aid, Safety and Security Training, eine internationale DRK-Tagung und weitere praktische Übungen.

Eine Spezialisierung ist während des Studiums möglich

Schwerpunkte
  • Management in der humanitären Hilfe
  • Völkerrecht
  • Geopolitik
  • Geographie
  • Wirtschaftswissenschaften
  • Internationale Beziehungen in der humanitären Hilfe
  • Public Health/Medizin in der humanitären Hilfe
  • Anthropologie in der humanitären Hilfe
  • Internationale Institutionen in humanitären Notsituationen
  • Umwelt- und Ressourcenschutz
  • Projektmanagement
Qualifizierung / Ziel

Die Absolventinnen und Absolventen arbeiten unteranderem als juristische Berater, Mediziner oder Programm- und Projektmanager bei:

  • UN-Organisationen
  • Europäischen Union
  • Nichtregierungsorganisationen
  • Regierungsorganisationen
  • Internationalen Organisationen
  • Akademischen und wissenschaftlichen Einrichtungen
  • Verbänden
Kommentar / Notiz

Erwartet wird ein Praktikum vor oder nach Beendigung des zweiten Semesters bei einer nicht regierungsamtlichen bzw. Internationalen Organisation.

Zulassungs- voraussetzungen

Hochschulabschluss der Fächer Geographie, Geschichte, Medizin, Wirtschaftswissenschaft, Rechtswissenschaft, Kommunikationswissenschaft oder Psychologen. Der Studiengang steht aber auch grundsätzlich Absolventen anderer Studiengänge offen.

Erfahrung (Praktikum, ehrenamtliche Arbeit o.ä.) im Bereich der humanitären Hilfe oder angrenzenden Tätigkeitsbereichen. 

Sprachen
Deutsch, Englisch
Gebühren / Kosten (in EUR)
10000 Insgesamt
(Regel-)Dauer
3 Semester
Beginn
Wintersemester
Kontakt

Ruhr-Universität Bochum 

Universitätsstraße 150
44801 Bochum 

Tel: 0234/32-22830

Zentrale Studienberatung

zsb@rub.de

Fachberatung 

Laura Hofmann
Tel.: 0234 / 32-21658
E-Mail: laura.hofmann@rub.de


Newsletter

Du willst keine Jobs, Events & News verpassen? Dann kannst Du dich gerne für den Newsletter anmelden unter