Philosophie, Kunst und Gesellschaft

Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft

Institution Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft Ort Alfter bei Bonn Abschluss Bachelor of Arts Weitere Studiengänge Social Entrepreneurship NGO Social Business
Bonn Köln
Karte

Der Studiengang "Philosophy, Arts and Social Entrepreneurship" ist interdisziplinärer mit einem hohen Praxisbezug aufgebaut.

Das Studium richtet sich an junge Menschen, die die Gesellschaft nachhaltig verändern wollen. Die Studierenden werden durch Philosophie und Kunst an das ganzheitliche Denken und Handeln herangeführt und erhalten zusätzlich einen tiefen Einblick in das soziale Unternehmertum (Social Entrepreneurship). Sie werden dadurch befähigt, praktische Probleme der Gegenwart zu analysieren und kreative Lösungen zu entwickeln. So werden die Studierenden auf die Herausforderungen des Berufslebens in Hinblick auf Globalisierung, Diversität, Nachhaltigkeit, Entrepreneurship, Politikgestaltung und soziokulturelle Arbeit vorbereitet.

Fokus:
  • Philosophie
  • Kunst
  • Sozialwissenschaften
  • Wirtschaft
  • individuelle Gestaltung des Studienschwerpunkts
Ziel:

Mögliche Arbeitsfelder nach Abschluss:

  • Bildungsforschung und -förderung
  • Politische Organisationen
  • NGOs und soziale Einrichtungen
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Journalismus und Medien, Verlagswesen
  • Kunstsektor
  • Öffentlichen Verwaltung
  • Wirtschaftsunternehmen

Zudem besteht die Möglichkeit den vertiefenden Master derAlanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft "Philosophy of Social Innovation" oder einen Masterstudiengang einer anderen Hochschule in BWL oder Berufspädagogik anzuhängen.

Zusätzliche Infos:

Anforderungen

  • Keine Zulassungsbeschränkungen
  • Bewerbung mit Motivationsschreiben und Lebenslauf

Kontakt

Fachbereich Bildungswissenschaft
Institut für philosophische und ästhetische Bildung
Tel. 0 22 22 . 9321 - 1595
phase@alanus.edu

Weitere Studiengänge, die dich interessieren könnten:

Integrated Urbanism and Sustainable Design
Universität Stuttgart
Stuttgart
Der Masterstudiengang "Integrated Urbanism and Sustainable Design" der Universität Stuttgart bietet ein internationales, praxisorientiertes Studium im Fachbereich nachhaltige Architektur. Behandelt werden ganzheitliche Lösungsansätzen für die ökologischen,...
Master of International Human Rights and Humanitarian Law
Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder)
Frankfurt a. Oder
Im Studium behandelt wird der internationale Schutz der Menschenrechte und des humanitären Völkerrechts. Dabei geht es um den Schutz der Menschenrechte in Kriegs und Fiedenszeiten. Durch die Entwicklungen in der internationalen Politik, Sicherheit,...
Weiterbildung, Qualifizierung und professionelles Management für gemeinnützige Organisationen
IBPro Sozialmanagement e.V.
München
Das berufsbegleitende Seminar- und Qualifizierungsprogramm des IBPro Sozialmanagement e.V. richtet sich an Beschäftige, Führungskräfte und ehrenamtliche Vorstände in sozialen Einrichtungen, Vereinen und Stiftungen, aber auch an Quereinsteiger*innen....
Management – Ausrichtung Non-Profit-Management
FOM Fachhochschule für Ökonomie & Management
Stuttgart
Der Master-Studiengang "Management - Ausrichtung Non-Profit-Management" vermittelt umfangreiche Grundkenntnisse in allgemeiner Betriebswirtschaftslehre und spezifische Kenntnisse für das Mangement von gemeinnützigen Organisationen. Denn auch Non-Profit-Organisationen...
Sustainability & Change (B.Sc.)
Universität Hohenheim
Stuttgart
Inhalte des Studiengangs: Im Fokus des Bachelor-Studiengangs "Sustainability & Change"steht das nachhaltige Management von Unternehmen und Organisationen und kombiniert sowohl wirtschafts- als auch sozialwissenschaftliche Perspektiven....
Der berühmte (& kostenlose!)
NachhaltigeJobs-Newsletter  
  Ausblenden

Melde dich für unseren NachhaltigeJobs-Newsletter an und verpasse keine spannenden Jobs und Neuigkeiten mehr!
1x pro Woche vollgepackt mit aktuellen Infos: